Mega-Idee: Skatepark für Wacken

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
wieso muss hier jede ernsthafte diskussion sofort in spam ausarten, daran werde ich mich wohl nie gewöhnen :o:o:o
 

Eichelfritte

W:O:A Metalhead
19 Sep. 2016
371
109
88
wieso muss hier jede ernsthafte diskussion sofort in spam ausarten, daran werde ich mich wohl nie gewöhnen :o:o:o

Ich hatte eigentlich gedacht, der ganze Vorschlag wäre nicht so ganz ernst gemeint gewesen. Da habe ich mich wohl geirrt.

Dann mal ernsthaft. Ich habe selber eine lange skaterkarriere hinter mir und würde ab und zu sicher mal wieder gerne auf dem Brett stehen oder anderen Leuten dabei zugucken, aber auf einem Festival brauche ich sowas wirklich nicht.

Des Weiteren habe ich zwar keine Ahnung, wie weit Skateboarding in der Metallerszene so verbreitet ist, aber als ich noch aktiv geskatet bin, habe ich niemals einen Metaller auf nem Skateboard gesehen.
 

Blake

Schnucki
5 Aug. 2014
24.750
10.364
130
34
Rheinhessen
Ich hatte eigentlich gedacht, der ganze Vorschlag wäre nicht so ganz ernst gemeint gewesen. Da habe ich mich wohl geirrt.

Dann mal ernsthaft. Ich habe selber eine lange skaterkarriere hinter mir und würde ab und zu sicher mal wieder gerne auf dem Brett stehen oder anderen Leuten dabei zugucken, aber auf einem Festival brauche ich sowas wirklich nicht.

Des Weiteren habe ich zwar keine Ahnung, wie weit Skateboarding in der Metallerszene so verbreitet ist, aber als ich noch aktiv geskatet bin, habe ich niemals einen Metaller auf nem Skateboard gesehen.

sarcasm.jpg
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
106.599
7.071
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Ich hatte eigentlich gedacht, der ganze Vorschlag wäre nicht so ganz ernst gemeint gewesen. Da habe ich mich wohl geirrt.

Dann mal ernsthaft. Ich habe selber eine lange skaterkarriere hinter mir und würde ab und zu sicher mal wieder gerne auf dem Brett stehen oder anderen Leuten dabei zugucken, aber auf einem Festival brauche ich sowas wirklich nicht.

Des Weiteren habe ich zwar keine Ahnung, wie weit Skateboarding in der Metallerszene so verbreitet ist, aber als ich noch aktiv geskatet bin, habe ich niemals einen Metaller auf nem Skateboard gesehen.

Beim Dynamo gab's auch einen Skatepark. Hellfest wurde schon erwähnt.
 

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
viele Parks und Rampen würde es ohne die nicht geben, klar, aber diese sind dafür auch alle immer ziemlich gleich, und erlauben selten abwechslungsreiche linien. abgefahrene interessante parks und bowls gibt es in deutschland schon selten, wenn die Gemeinden eher mit ansässigen Skatern und Vereinen zusammenarbeiten würden, statt sich aus dem cr katalog standard-elemente hinklatschen zu lassen wär das schon cooler. Aber um fair zu sein, auch brooklyn banks meets FDR Philadelphia würde man mit einem entsprechenden Budget bei cr sicherlich bekommen.

aber ist auch eigentlich total egal :o
 

Eichelfritte

W:O:A Metalhead
19 Sep. 2016
371
109
88
viele Parks und Rampen würde es ohne die nicht geben, klar, aber diese sind dafür auch alle immer ziemlich gleich, und erlauben selten abwechslungsreiche linien. abgefahrene interessante parks und bowls gibt es in deutschland schon selten, wenn die Gemeinden eher mit ansässigen Skatern und Vereinen zusammenarbeiten würden, statt sich aus dem cr katalog standard-elemente hinklatschen zu lassen wär das schon cooler. Aber um fair zu sein, auch brooklyn banks meets FDR Philadelphia würde man mit einem entsprechenden Budget bei cr sicherlich bekommen.

aber ist auch eigentlich total egal :o

Das war schon immer ein Problem. Die Gemeinden meinen es gut und versauen es dann total. Ich weiß noch wie die unseren Skatepark "verbessert" haben. Weil ich damals eine Rail gefordert hatte, als die Bürgermeisterkandidaten in unserer Schule aufgetreten sind, musste seitens der Stadt sofort gehandelt werden. Das Ende vom Lied war, das eine "Fachfirma" das Rail einmal quer über die Flat der Miniranp montiert hatte und der Abgang an einer Böschung endete. Was für Helden :uff:
 

Hardrockstorm

W:O:A Metalmaster
18 Nov. 2011
6.862
1.720
120
54
Hamburg/Langenhorn
ich plädiere für nen Metal Loop Roller Coaster...mit Einstiegmöglichkeiten auf allen Grounds und minütlicher Abfahrt :o man könnte dann auch den W.O.A. Coaster Shuttle Pass für 100 Euro / 20 Fahrten, einführen.