Graspop Metal Meeting 2016

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Black Wizzard, 23. Juni 2015.

  1. Deuce

    Deuce W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    7.619
    Zustimmungen:
    10.754
    2 neue Bands haben wir heute: OBSCURA und BURNING DOWN ALASKA. Leider fallen dafür aber mit Eisbrecher und Palisades auch zwei weg.

    Gibt es eigentlich schon genauere Infos zu den Shuttlebussen von den Sunparks-Bungalows zum Festivalgelände und zurück?
    Sowas wie geplante Fahrzteiten etc.
     
  2. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.422
    Zustimmungen:
    3.155
    Graspop.be sagt folgendes:
    FESTIVAL < > SUNPARKS

    Bussen van De Lijn rijden permanent tussen het festival en het vakantiepark ‘Sunparks’ in Mol. De bussen maken een ‘lus’ tussen beide haltes. Een rit duurt ongeveer 40 minuten. De bussen rijden op donderdag van 13u tem 04u. Op vrijdag, zaterdag en zondag van 9u30 tem 04u. Deze shuttle is enkel voor Sunparks-gasten.
    Ubersetzt: Busse von "De Lijn" fahren permanent zwischen das Festival und den Ferienpark 'Sunparks' in Mol. Die Busse machen ein "Kreis" zwischen die beiden Haltestellen. Eine Fahrt dauert ungefähr 40 Minuten. Die Busse fahren ab Donnerstag von 13 Uhr bis zum 04 Uhr (des Folgetages) Am Freitag, Samstag und Sonntag von 9:30 Uhr bis zu 04 Uhr (des Folgetages). Diese Shuttlebusse sind nur für die Sunparks-Gäste!

    Wenn das so geht wie bei der Fahrt Mol Bf-Festival, dann ist das jede 5 Minuten (vor und nach dem Festival), wáhrend des Festivals selbst, jede 10 bis 15 Minuten. Aber sicher bin ich mir da noch nicht!
    Ich könnte ma gucken auf "De Lijn", aber z.Z. ist Aktion hier, und ob man das jetzt so up-to-date ist....
     
  3. Deuce

    Deuce W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    7.619
    Zustimmungen:
    10.754
    40 min für 15 km?:eek:
     
  4. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    4
    Und was würden die machen? Ob ich in meinem Wagen schlafe oder nicht, kann denen doch egal sein.
     
  5. ALSWELLA

    ALSWELLA W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2014
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    17
    :o
     
  6. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.422
    Zustimmungen:
    3.155
    Ich vermute einen Umweg über den Bahnhof von Mol, und den Kiss&Ride Platz in Dessel.
     
  7. Deuce

    Deuce W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    7.619
    Zustimmungen:
    10.754
    Oder mit Tour ist die komplette Tour gemeint also hin und Rück das würde bei 30km und 40min besser passen.
     
  8. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    214.949
    Zustimmungen:
    30.235
    Wir pennen jedes Jahr im Auto, ham sogar ein winziges Minicamp für uns beide da, hat noch nie einer was gesagt. Klappt bisher immer hervorragend. Schön am Waldrand. Meistens sehr ruhig da. :)

     
  9. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    28.917
    Zustimmungen:
    1.582
    Erzähl mir mal mehr davon :D
     
  10. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    214.949
    Zustimmungen:
    30.235
    Nyn, diese Auskunft muss reichen...:o:p

     
  11. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.422
    Zustimmungen:
    3.155
    Wäre auch möglich.
     
  12. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    28.917
    Zustimmungen:
    1.582
    Wir suchen auch noch eine gute CampingMöglichkeit :D
     
  13. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    4
    Hört sich gut an, aber was ist, wenn man mitten auf dem Parkplatz steht. Einen Parkplatz am Waldrand zu haben, ist ja eher die Idealbedingung, oder kann man sich mittlerweile hinstellen wo man will?
     
  14. kecks

    kecks W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    1.012
    So, da ich dieses Jahr zum ersten mal als Tagesgast dabei bin, habe ich ein paar Fragen zur besseren Planung. Vielleicht gibt es hier ja Veteranen, die antworten können ;)

    Ist mit vielen Tagesgästen zu rechnen oder bleiben die meisten für alle drei Tage? Oder anders gefragt: Ist mit besonders hohem Verkehrsaufkommen zu rechnen, wie das bei Massenveranstaltungen nun mal der Fall ist oder eher nicht, weil alle schon auf dem Gelände sind und erst Tage später wieder fahren?

    Wie weit ist es von den Tagesparkplätzen zum Festivalgelände?

    Wie wird die Bändchenausgabe gehandhabt? Gibt es eine zentrale? Könnt ihr mutmaßen, wie viel Zeit man mitbringen muss, bevor man aufs Gelände kommt?

    Ich weiß, dass die Fragen nur aus Erfahrungen aus den letzten Jahren beantwortet werden können, aber es wäre gut zu wissen, mit wie viel Zeitaufwand man rechnen muss.

    Schonmal vielen Dank :)
     
  15. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    214.949
    Zustimmungen:
    30.235
    Bei manchen Bands wie zum Beispiel Limp Bizkit gab es viele Tagesgäste! Da sollte man schon beizeiten da sein. Da war es richtig voll.
    Ich glaube aber die meisten sind schon alle Tage da.
    Tagesparkplätze sind ungefähr 1,5 Kilometer vom Gelände entfernt.
    Die Bändchenausgabe lief bisher immer recht zügig, da die das sehr gut organisiert haben da mit vielen Ausgabestellen. Ich weiß nicht wie es dieses Jahr sein wird, wegen der Sicherheitskontrollen, muss man vielleicht längere Wartezeiten einplanen.
    Also wenn du als Tagesgast eine bestimmte Band sehen willst die schon mittags spielt, dann solltest du schon vormittag beizeiten vor Ort sein.
    Wir sind meistens am ersten Tag so gegen 11 Uhr da und haben es bisher meistens nicht zur ersten Band geschafft die wir eigentlich sehen wollten.
    Kommt immer darauf an wie weit du vom Gelände entfernt stehst, wie lange du durch die Kontrolle brauchst. Schwer das pauschal zu sagen.
    Hoffe ich konnte dir trotzdem bissken weiterhelfen, vielleicht kann ja der eine oder andere mit Tagesgasterfahrung noch seinen Senf zu geben. ;)
     

Diese Seite empfehlen