Kein Überheadliner 2009

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Seatiger

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2008
6.840
0
81
> Hi,
>
> ich weiß nicht, ob ihr euer Forum selber lest, aber wenn ihr es länger
> nicht getan habt, rate ich euch es mal zu tun: Die Fangemeinde ist das
> Warten wirklich leid. Zurecht! Es sind noch ca.60 Bands zu bestätigen,
> wenn ich von den letzten beiden Jahren ausgehe. Und bei 130€ Ticket-Preis
> liegen die Erwartungen verständlicherweise extrem hoch.
>
> Selbst wenn es nicht geht Bands zu bestätigen, solltet ihr eine
> Stellungnahme dazu abgeben, denn eine Fangemeinde hat meiner Meinung nach
> ein Recht darauf, zu erfahren, warum
>
> 1.)das Festival so viel teurer geworden ist.
> 2.)das Festival teurer ist als alle anderen bekannten Festivals.
> 3.)warum so wenig Bands bekannt gegeben werden.
> 4.)warum das Line-Up mehr als untypisch für das einmal beste und größte
> Metal-Festival in der ganzen Welt ist.
> etc.!
>
> Selbst wenn es Probleme mit der Organisation gibt, solltet ihr das besser
> offen legen als verschweigen, denn alle, die ihre Karte wie immer aus
> Vertrauen und auf blauen Dunst gekauft haben sind mittlerweile enttäuscht
> und sauer.
>
> Sehr viele überlegen mittlerweile, Wacken sausen zu lassen und nie wieder
> zu kommen. Gerade diese Fans erster Stunde solltet ihr euch bewahren und
> sie jetzt nicht enttäuschen - noch ist es nicht zu spät. Noch.
>
>
> Mit freundlichen Grüßen,
>
>
> S.S.

Dazu der Support:

Hi Sebastian,

versuchen wir das mal zu erläutern:
1) keine ahnung, ob es dir schon aufgefallen ist, aber ALLES wird teurer und
ALLE unsere dienstleister haben ihre preise angehoben. soll heißen: strom,
müll, wasser, abwasser, container, bühnen, GAGEN der bands etc. etc. wird
teurer. somit müssen wir den preis anpassen. bitte beachten: ANPASSEN, nicht
anheben!
In wacken gibt es KEINE vorhanden infrastruktur, die wir nutzen können,
sondern es sind felder und wiesen! dieses wissen auch unsere anbieter und
diese bestimmen die preise! nicht wir!
2)neben den auftritten bietet das W:O:A wesendlich mehr service und
variationen der angebote neben den auftritten der künstler. siehe dazu auch
wieder die infrastruktur
3) veröffentlichungspolitik der bands! diese benutzen das WOA für ihren
promoplan.viele bands schreiben uns vor, wann wir sie veröffentlichen
dürfen.
4) sehen wir anders! wie immer ein gewohnter mix aus allen richtungen. wird
auch noch einiges passieren! ABER KEIN ÜBERHEADLINER!!!

- Es gibt KEIN problem bei der Organisation!

Beste Grüße, Best regards,

Kai Michelmann


Da ihr jetzt genau so enttäuscht seid, wie ich es bin möchte wahrscheinlich keiner meine Karte kaufen...?
 

Da_Wishmaster

W:O:A Metalmaster
12 Okt. 2008
12.773
0
81
28
Schweiz
www.mindpatrol.ch
Ich habs net erwartet ich erwarte nur das die "Headliner" der letzten Jahre kommt: Saxon, Immortal und so

Mit Motörhead und In Flames sind ja schon zwei Headliner der letzten Jahre dabei. Dann kann man Heaven and Hell als Headliner zählen. Allerdings muss noch mehr kommen, was Headlinerwürdig ist. Meiner Meinung nach könnten es auch wirklich mehrere Headliner sein, sowie es mitterweile viele Festivals machen. Die haben für jeden Tag 2 oder 3 Headliner, also etwa 6 -9 insgesamt, ohne das dabei einer wirklich extrem raussticht.
 

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
32
Recke
Mit Motörhead und In Flames sind ja schon zwei Headliner der letzten Jahre dabei. Dann kann man Heaven and Hell als Headliner zählen. Allerdings muss noch mehr kommen, was Headlinerwürdig ist. Meiner Meinung nach könnten es auch wirklich mehrere Headliner sein, sowie es mitterweile viele Festivals machen. Die haben für jeden Tag 2 oder 3 Headliner, also etwa 6 -9 insgesamt, ohne das dabei einer wirklich extrem raussticht.

Die ture Stage hätte mehr wie 1 2 Bands die den Status "Headliner" verdeint hätten:
Hammerfall, Heaven and Hell, In Extremo, Motörhead wobei Bands wie Machine Head, Testament, In Flames auf beiden Bühnen Headliner sein könnten.
Auf der Black Stage könnten bis jetzt eigendlich nur Amon Amarth Headliner sein obwohl ich glaube das die ein 1 Stunden slot bekommen wahrscheinlich wieder den von 2-3 Uhr
 

Da_Wishmaster

W:O:A Metalmaster
12 Okt. 2008
12.773
0
81
28
Schweiz
www.mindpatrol.ch
Die ture Stage hätte mehr wie 1 2 Bands die den Status "Headliner" verdeint hätten:
Hammerfall, Heaven and Hell, In Extremo, Motörhead wobei Bands wie Machine Head, Testament, In Flames auf beiden Bühnen Headliner sein könnten.
Auf der Black Stage könnten bis jetzt eigendlich nur Amon Amarth Headliner sein obwohl ich glaube das die ein 1 Stunden slot bekommen wahrscheinlich wieder den von 2-3 Uhr

Stimmt schon. Ich finde das Lineup bisher eigentlich gar nicht schlecht, ist halt nur dumm, dass es so klein ist. Wenn es so weitergeht bin ich persönlich gut bedient.

Aber wer hätte eigentlich Iron Maiden noch übertrumpfen können? Also viele gibt es da nicht. Ich persönlich hoffe immernoch auf Slayer, die waren ja schonmal da und waren nicht "Überheadliner".
 

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
32
Recke
Stimmt schon. Ich finde das Lineup bisher eigentlich gar nicht schlecht, ist halt nur dumm, dass es so klein ist. Wenn es so weitergeht bin ich persönlich gut bedient.

Aber wer hätte eigentlich Iron Maiden noch übertrumpfen können? Also viele gibt es da nicht. Ich persönlich hoffe immernoch auf Slayer, die waren ja schonmal da und waren nicht "Überheadliner".

Die einzigen Bands die es hätten machen können wären Metallica, AC/DC, Led Zeppelin und Black Sabbath im Orginal line up
 

Doomsayer

W:O:A Metalhead
6 Dez. 2006
1.245
0
61
32
Elmshorn
www.speedkill.de
Die ture Stage hätte mehr wie 1 2 Bands die den Status "Headliner" verdeint hätten:
Hammerfall, Heaven and Hell, In Extremo, Motörhead wobei Bands wie Machine Head, Testament, In Flames auf beiden Bühnen Headliner sein könnten.
Auf der Black Stage könnten bis jetzt eigendlich nur Amon Amarth Headliner sein obwohl ich glaube das die ein 1 Stunden slot bekommen wahrscheinlich wieder den von 2-3 Uhr

Ich stimm dir überall zu, außer das Testament nen Head Posten verdient hätten :D