Fahrrad

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Fupsy

Newbie
1 Aug. 2012
17
0
46
Hamburg
Hi!

Ich habe mir gerade ein neues Fahrrad zugelegt (ja, das alte ist kaputt und nicht benutzbar) und möchte damit nach Wacken fahren. Nur wo kann ich das da denn parken? Gibt es dafür Fahrradboxen? Bin selber nicht fündig geworden (ja, auch im Wacken ABC). Ich kann die Website von Carderobe leider nicht öffnen, aber ich vermute es handelt sich hierbei um "Schließfächerchen"

Im Notfall kann ich es gerne Backstage lagern ^^

(Ja, ich möchte es nicht ordnungswidrig an irgendwelche Zäune ketten)

Vielen Dank für die folgende, schnelle und nette Antwort :heart:
 

Misohu

Newbie
11 Nov. 2010
26
0
46
Berlin
uA habe ich schon das legendäre Bickerton Portable (soweit ich weiß das erste Faltrad der Welt) einfach so stehen sehen (hier: 2011, rechts vom Übergang C -> Straße - da wo alle langgehen die von C richtung Infield wollen). Und sonst auch andere Räder, die einfach an irgendeinem Zaun angeschlossen waren. Ob das erlaubt ist oder nicht weiß ich allerdings nicht. Am sichersten wäre es wenn du eine größere Gruppe hast und dein Fahrrad irgendwo dort unterstellen kannst...



Ich reise dieses Mal auch mit Faltrad an (in Kombination mit der Bahn, das Teil kann ohne Mehrkosten mit als Handgepäck - sogar im ICE), werde dies aber irgendwo im Camp unterstellen, aber auch nutzen um mal zwischendurch schnell ins Dorf zu kommen.
 

Fupsy

Newbie
1 Aug. 2012
17
0
46
Hamburg
uA habe ich schon das legendäre Bickerton Portable (soweit ich weiß das erste Faltrad der Welt) einfach so stehen sehen (hier: 2011, rechts vom Übergang C -> Straße - da wo alle langgehen die von C richtung Infield wollen). Und sonst auch andere Räder, die einfach an irgendeinem Zaun angeschlossen waren. Ob das erlaubt ist oder nicht weiß ich allerdings nicht. Am sichersten wäre es wenn du eine größere Gruppe hast und dein Fahrrad irgendwo dort unterstellen kannst...



Ich reise dieses Mal auch mit Faltrad an (in Kombination mit der Bahn, das Teil kann ohne Mehrkosten mit als Handgepäck - sogar im ICE), werde dies aber irgendwo im Camp unterstellen, aber auch nutzen um mal zwischendurch schnell ins Dorf zu kommen.

ja ich möchte aber kein Pipi an meinem Rad ... oder Kot oder dass sich nackte da rauf setzten ... es ist neu ... *flüster* es ist ein Kinderfahrrad und mir wurde schon mal eins geklaut.

Betrunke finden Kinderfahrräder witzig :(
(genauso wie Feuer und grölen und nackt sein. Betrunken ist das toll. Obwohl Feuer ist immer toll)
 

Fupsy

Newbie
1 Aug. 2012
17
0
46
Hamburg
Ja. Du kannst dein Fahrrad reinstellen heißt das und ich soll mein neues Fahrrad herrenlos an einen Bauzaun ketten? Ich glaube nicht dass du das selber tun würdest >.<

Wenn du allerdings davon überzeugt bist, dass weder an das Fahrrad gepinkelt und gekotet wird, sich keine nackten draufsetzen und es nicht geklaut wird, dann könnten wir unsere Räder ja zusammenschließen xD

Gruß
 

OnkelTom79

W:O:A Metalhead
17 Aug. 2007
762
0
61
Dänemark
Ja. Du kannst dein Fahrrad reinstellen heißt das und ich soll mein neues Fahrrad herrenlos an einen Bauzaun ketten? Ich glaube nicht dass du das selber tun würdest >.<

Wenn du allerdings davon überzeugt bist, dass weder an das Fahrrad gepinkelt und gekotet wird, sich keine nackten draufsetzen und es nicht geklaut wird, dann könnten wir unsere Räder ja zusammenschließen xD

Gruß

Wenn es ein Kinderfahrrad ist häng es doch oben an den Zaun. Da kann keiner raufkoten, ausser er balanciert oben rum, und auch ranpinkeln ist eine gewisse Herausforderung. Raufsetzen ist eigentlich gänzlich unmöglich.

Vielleicht wird es mit irgendwelchen Dingen verziert.

Es gibt aber ja diverse Posten wie Stewards sitzen oder z.B. die Duschcamps. Wenn man nett fragt kann man es da ja anketten und die da sitzen haben ein Auge drauf. Da wird auch selten gegen Zäune gekotet oder uriniert.
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Hi!

Ich habe mir gerade ein neues Fahrrad zugelegt (ja, das alte ist kaputt und nicht benutzbar) und möchte damit nach Wacken fahren. Nur wo kann ich das da denn parken? Gibt es dafür Fahrradboxen? Bin selber nicht fündig geworden (ja, auch im Wacken ABC). Ich kann die Website von Carderobe leider nicht öffnen, aber ich vermute es handelt sich hierbei um "Schließfächerchen"

Im Notfall kann ich es gerne Backstage lagern ^^

(Ja, ich möchte es nicht ordnungswidrig an irgendwelche Zäune ketten)

Vielen Dank für die folgende, schnelle und nette Antwort :heart:

da würd ich Jasper mal anschreiben, denn neben das Zelt würd ich n Rad auch nicht stellen

aber du weisst schon das man "betrunken" auch kein Radl fahren darf und du nicht die Gehwege benutzen darfst ?! nur als hinweis ;)

da wo jeder andere auch parkt...?! :rolleyes:neben deinem, zelt. so stell ich mein fahrzeug auch ab, es is auch offen und warscheinlich etwas teurer als n radl....

aber auch schwerer zu entwenden als n Radl:rolleyes::rolleyes:
was fürn vergleich ey....
 

Fupsy

Newbie
1 Aug. 2012
17
0
46
Hamburg
da wo jeder andere auch parkt...?! :rolleyes:neben deinem, zelt. so stell ich mein fahrzeug auch ab, es is auch offen und warscheinlich etwas teurer als n radl....

wie Wackentom bereits sagte ... der Vergleich hinkt etwas, da man ein Fahrrad einfach wegtragen kann. In Hamburg wurden beispielsweise im Jahr 2011 in 13.196 Fällen Fahrräder gestohlen. (http://www.abendblatt.de/hamburg/article2318629/Fahrraddiebstaehle-nehmen-dramatisch-zu.html)

2011 wurden in Hamburg aber "lediglich" 1.209 Autos entwendet (http://www.gdv.de/wp-content/upload...5-PKW-Diebstahl-nach-Bundeslaendern-2011n.pdf)

Da es ein Kinderfahrrad hätte man erraten können, dass auch ich "Kindergröße" besitze. Wenn ich etwas ganz hoch auf den Schrank lege kommen alle ran. Und wenn ich etwas ganz hoch auf den Zaun kette dann kommen dort auch alle an :(

Ich schaue mal weiter ;)


achso ich wollt noch sagen, dass ich nicht trinke und fahre!!!
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
wie Wackentom bereits sagte ... der Vergleich hinkt etwas, da man ein Fahrrad einfach wegtragen kann. In Hamburg wurden beispielsweise im Jahr 2011 in 13.196 Fällen Fahrräder gestohlen. (http://www.abendblatt.de/hamburg/article2318629/Fahrraddiebstaehle-nehmen-dramatisch-zu.html)

2011 wurden in Hamburg aber "lediglich" 1.209 Autos entwendet (http://www.gdv.de/wp-content/upload...5-PKW-Diebstahl-nach-Bundeslaendern-2011n.pdf)

Da es ein Kinderfahrrad hätte man erraten können, dass auch ich "Kindergröße" besitze. Wenn ich etwas ganz hoch auf den Schrank lege kommen alle ran. Und wenn ich etwas ganz hoch auf den Zaun kette dann kommen dort auch alle an :(

Ich schaue mal weiter ;)


achso ich wollt noch sagen, dass ich nicht trinke und fahre!!!

och nöö, es gibt auch erwachsene grosse die bobbycar rennen fahren ;) kinderrad könnte ja auch nur wegen der besseren transportmöglichkeit sein ;)

wie gesagt schreib mal Wacken jasper an dazu!, denke mal der wird eventuell eine Lösung finden! ;)

und das mit dem trinken war ja nur nett gemeint, weil viele immer noch denken das man volltrunken fahrad fahren dürfte ;)

oder meintest du damit du hälst an zum trinken? :D:D
 

Misohu

Newbie
11 Nov. 2010
26
0
46
Berlin
ja ich möchte aber kein Pipi an meinem Rad ... oder Kot oder dass sich nackte da rauf setzten ... es ist neu ... *flüster* es ist ein Kinderfahrrad und mir wurde schon mal eins geklaut.

Betrunke finden Kinderfahrräder witzig :(
(genauso wie Feuer und grölen und nackt sein. Betrunken ist das toll. Obwohl Feuer ist immer toll)

Ja. Du kannst dein Fahrrad reinstellen heißt das und ich soll mein neues Fahrrad herrenlos an einen Bauzaun ketten? Ich glaube nicht dass du das selber tun würdest >.<

Wenn du allerdings davon überzeugt bist, dass weder an das Fahrrad gepinkelt und gekotet wird, sich keine nackten draufsetzen und es nicht geklaut wird, dann könnten wir unsere Räder ja zusammenschließen xD

Gruß

Erst lesen, dann posten, und vA nicht gleich zweimal hintereinander... ich zitiere mich nochmal selber:

Am sichersten wäre es wenn du eine größere Gruppe hast und dein Fahrrad irgendwo dort unterstellen kannst...

Ich hab also nie gesagt, dass du es einfach an den Zaun stellen SOLLST. Ich hab nur geschrieben, dass ich schon ab und an ein Paar Räder an Zäunen in Wacken gesehen habe, mehr nicht. Jetzt schreibst du sogar, dass es ein Kinderrad ist... also warum nich einfach rein ins (Vor)Zelt - tu meinetwegen noch ein Schloss um Hinterrad und Rahmen - wo ist das Problem? Größe kanns ja nicht sein... selbst wenn dein Zelt von Diebesbanden heimgesucht werden sollte (was ich dir und auch niemandem anders wünschen würde) würden die wohl garantiert nicht das Fahrrad stehlen.
 

Fupsy

Newbie
1 Aug. 2012
17
0
46
Hamburg
wie gesagt schreib mal Wacken jasper an dazu!, denke mal der wird eventuell eine Lösung finden! ;)

Hab ich gemacht ^^


und das mit dem trinken war ja nur nett gemeint, weil viele immer noch denken das man volltrunken fahrad fahren dürfte ;)

oder meintest du damit du hälst an zum trinken? :D:D

Das hab ich nicht anders verstanden ;)

Ich bin kein großer Trinker ... naja groß ist sowieso nur meine Klappe. Ich wüsste gar nicht wie ich betrunken fahren soll. Das ist bestimmt total anstrengend :D
 

Fupsy

Newbie
1 Aug. 2012
17
0
46
Hamburg
Erst lesen, dann posten, und vA nicht gleich zweimal hintereinander... ich zitiere mich nochmal selber:



Ich hab also nie gesagt, dass du es einfach an den Zaun stellen SOLLST. Ich hab nur geschrieben, dass ich schon ab und an ein Paar Räder an Zäunen in Wacken gesehen habe, mehr nicht. Jetzt schreibst du sogar, dass es ein Kinderrad ist... also warum nich einfach rein ins (Vor)Zelt - tu meinetwegen noch ein Schloss um Hinterrad und Rahmen - wo ist das Problem? Größe kanns ja nicht sein... selbst wenn dein Zelt von Diebesbanden heimgesucht werden sollte (was ich dir und auch niemandem anders wünschen würde) würden die wohl garantiert nicht das Fahrrad stehlen.

Ich merke, dass du dich angegriffen fühlst. Das war nicht meine Absicht!

1. Der Doppelpost kam dadurch dass mein erster Post nicht versendet wurde und ich nach 3 Stunden dann noch eine kürzere Version nachschmiss. Dadurch dass sich schon jemand auf den ersten Post bezogen hatte, habe ich ihn nicht mehr gelöscht.

2. Ich habe in meinem erstem Post meiner Meinung nach explizit erwähnt, dass ich abgewägt habe, es nicht klauen oder zerstören zu lassen. Und habe somit nur Problemlösungen und keine Argumente gesucht.

3. Du hast mir keinen Vorschlag geschrieben und mit deinem Faltrad angegeben. Da muss man auch mal Gegenwind abkönnen.

4. Mir wurden 2 Fahrräder geklaut. 2 peinliche Kinderfahrräder. Sie waren jedes Mal fest per Rahmen und durch einen Teil des Rades an verankerte Fahrradstellplätze angekettet. Daneben standen viele andere Fahrräder, die am nächsten Tag noch da waren. Ich kaufe mir seit 3 Jahren 1 Mal im Jahr ein Rad und bin davon genervt. Und dieses Mal habe ich mir kein gebrauchtes gekauft.


freundlicher Gruß und nicht angegriffen fühlen!
 

pfeiffer

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2011
3.692
21
63
Nimm das Fahrrad doch einfach mit ins Infield. Ist ja nicht verboten, musst nur leider die Kette abgeben. :ugly:


(CirclePit mit Klapprädern... irgendwie hätte das was... :D)
 

Misohu

Newbie
11 Nov. 2010
26
0
46
Berlin
Ich hab nie mit meinem Faltrad angegeben, sondern nur bemerkt (weils zum Thema passt) dass ich dieses Jahr mit einem solchen nach Wacken kommen will. Hätte auch garnicht nötig anzugeben, ich hab ein OldSchool Dahon (noch aus Stahl, schön schwer). Heute stellen die immernoch her, allerdings ist der Einstieg (Listenpreis) bei etwa 500 Euro.
Das auf dem Foto ist nicht meins, schön wärs aber (auch wenn sich das Bickerton etwas "flatterig" fahren soll). Ich hatte das damals aufm 2011er Wacken nur aus Spaß (und aus "Kuriositätsgründen" - trifft man ja nicht alle Tage) fotografiert.

Ich hab nur zurückgeschossen weil ich doch den Eindruck hatte, dass du meinen Post nicht gründlich gelesen hast...