Legacy Festival

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Seatiger

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2008
6.840
0
81
Purgatory is wenn ich mich nich irre ne sehr alte deutsche death band .....

Falsch, er weiß es besser!:p

Sonic Syndicate ist meiner meiner Meinung nach auch nicht Emo...die erste Platte hatte geringe Black Einflüsse, die zweite war Göteborger Melo Death und die dritte ist Metalcore...Neaera hätte ich auch niemals zu Emo gezählt...und den Rest kenn ich nicht. Bis auf Callejon. Das ist einfach nur Schrott.
 

Metalhead of switzerland

W:O:A Metalmaster
Callejon, Neara, Sonic Syndicate, Scar Symmetry, Textures, Failsafe, Hacride, Purgatory...:o

Textures machen eher progressiven Death und Nearea Death Metal mit Coreeinfluss, Purgatory sind meines wissens eine Death Band und Scar Symmetry eine Melo Death Band, wie man an denen Emoeinflüsse entdecken kann entzieht sich ehrlich gesagt meinem Verständnis
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.316
2.693
128
Oumpfgard
Textures machen eher progressiven Death und Nearea Death Metal mit Coreeinfluss, Purgatory sind meines wissens eine Death Band und Scar Symmetry eine Melo Death Band, wie man an denen Emoeinflüsse entdecken kann entzieht sich ehrlich gesagt meinem Verständnis

Mögen auch keine drin sein, ging mir aber auch mehr darum, auch mal ein schwachsinniges und sinnloses Kommentar los zu lassen, laut einiger User müsste das ja auch mein gutes Recht sein... :o