Essen viel zu Teuer! Einschreitung durch den Veranstalter

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von black-angel, 03. August 2009.

  1. Hail & Grill

    Hail & Grill W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die Stände müssen deftige Gebühren an die Orga zahlen. Die müssen das ja auch irgendwie wieder reinholen. Wenn der Veranstalter die natürlich senkt...:rolleyes:
     
  2. Amen

    Amen Member

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Die Preise waren für mich i.O
    bei uns in der Schweiz zahlt man auch 4 Euro für eine Döner, bei einem stand welcher das ganze jahr dort steht...

    jaja die SChweiz ist so teuer blabla...dafür verdient man in der schweiz auch tendenziell mehr...:D:cool::eek:
     
  3. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.624
    Zustimmungen:
    18
    das bezahlste ier in Schleswig auch ...nur is da ordentlich was drin ... und sauberer sind die läden auch ... im gegensatz zur WOA-donerbude ... :rolleyes:
     
  4. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Ein Festival auf dem ich dieses Jahr war, hatte eine super Wasserstelle. Und zwar nur eine, aber das klappte super. Die Leute füllen auf, laufen weg und der nächste kommt. Es hatte immer Leute da, aber man musste maximal 2 Minuten anstehen. War wirklich genial.
     
  5. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.505
    Zustimmungen:
    49
    Ich glaub der ist mit Quark verwandt....
     
  6. DirtDevil

    DirtDevil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. August 2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    finde die preise ok, wer´s nicht zahlen will soll zu hause bleiben. So einfach ist das. Schaut mal die preise am kiosk um die ecke zu hause an... oder nehmt doch einfach eure butterbrote von zu hause mit...
     
  7. Steili

    Steili Member

    Registriert seit:
    07. August 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Geistreicher Beitrag.
     
  8. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Mehr war jetzt nicht drin?

    Joa....doppelt so großer Döner in dem auch noch was drin ist für 3,50.

    Ein großer Cheeseburger für 2,50.

    Usw usf. :rolleyes:
     
  9. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.189
    Zustimmungen:
    3.078
    Wat hab ich damit zu tun? :confused:
     
  10. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    *rofl*...noch flacher gings nicht, hm? :D
     
  11. Warball666

    Warball666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Hat nicht ganz unrecht,der(die?) Gute Dirt Devil!In Wacken wird sich angekackt wegen3,50€fürn Seelachsbrötchen oder ne Terrine Kartoffelsuppe mit Bockwurst,aber zu Hause wird sich ne Buddel Köm mit ner Einheit Cola von der Tanke mit dem Taxi nach Hause chauffiert.Das ist auch nicht sehr klug!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2009
  12. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Wer macht denn sowas? :D
     
  13. Warball666

    Warball666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Decadence rules!:D
     
  14. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Sowas würde aber voraussetzen, dass ich keinen Köm mehr im Haus habe. :D
     
  15. DirtDevil

    DirtDevil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. August 2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Das machen mehr als du denkst. z.B. auch das nächtlichen Einkäufe an der Tanke, wenn´s Bier alle ist und der Supermarkt schon geschlossen hat. Kein Mensch fragt dann noch nach dem Preis pro Flasche oder dem Snack.
    Aber hier im Forum denkt jeder er muß erstmal kräftig abkotzen über alles was auf dem W:O:A so lief. Die Preise für Essen und Trinken haben mit der Orga nichts zu tun. Die bestimmen nämlich die Food-Unternehmen und die Brauereien (Beck´s) selbst. Übrigens: DirtDevil ist ein ER.
     

Diese Seite empfehlen