Headbanger Ballrom Zelt

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

McBrain27

Member
16 Dez. 2010
71
0
51
Ich find das Zelt schon ganz cool, gerade bei den Metal Battles. Allerdings, hab bei den Kassierern gesehen was da los war... Gibts da nicht irgend eine Möglichkeit, die Wände bei großem Andrang zu entfernen?
 

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
35
Recke
Alleine um da erstmal REINZUKOMMEN...*ächz*...hab ich genau NULL Lust zu. Wände weg, dann würds eventuell gehen. Das Zelt stinkt (also noch mehr als der Rest, was aber ok ist (also der Rest :D )) , alles pischert in die Ecken und man kriegt kaum Luft. Nix für Undomama :D

Was ich btw. sehr sehr schade finde weil grade da so irrsinnig tolle Bands spielen...

Bei welchen Bands war das den schlimm? :confused:
Wenn man es aber irgendwie auf die "Bier seite" schafft ist es eigendlich ganz entspannt ;) Jedenfalls bei den Bands die ich sehen wollte ;)
 

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
35
Recke
Ich hab es 2006 aufgegeben, da rein zu latschen. Weiß gar nicht mehr wer da spielte. Aber mir reichte es...

Ahso gut okay ;)
Naja gut seit 2006 ist das Zelt auch ein bischen größer geworden und naja die Besucher anzahl ist auch gestiegen so das man die vergrößerung eigendlich garnicht mehr mh :confused:
 

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
35
Recke
"bischen größer" ist niedlich...die 3 Meter?? :D

Ich sach ja... Im gegensatz dazu das mehr Leute auf Wacken fahren ist die vergrößerung garnicht spürbar ;)
Aber ich finde auch das wenn man ein weiteren Eingang hinten (also am Zelt ansich) aufmachen würde die Situation viel entspannter wäre...
2009 wollte ich nach Onkel Tom aus dem Zelt raus ging aber nicht weil irgendwelche besoffenen 30-40 Jährige ihre Tage hatten und erstmal nen Poggo anzetteln mussten... So leid es mir tut da musste ich mich dann mal ein bischen einbringen :mad: Und nein Onkel Tom war schon zuende!
 
Zuletzt bearbeitet:

Fox

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2009
2.998
0
61
34
Bei welchen Bands war das den schlimm? :confused:

Dies Jahr extrem bei Debauchery & Varg, also das waren so die zwei die ich mitbekommen habe, bzw. nicht rein kam.. liegt aber auch echt daran, das die meisten auf der Hoehe des Zelteinganges stehen bleiben und sich nicht ordentlich verteilen, meistens ist dann am Ende des Zeltes noch genuegend Platz..
 

shortyhate

W:O:A Metalmaster
27 Juli 2010
15.238
205
118
36
deathvalley
Dies Jahr extrem bei Debauchery & Varg, also das waren so die zwei die ich mitbekommen habe, bzw. nicht rein kam.. liegt aber auch echt daran, das die meisten auf der Hoehe des Zelteinganges stehen bleiben und sich nicht ordentlich verteilen, meistens ist dann am Ende des Zeltes noch genuegend Platz..

Jap
Ich hab das Zelt zwar dieses Jahr zum ersten Mal wirklich genutzt, aber durch diesen Eingang ist die Verteilung echt unvorteilhaft.
Bis auf ein paar wenige Bands, dürfte man da sicher immer einen Platz bekommen.
 

Hail & Grill

W:O:A Metalmaster
4 Aug. 2008
6.594
0
81
Metallien/Provinz Power
Ich bin mal für eine Grube! :o
Ich empfehle das "Rock Im Loch" - es findet wahrhaftig in einem Erdloch statt

Das is wahr...ich wette Blind Guardian würden Instrumental an einem Lagerfeuer, mit Krustenbraten und Met unbezahlbar gut rüber kommen!

20 -40 Leute drum rum und fertig! :D
...
/word Dude :cool:

allerdings bei bands wie maroon, grindfuckers und onkel tom stieß es schon auf lebens gefährlich. die leute wurden aggressiv und gewalt bereit damit sie da rein kommen...
Ich wurde gewalttätig um rauszukommen bei Onkel Tom. :mad:
(Und das war schon in diesem unseeligen Zugangstunnel-Scheiß der viel zu klein war) *kotz*

*hüstel*

Mal davon abgesehen dass das Zelt schon sehr sehr lange nicht mehr vom Headbangers Ballroom betrieben wird, es den gar nicht mehr gibt und das Zelt an sich überflüssig as hell ist weil viel zu klein und den Massen nicht mehr angemessen...

Richtig. Bei Geheimtipps wie Metal Battle Bands oder den VoM ist das Zelt brauchbar, aber Bands wie Turisas, Onkel Tom & Grindfuckers ist das der (totale) Krieg. :mad: