metal bags

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

darkfairy

W:O:A Metalhead
18 Juli 2002
476
1
63
BS
die gabs schon aber nicht ausreichend, do nachmittag waren keine mehr da und die "spaetkommer" hatten 15 euro gespart, 5 euro fuer muellsack und muellschnipsel musste man allerdings loehnen

meinetwegen auch 2006, ich hab auf jedenfall keine, aber das mit dem ausreichend könnte stimmen, wir waren erst do auf dem platz... (is auch sooo schwer anhand der verkauften tickets festzustellen, wieviele man so braucht ...)
naja was solls...
 

Spider-Schwein

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2007
738
0
61
www.lastfm.de
ich wollt allgemein mal fragen, wie ihr so den inhalt des metal bags findet.
also ich muss sagen, dass das ganz schön abgenommen hat. es is einfach nur noch unnützer scheiß drin, der mir während des festivals nichts wirklich bringt.
2006 haben wir noch ne taschenlampe und nen aufblasbaren bierhalter, der nachts auch als kopfkissen benutzt werden kann, bekommen. mittlerweile bekommen wir einfach nur noch mist, der den veranstaltern wohl auch gratis hinterhergeschmissen wird.
kleiner vergleich: beim summerbreeze hatten wir unter anderem oropax, ne running order und nen plan vom gelände, was einem eben wirklich was bringt!

also, wie seht ihr das ganze?

leider waren die ohrenstöpsel (keine original oropax) billiger mist, der gar nichts brachte. und die running order war nicht an den aktuellen spielplan angepasst. ist nich vielen aufgefallen, aber es gab im zelt einige überschneidungen. der lageplan war ebenfalls nicht auf dem neuesten stand, weil eine woche vorher noch einmal veränderungen vorgenommen wurden.
 

Pvanderloewen

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2008
137
0
61
leider waren die ohrenstöpsel (keine original oropax) billiger mist, der gar nichts brachte. und die running order war nicht an den aktuellen spielplan angepasst. ist nich vielen aufgefallen, aber es gab im zelt einige überschneidungen. der lageplan war ebenfalls nicht auf dem neuesten stand, weil eine woche vorher noch einmal veränderungen vorgenommen wurden.

Dafür gab's dann Festival Today zum Preis von fuffzich cent.
 

Andronicus

Member
30 Juli 2008
47
0
51
Hamburg
leute, die running order braucht nun wirklich nicht ins metal bag. es gab drei möglichkeiten:

1. daheim auf der homepage runterladen und ausdrucken (sauschwer)
2. programmheft für den wucherpreis von 1€ kaufen
3. festivalzeitung für den wucherpreis von 0,50€ kaufen


ok, die drei möglichkeiten reichen natürlich bei weitem nicht aus, daher muss unbedingt noch eine ins metalbag...

.

Mensch Putzi, gut, dass es Dich gibt. Ansonsten könnte man ja gar nicht auf solche Ideen kommen ;)

Nur war ist, wenn man zu Hause vergessen hat das ganze auszudrucken? Oder hat liegen lassen?

Wir sprechen hier von einem Kostenpunkt um die 2-3 Cent für einen Flyer. Das sollte doch im Preis mit drin sein, gelle????






.
 

Andronicus

Member
30 Juli 2008
47
0
51
Hamburg
ich finde es sollte ein kilo koks und drei nutten drin sein.. und ne junior tüte...

ohh und was zum spielen und ein internet game


Willst Du mit dem Kilo Koks das ganze Gelände dort versorgen und Wacken lahmlegen... oder aufdrehen, je nachdem.

Zwei Nutten würden mir reichen (!),
dann müssten aber mindestens 6 Condome drin sein :D

Gibt es bei KFC eigentlich auch eine Junior Tüte???



.