jetzt noch ein ticket ergattern ?!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

ace0

Newbie
29 Juli 2012
6
0
46
Moin,

ich bin diese Jahr leider viel zu spät dran und hab jetzt erst festgestellt, dass die Ticket-Tauschbörse bereits geschlossen ist. Gibts noch andere Möglichkeiten jetzt noch an ein Ticket zu kommen?! Würde mich ja echt anstressen, wenn das dieses Jahr nichts mehr wird.
 

smi

W:O:A Metalhead
14 Juli 2011
3.058
478
88
Schleswig-Holstein
Das einzige halbwegs erlaubte und sicher ist:
Nach Wacken fahren und jemanden finden der es verkaufen will (üblicherweise zu regulären Konditionen) und mit dem zur Bändchenausgabe watscheln. Ticket checken lassen, Ticket entwerten lassen, Band bekommen, Geld geben.

smi
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.311
3.775
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Und nicht auf Angebote hier rein zu gehen, man weiss ja nie ob es ein reguläres echtes Ticket ist, oder eine Falschung. Egal mit oder ohne Rechnung! Denn Tickets können blockiert werden. (vor allem wenn sie auf eBay sichtbar gewesen sind)
 

fireblade

W:O:A Metalhead
17 Juli 2006
122
27
73
Oberbayern, rund 1000 km bis wacken
Das einzige halbwegs erlaubte und sicher ist:
Nach Wacken fahren und jemanden finden der es verkaufen will (üblicherweise zu regulären Konditionen) und mit dem zur Bändchenausgabe watscheln. Ticket checken lassen, Ticket entwerten lassen, Band bekommen, Geld geben.

smi

das ticket vor ort zu verkaufen macht natürlich nur sinn wenn die anfahrtkosten nicht höher sind als das ticket selbst...


Und nicht auf Angebote hier rein zu gehen, man weiss ja nie ob es ein reguläres echtes Ticket ist, oder eine Falschung. Egal mit oder ohne Rechnung! Denn Tickets können blockiert werden. (vor allem wenn sie auf eBay sichtbar gewesen sind)

fazit aus quarks beitrag...-> ticket verfallen lassen, können halt der eine oder andere nicht hingehen. macht nix, zumindest machts ics nicht - denn die haben ja schon ihre kohle. ganz tolle sache, das neue ticketsystem...
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
7 Tage vor Beginn fällt dir auf, dass du kein Ticket hast?
Geil. :D

wie ? ist schon wieder Wacken??:D:D

das ticket vor ort zu verkaufen macht natürlich nur sinn wenn die anfahrtkosten nicht höher sind als das ticket selbst...




fazit aus quarks beitrag...-> ticket verfallen lassen, können halt der eine oder andere nicht hingehen. macht nix, zumindest machts ics nicht - denn die haben ja schon ihre kohle. ganz tolle sache, das neue ticketsystem...

also bis zum 16.07.2013 hatte man zeit das Ticket ohne Probleme zu verkaufen in der Tickettauschbörse, wenn einer aber wartet bis 7 tage davor, dann frage ich mich auf welchen Baum der geschlafen hat?

und falls nun das argument der unvorhersehbarkeit kommt, DAFÜR gibt es die Ticketrückversicherung, die dann bei "unvorhersehbaren" fällen einspringt.
 

BastiSito

W:O:A Metalhead
6 Juni 2010
2.543
16
63
Da hinten, wo es so riecht.
fazit aus quarks beitrag...-> ticket verfallen lassen, können halt der eine oder andere nicht hingehen. macht nix, zumindest machts ics nicht - denn die haben ja schon ihre kohle. ganz tolle sache, das neue ticketsystem...

Was meinste wieviel Kohle du wieder bekomst wenn dir ne Woche vor nem Rammstein-Konzert einfällt dass du "plötzlich" doch nicht kannst. Oder wenn dir zehn Minuten vorm Kino einfällt, dass du doch noch deine Büroklammersammlung sortieren musst?

PS: Ach, gibt n guten Grund? Krankheit oder so... okay, dann hab ich nichts gesagt. Naja, ausser: Das nächste Mal vielleicht die 6,- Euro Ticketversicherung NICHT sparen. Lohnt sich manchmal nicht.

Das "neue" Ticketsystem gibts in der Form seit es Tickets gibt - sprich schon seit 14xx bei Shakespeare im Globe. Wer da nicht hinkam und rummaulte bekam ein schallend Gelächter und nen Tritt in den Arsch.

Kulturelle Tradition. :D
 

fireblade

W:O:A Metalhead
17 Juli 2006
122
27
73
Oberbayern, rund 1000 km bis wacken
Was meinste wieviel Kohle du wieder bekomst wenn dir ne Woche vor nem Rammstein-Konzert einfällt dass du "plötzlich" doch nicht kannst. Oder wenn dir zehn Minuten vorm Kino einfällt, dass du doch noch deine Büroklammersammlung sortieren musst?

PS: Ach, gibt n guten Grund? Krankheit oder so... okay, dann hab ich nichts gesagt. Naja, ausser: Das nächste Mal vielleicht die 6,- Euro Ticketversicherung NICHT sparen. Lohnt sich manchmal nicht.

Das "neue" Ticketsystem gibts in der Form seit es Tickets gibt - sprich schon seit 14xx bei Shakespeare im Globe. Wer da nicht hinkam und rummaulte bekam ein schallend Gelächter und nen Tritt in den Arsch.

Kulturelle Tradition. :D

oder sein ticket auf ner anderen plattform verkaufen. und bei shakesspeare gabs auch schon verhinderungsgründe, zb welche die ca n 3/4 jahr dauern.

aber 9x kluge die die meinung anderer nicht komentarlos akzeptieren können sterben wohl nie aus
 

Hellshooter

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2012
641
0
61
600KM bis Wacken
Moin,

ich bin diese Jahr leider viel zu spät dran und hab jetzt erst festgestellt, dass die Ticket-Tauschbörse bereits geschlossen ist. Gibts noch andere Möglichkeiten jetzt noch an ein Ticket zu kommen?! Würde mich ja echt anstressen, wenn das dieses Jahr nichts mehr wird.


Und einer sag noch wir Franken sind langsam und haben kein Internet um irgendetwas zu bemerken:o