Legacy Festival

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

DerIncubus

W:O:A Metalmaster
15 Dez. 2003
12.602
282
118
36
Hanau / Hessen
Website besuchen
Hab die Reiter zum ersten mal gesehen, Namedropping sozusagen, aber sie haben mich sehr überzeugt. :)

Alestorm waren natürlich geil, allerdings war der Sound (2te Reihe stand ich, direkt mitte der Bühne) nicht optimal. Keyboard und stellenweise Micro waren viel zu leise im Vergleich zur Gitarre.

Also hätten aborted nicht gleichzeitig gespielt (die hab ich immer verpasst weil ich entweder zu spät auf den konzis war wo sie vorband waren bzw. ich zu voll war :D ) dann hät ich mir die reiter auch wieder angesehen. Sind schon ne geile liveband auch wenn die letzten alben scho sehr stark abgenommen haben
 

Seatiger

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2008
6.840
0
81
Ich hab n Konzertreview auf last.fm geschrieben ;)

War der Hammer das Festival, echt geil, obwohl ich sagen muss, dass mich Satyricon und die Reiter echt enttäuscht haben. Bei Satyricon wars nach Hälfte des Konzerts echt schon total leer, fast so wie bei Mayhem aufm Rockhard.

Kreator, Arch Enemy, Sabaton, Torture Killer, Nachtblut und Sodom wiederum haben einfach alles rausgerissen was ging - GEIL!

Endstille machen am Nachmittag in der Sonne aber wirklich keinen Sinn. Würde für Wacken einen Zeltgig empfehlen, oder einen späten Party-Stage-Gig...
 

DerIncubus

W:O:A Metalmaster
15 Dez. 2003
12.602
282
118
36
Hanau / Hessen
Website besuchen
Ich hab n Konzertreview auf last.fm geschrieben ;)

War der Hammer das Festival, echt geil, obwohl ich sagen muss, dass mich Satyricon und die Reiter echt enttäuscht haben. Bei Satyricon wars nach Hälfte des Konzerts echt schon total leer, fast so wie bei Mayhem aufm Rockhard.

Kreator, Arch Enemy, Sabaton, Torture Killer, Nachtblut und Sodom wiederum haben einfach alles rausgerissen was ging - GEIL!

Endstille machen am Nachmittag in der Sonne aber wirklich keinen Sinn. Würde für Wacken einen Zeltgig empfehlen, oder einen späten Party-Stage-Gig...


fand satyircon auch sehr langweilig. Bin dann auch nach 5 liedern oder so gegangen.
Und mit endstille kann ich dir nur recht geben. Habse letztes jahr auffem partysan gesehen da wars scho dunkel und einma inner halle, das kommt echt besser rüber als in der mittagssonne, da hamse gar nix gerissen :D
 

shader

W:O:A Metalmaster
28 Okt. 2006
22.931
0
81
Braunschweig...
Satyricon waren für mich die überraschung des festivals..:eek:

die ham ma so ne geile atmosphäre rübergebracht...aber das is dann wohl wieder ne geschmackssache:)
 

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
33
Recke
Reiter .... Wenn ich das schon wieder höre selbst meine Pc Boxen sind lauter wie das gewesen ! :mad:
Sonst sind die Reiter eigendlich immer geil gwesen :(