Equilibrium on the Medievel stage.... WTF?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Cirlia

Member
4 Apr. 2010
31
0
51
Essen
Ich bin letztes Jahr nur durch Zufall auf die Medieval Bühne gekommen, und die war echt winzig. Aber vielleicht wollen die Veranstalter dadurch ja auch die Aufmerksamkeit von noch mehr Festivalbesuchern auf den Mittelaltermarkt lenken, indem die durch solche Bands die "dahinlocken"? Ich hoff jedenfalls, die Anordnung ist etwas anders und ein Platz auf der Medieval Stage is keine Verbannung mehr.
Allerdings wirkt für mich die ganze Running Order eher lieblos hingeklatscht denn gut durchdacht .. aber wayne, überschneidungen gibt es bei der Zahl der Bands immer ^^"
 

jaycutler

Member
21 Apr. 2010
57
0
51
Bremen
Die Bühne sollte für die Band reichen. Ich finde es gut das diese Stage nen bissel mehr Schub nun bekommt...eigentlich eine wirklich nette Idee.

Das ganze Geschehen ist meiner Meinung sowieso zur sehr auf die Hauptbühnen zentriert. Darf gerne nen bissel außenrum was los sein. :)
 

lePasteur

W:O:A Metalhead
21 Jan. 2010
387
0
61
Mönchengladbach
Die Bühne mag reichen, aber nicht der Platz davor. Equilibrium schauen sich garantiert mehr an als Schelmisch oder Rabenschrey im letzten Jahr. Und dann haben nämlich die Leute, die nur gemütlich bei nem Becher Met dort den Mittelalterteil genießen wollen, verschissen bei dem Andrang.

Am besten holen wir gleich Slayer dorthin, damit mal außenrum was Platz ist.:rolleyes:
 

jaycutler

Member
21 Apr. 2010
57
0
51
Bremen
Da Equilibrium inzwischen in jedem Jugendznetrum unterwegs ist bezweifel ich das ganz stark. Außerdem ist der Platz recht gut bemessen. Aber vielleicht habe ich auch gerade eine falsche Vorstellung..wieviel Leute kommen denn da zu Equilibrium? Mehr als 300?
 

DEATHCALL

W:O:A Metalhead
22 Aug. 2005
2.907
0
61
Schwäbisch Hall
Oh oh oh..
Wird n harter Tag..
Mötley Crüe und Torfrock würd ich leider auch gern beide sehn.
Debauchery war ich am überlegen, aber dann werdens einfach viel zu viele Bands bei mir und soo wichtig sind se mir dann auch nich, da ich se schonmal gesehen hab.

wir werden uns auf jeden Fall DEBAUCHERY ansehen. Die machen auch Live richtig Laune :D

Nochmal ein Maiden-Massaker müssen wir uns nicht geben...
 

Wackenstramm

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2003
2.560
0
61
38
Bielefeld
pp2.de
Also wenn die Struktur der Medival Stage und Markt so beibehalten wird, wird es bei Equilibrium schon voll werden, aber wenn kein Platz mehr ist, kommt halt keiner mehr weiter vor. Wir reden hier ja nicht von einem vom 4 Wänden umschlossenen Raum ;)

Doch die Stage ansich ist schon winzig. Bei den Bands letztes Jahr gerade angemessen. Zudem spielte parallel zu Swashbuckle, Hammerfall auf der True, Da hatte ich da meine "Ruhe" ! :D

Kommt also auf Rahmenprogramm und Veränderung der Bühnenstruktur an.
Trotzdem ist Equilibrium, qualitativ hochwertiger als z.B. Tarja auf der Party. Können die nicht tauschen? :confused: :D
 

primevil

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2008
1.046
0
61
Bremen
Also wenn die Struktur der Medival Stage und Markt so beibehalten wird, wird es bei Equilibrium schon voll werden, aber wenn kein Platz mehr ist, kommt halt keiner mehr weiter vor. Wir reden hier ja nicht von einem vom 4 Wänden umschlossenen Raum ;)

Doch die Stage ansich ist schon winzig. Bei den Bands letztes Jahr gerade angemessen.
Zudem spielte parallel zu Swashbuckle, Hammerfall auf der True, Da hatte ich da meine "Ruhe" ! :D

Kommt also auf Rahmenprogramm und Veränderung der Bühnenstruktur an.
Trotzdem ist Equilibrium, qualitativ hochwertiger als z.B. Tarja auf der Party. Können die nicht tauschen? :confused: :D

genau das is das gute, besser als aufer WET-stage im ollen zelt, wo dann irgendwann wirklich schluss is wenns voll is *an turisas denk*
hat die orga/website-team nich irgendwann irgendwo mal geschrieben, dass die medival stage sowiso vergrößert werden soll?
 

Beavis1991

Member
20 Aug. 2008
33
0
51
die Bühne reicht nie wenn man dazu mal anschaut was da beim Summer Breeze los war..
die sind doch wahnsinnig :D
3ed5605dce.jpg