Neues Design Wacken Webseite

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Das neue Design... Was hält ihr davon?

  • Sehr schön.

    Stimmen: 41 59,4%
  • Früher war alles besser.

    Stimmen: 28 40,6%

  • Umfrageteilnehmer
    69

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.974
3.994
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
So. Nachdem jeder hier das neue Design gesehen hatte, und ich nicht, hab ich auch ma geguckt.
Sieht schon aus, nur bei der Sprachenwahl meldet die Seite dass es (bei der deutschn Version) eine bessere Seite gäbe. Wenn dat nur die englische Version is, dann muss das für mich nicht sein. (geschweige dass Deutsch eine Amtsprache Belgiens ist)

Ansonst... chique!
 

SAVA

W:O:A Metalgod
4 Aug. 2014
67.618
44.140
168
Hansestadt
In welchem Jahr soll das denn gewesen sein, wo es noch keine "Schrottmucke" auf dem WOA gab? Aber keins, was Du und ich erlebt haben!
Ich schrieb Schrottmucke wie die oben aufgeführte. Die Aussage bezog sich explizit auf diesen Song...
Es gab zwar schon früher Folk-Mittelalter-Bands in Wacken, die haben seinerzeit aber nicht so ein Murks fabriziert...

Da wir die Diskussion vor kurzem hatten: Jetzt hätte ich gerne mal deine Definition von Schlager! :o
"Als Schlager werden allgemein leicht eingängige instrumentalbegleitete Gesangsstücke der Popmusik mit oft deutschsprachigen, weniger anspruchsvollen, oftmals auch sentimentalen Texten bezeichnet."
"Kennzeichnend seien einfachste musikalische Strukturen und triviale Texte, (...)"
"Dabei seien die Grenzen zur Popmusik und volkstümlichen Musik fließend"
Jedoch:
"Eine eindeutige Definition von Schlager gibt es in der Musikwissenschaft nicht und wird von einzelnen Autoren als „schwierig“ und „nicht möglich“ bezeichnet. Eine systematische Abgrenzung zu anderen Genres erweist sich ebenso als schwierig."
Quelle: Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Schlager)

Ich finde, das umschreibt es ganz gut und trifft auf den besagten Song gut zu.
 

Doc Rock

Master of the Wind einer Dirne
27 Jan. 2011
15.346
8.741
130
Göttingen
Ich schrieb Schrottmucke wie die oben aufgeführte. Die Aussage bezog sich explizit auf diesen Song...
Es gab zwar schon früher Folk-Mittelalter-Bands in Wacken, die haben seinerzeit aber nicht so ein Murks fabriziert...

Ist jetzt die Frage, welche "Schrottmucke" genau zu "so einem Murks" gehört, aber ich werfe mal WOA '97 Hassmütz (und manche finden ja auch Rockbitch Murks :ugly:), WOA '98 J.B.O., WOA '99 Reverend Jürgen & Igor oder Eläkeläiset in den Raum. Liste beliebig ausbaubar. Früher mag mehr Lametta gewesen sein, aber Murks gabs auch schon immer!
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.174
2.519
128
Oumpfgard
Ich schrieb Schrottmucke wie die oben aufgeführte. Die Aussage bezog sich explizit auf diesen Song...
Es gab zwar schon früher Folk-Mittelalter-Bands in Wacken, die haben seinerzeit aber nicht so ein Murks fabriziert...


"Als Schlager werden allgemein leicht eingängige instrumentalbegleitete Gesangsstücke der Popmusik mit oft deutschsprachigen, weniger anspruchsvollen, oftmals auch sentimentalen Texten bezeichnet."
"Kennzeichnend seien einfachste musikalische Strukturen und triviale Texte, (...)"
"Dabei seien die Grenzen zur Popmusik und volkstümlichen Musik fließend"
Jedoch:
"Eine eindeutige Definition von Schlager gibt es in der Musikwissenschaft nicht und wird von einzelnen Autoren als „schwierig“ und „nicht möglich“ bezeichnet. Eine systematische Abgrenzung zu anderen Genres erweist sich ebenso als schwierig."
Quelle: Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Schlager)

Ich finde, das umschreibt es ganz gut und trifft auf den besagten Song gut zu.

Ui...na das trifft aber auch auf so einige Rock und Metal Baladen zu, wenn man mal von der Sprache absieht! ;)
 

Doc Rock

Master of the Wind einer Dirne
27 Jan. 2011
15.346
8.741
130
Göttingen
Hab grad den SaMo erstmal gehört. Die Ironie ist ja, dass wir hier über einen Song mit folgendem Text reden:

Lasst das Gestern endlich ruh'n,
trinkt auf eine bess're Zeit.
Hoch die Tassen, lasst uns feiern,
früher ist seit heute tot!
Nichts war damals wirklich besser -
wer das glaubt, ist ein Idiot.
[...]
Und die Moral in diesem Lied
erkenn ein jedes Kind:
Wie gut, dass alle,
alle von früher,
heute schon von gestern sind!

:ugly::ugly::ugly::ugly::ugly:

Aber jetzt Schluß mit Schlagermucke, ich hör erstmal anständig Night Flight Orchestra! Und alle:

It’s just the way, love has got me paralyzed
Just like the way, love can set me free
It’s just the way, I can make you realize
’Cause baby I know, you’re the one for me!

:D:D:D
 
  • Like
Reaktionen: MetallKopp und SAVA

SAVA

W:O:A Metalgod
4 Aug. 2014
67.618
44.140
168
Hansestadt
Hab grad den SaMo erstmal gehört. Die Ironie ist ja, dass wir hier über einen Song mit folgendem Text reden:

Lasst das Gestern endlich ruh'n,
trinkt auf eine bess're Zeit.
Hoch die Tassen, lasst uns feiern,
früher ist seit heute tot!
Nichts war damals wirklich besser -
wer das glaubt, ist ein Idiot.
[...]
Und die Moral in diesem Lied
erkenn ein jedes Kind:
Wie gut, dass alle,
alle von früher,
heute schon von gestern sind!

:ugly::ugly::ugly::ugly::ugly:

Aber jetzt Schluß mit Schlagermucke, ich hör erstmal anständig Night Flight Orchestra! Und alle:

It’s just the way, love has got me paralyzed
Just like the way, love can set me free
It’s just the way, I can make you realize
’Cause baby I know, you’re the one for me!

:D:D:D
Ich spar mir dann mal meine Ausführungen und zieh mir nochmal dArtagnan rein. Dann weiß ich, es geht noch schlimmer...:ugly:

Aber danke, dass Du Hassmütz wieder in mein Gedächtnis zurückgerufen hast. Diesen Mist hatte ich zwei Jahrzehnte lang erfolgreich verdrängt.:o
 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de