Mitfahrzentrale

Dieses Thema im Forum "Forumstreffen" wurde erstellt von bangthatheadthatdoesntba, 09. Mai 2013.

  1. johnnyrep

    johnnyrep Newbie

    Registriert seit:
    13. Juli 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    edit: hat sich erledigt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2019
  2. jemand84

    jemand84 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Ich fahre morgen Vormittag wieder nach Wacken und könnte wen mitnehmen. Für Gepäck ist ebenfalls Platz.
     
  3. callejon-rulez1996

    callejon-rulez1996 Newbie

    Registriert seit:
    05. September 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen :D

    Mir ist die Begleitung und damit gleichzeitig die MFG fürs Wacken 2020 abgesprungen. Ich komme aus dem Ruhrpott (bei Dortmund) und würde mich wahnsinnig freuen, wenn sich irgendwo noch ein schnuckeliges Plätzchen zum mitreisen finden würde. Bin 23w und dank komprimierter Körpermaße passe ich sogar garantiert in die noch so kleine Lücke einer hinteren Sitzbank. :D

    Liebe Grüße,
    Tamara
     
  4. tellan42

    tellan42 Newbie

    Registriert seit:
    27. Dezember 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich hoffe mal ich bin hier richtig. Fahre zum ersten Mal nach WWN 2020, Wacken generell. Komme aus Rendsburg und könnte noch ein zwei Mann mitnehmen. Wollte Donnerstags los.
    Lg telllan
     
  5. Christoph P.

    Christoph P. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2019
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    152
    Moin!

    Denke mal hier ist der richtige Ort für mein Vorhaben: "Grün nach Wacken" (man könnte auch "blau nach Wacken" draus machen, aber das geht zwecks StVO nicht!)

    Fahrt mit dem Fahrrad den "Ossenpadd" entlang (Westroute, so mehr oder weniger) zum Festival. Hab ich letztes Jahr schon gemacht, aber wegen falscher Urlaubsplanung bin ich erst Dienstag Abend gefahren (und war dann erst um 23 Uhr auf dem Zeltplatz...). Dieses Jahr also anders.

    Abfahrt:
    Montags gegen 9 Uhr in Uetersen (Ecke Rosarium/Star-Tankstelle).
    Weiterfahrt:
    Elmshorn (10 Uhr, Rewe/Klappbrücke)
    Horst (11 Uhr, bei der Kirche)
    Itzehoe (12:30 Uhr, bei der Aral, Autobahnabfahrt SÜD (nicht Innenstadt!))
    Heiligenstadten (13:30 Uhr, hinter der Brücke)
    Wacken: 15 Uhr bei der Schlange für Campground A anstellen oder den Autos hinterher für einen Platz in der Nähe von Campground C (r.i.p....).

    Würde mich freuen, wenn ein paar "normale Leute" (also andere würden "Verrückte" sagen) sich mir anschließen. Bei Interesse gerne PN an mich. Reisegeschwindigkeit wird eher gemütlich sein (12 bis 15km/h, mit Pausen). Insgesamt etwas mehr als 60km (Teilstrecken bitte selbst googeln).

    Die gleiche Tour dann natürlich am Sonntag auch wieder zurück, auch hier etwa 6 Stunden für die Strecke Wacken->Uetersen.

    Metallische Grüße \m/ \m/

    Christoph
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2020
    TheBlind und Lokilein gefällt das.

Diese Seite empfehlen