Netzausleuchtung und das liebe Internet

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Alter nasser Sack, 05. August 2019.

  1. casyo

    casyo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    274
    [​IMG]

    Wen interessierts, dass du gern dein Handy im Zelt lässt?
    Wen interessierts, dass der Mensch vor 50 Jahren auch schon auf Festivals war, so ganz ohne mobile Elektronik?
    Wen interessierts, dass du scheinbar nicht in der Lage bist, soziale Interaktion mit Menschen zu haben WÄHREND dein Mobiltelefon in deiner Hosentasche ist?
    Wen interessierts, lass doch einfach die Leute machen was sie wollen?

    Meine Fresse mal ernsthaft. Ist doch euer gutes Recht es auf eure Art zu machen. Aber dieses permanente rumgenöhle nach "DAMALS WAR ALLES BESSER" / "DAMALS GING ES AUCH OHNE" nervt einfach.
    Wie wäre es, wenn man einfach still ist, wenn man nichts konstruktives, informatives oder wenigstens witziges zum Thema beizutragen hat?

    Und übernächstes Jahr bestellt ihr eure Wacken Tickets dann bitte per Brieftaube, den neumodischen Kram mit Onlineshop und Postversand (inkl. modernen Fernverkehr) braucht schließlich niemand.

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
     
  2. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    18.540
    Zustimmungen:
    6.079
    Amen!
    :cheers:
     
    White-Knuckles gefällt das.
  3. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.590
    Zustimmungen:
    2.033
    Ich verstehe das Problem mit der Technik auch nicht so ganz...

    Ein Festival bietet so extrem viele übergeile Möglichkeiten moderne Technik einzusetzen! Muss niemand haben, braucht man auch nicht unbedingt, ist aber halt schon extrem cool und praktisch! :)
     
    Wackzilla und Benethor gefällt das.
  4. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    581
    Darf ich es mit dir auf meine Art machen?
     
  5. casyo

    casyo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2018
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    274
    Über die Konditionen verhandeln wir noch mein Lieber!
     
  6. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    581
     
    casyo gefällt das.
  7. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    106
    Gerade im Infield war der D1/D2-Empfang (auch Daten) die letzten Jahre sehr gut. Auf den Zeltplätzen sah es schon übler aus. Die mobilen Zellen der Terrorkom haben anscheinend nur eine kleine Reichweite. Die Geschwindigkeit bei Datenempfang/Versand im Infield war auch sehr gut (Versand eines rund 20 MB großen Videos innerhalb von 5-6 Sekunden). Die Anbindung scheint also gestimmt zu haben. Es wird wohl daran liegen in welcher Zelle man gerade eingebucht ist.
    Man braucht übrigens für die mobilen Zellen kein Glasfaser. Das kann man prima über Richtfunk erschlagen (der große Turm ist in Sichtweite und am Turm liegt Glasfaser mit ausreichend freien Fasern). Lizenzfreie Lösungen im 24GHz-Band schaffen 2 GBit/s, professionelle Lösungen lachen über 10 GBit/s.
     
  8. Vermin

    Vermin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    15
    Auch ich habe O2 (can't do) als Anbieter. Da ich jedoch bis vor kurzem noch ein iPhone hatte, war die Netzabdeckung egal, da der Akku vom Handy eh die meiste Zeit leer war, oder das Handy zum Laden in der Box lag. Die paar Minuten wo das Ding lief, kams auch nicht mehr drauf an...

    Spass bei Seite, die Abdeckung mit O2 ist schon grottig. Aber ich gehöre zur Fraktion, die das nicht schlimm findet, auf dem Festival finde ich es angenehm nicht erreichbar zu sein, somit ist das Handy eh meist im Flugmodus. Dennoch finde ich Wetterwarnungen und Hinweise vom Veranstalter ganz sinnvoll und kann auch diejenigen verstehen, die sich in den Menschenmassen finden möchten.
    Man darf es halt nicht nur schwarz weiss sehen und jeder hat eigene Präferenzen.

    PS: dank Dual SIM kommt im nächsten Jahr einfach noch ne Teledoof Prepayed Karte zusätzlich ins Handy und wenn ich Netz brauche hab ich es. Manchmal kann es auch einfach sein :)
     

Diese Seite empfehlen