Endlich! Bullet for my Valentine in Wacken!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 01. Dezember 2008.

  1. Ladon

    Ladon Newbie

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Wo kann man sich hier abmelden?
    Ich geh woanders hin.

    Alle die ne Karte haben werden von mir ausgelacht:
    *mit Finger drauf zeig* HAHA
     
  2. juli_on_666_tour

    juli_on_666_tour W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. September 2008
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    0
    oh man
    es gibt auch leute die nicht nur den härtesten black oder death metal hören und denen sei es doch gegönt das bullet oder callejon spielen auserdem das sind 2 emo/metalcore bands von über 80!!! bands die ins billing kommen
    wer sie nicht mag soll sie nicht gucken was andres gucken oder grillen aber die band nicht runtermachen wenn se scheiße wären wären se nicht so berühmt und ich persönlich hör die band auch ab und an sehr gerne
    meine worte hierzu...
     
  3. Badus

    Badus Newbie

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das einzig gute was ich dadrinn seh ist genug Zeit um aufn Grill paar Steaks zu grillen.

    Man muss immer das beste aus der Situation machen
     
  4. mushroom

    mushroom Newbie

    Registriert seit:
    02. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    äähhmm...jaaa bullet for my valentine.....
    kann man nicht einfach bei musik bleiben?
    nehmt doch equilibrium, ensiferum oder finntroll für die :(
     
  5. Pantoffel

    Pantoffel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Juuhuu ein Spack weniger :)
     
  6. CoVou

    CoVou Newbie

    Registriert seit:
    09. Juni 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    LOL genau das war auch mein erster Gedanke bei diesem hochqualifizierten Post.

    Also erstmal: Bullet for my Valentine sind zwar kommerz, aber kein emo.
    Und ich persönlich freu mich, sie mal live zu sehen.

    Für den Fall, dass jetzt wirklich einige wegen dieser Band nicht nach Wacken kommen, könnte das das sold out vllt etwas verzögern und die Preise nicht so sehr in die Höhe schießen lassen. Ich habe allerdings seit einiger Zeit das Gefühl, dass nahezu jeder, der hier was von "jetzt verkauf ich mein ticket" schreibt, ein typischer Fall von "große Fresse und nichts dahinter" ist. Das sind so Leute, die sich über emo beschweren und dann selber das Forum vollheulen, absolut pervers.
     
  7. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Geht nicht. Ich kann dich höchstens sperren, wenn du willst.........:rolleyes:


    Warum haste dich überhaupt angemeldet?:o
     
  8. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Es sind bereits 4 Hardcore-Derivate dabei. Bullet, Callejon, Napalm Death, Walls of Jericho.
     
  9. Northern Death

    Northern Death W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2004
    Beiträge:
    15.850
    Zustimmungen:
    1
    tja, zumindest drei davon sind Schandflecken der Musikgeschichte. Ich persönlich finde es allerdings eher gut, dass reihenweise solcher Mist ins Billing aufgenommen wird, denn somit ärgere ich mich nicht, etwas Gutes zu verpassen. :D
     
  10. Philibertii

    Philibertii W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    betrachtet es mal so: letztes Jahr warens auch nicht viel mehr als 4 Core Bands. Vllt wollten die Orgas alles kurz und schmerzlos machen, die Corebands schnell bestätigen und uns jetzt mit astreinem Metal verwöhnen :)

    wers glaub :D wenns wenigstens gute Corebands wären.. naja ok Napalm Death sind gut
     
  11. Pantoffel

    Pantoffel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Und wünscht sich in der Signatur mindestens 4 Core Bands...
     
  12. Pumicalein

    Pumicalein Member

    Registriert seit:
    02. Dezember 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ohje

    Leute mein Freund ist gerade am Boden zerstört er kann es einfach nicht fassen dass bis jetzt so ein schlechtes line up steht. Ganz ehrlich das geht doch mal garnet es haben sich 2008 oder wann die kommen sollten schon so viele beschwert warum habt da die den getz nomma eingeladen, wie wärs mal mit nen bissel trash oder echt mal einer vernnüpftigen Band bis getz kannste den grossteil inne Tonne kloppen und das für 130 euro. Oder habt ihr echt vor einen Kinderspeiplatz aus wacken zu machen. Wenns so weiter geht bleiben die heiligen Wiesen 2009 von mir verschont.........


    Meine Wünsche
    Sodom Ensiferum Scorpions
    Evile Jbo Kreater
    Edguy AC/DC overkill
    Megadeth Rebellion
    Pantera Saxon
    Destruction Tenacious D
    Heathen Torfrock
     
  13. Bigmac666

    Bigmac666 Member

    Registriert seit:
    07. August 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Maaaan ey, ihr immer mit Eurer Hardcorederivatemasche...

    Kennst Du Fear, Emptiness, Despair?
    Kennst Du Carcass?

    Du kannst (und andere können das auch nicht) Metal, Punk/Hardcore, Rock nicht vollständig voneinander trennen, weil deren Hörerschichten (ich bin z.B. so ein Fall :D) und die Bands sich oft überschneiden. (Napalm, Cathedral, Carcass - kannst Du alles nachlesen).

    Wo ziehst Du denn die Grenzen der reinen Lehre? Wenn es keine Spielarten von Musik gäbe, gäbe es auch keine Weiterentwicklung von Musik.
    Als ich die Nachricht gelesen habe, dass Bullet kommt, hab ich mich schon auf die Postings im Forum gefreut.

    Ich interessiere mich nicht für die BfmV. Ich werde sie mir auch nicht ansehen.

    Ich finde aber, dass ein Festival einem die Möglichkeit bietet, sich auch mal Bands anzugucken, für die man nicht sowieso ein Einzelkonzert besuchen würde.

    Ich bin mir bislang ziemlich sicher, dass ich mir Machine Head, Napalm Death, GWAR, Volbeat, In Flames und Amon Amarth angucken werden. Das ist immerhin ein Viertel der bands.
    Rechne ich das hoch, wird mir das schon fast zu viel :p.


    Edit: und dass noch ein paar gute Thrash-Bands kommen, davon geh ich mal aus...

    Noch ein Edit: Macht auch nur Sinn, sich Bands zu wünschen, die es noch gibt...

    Man ey, zu schnell: ein DRITTEL der Bands :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02. Dezember 2008
  14. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Trash ist doch schon genug da....:rolleyes:

    Oder meinst du tHrash Metal?:D:p

    KinderSPEIplatz? Hm... speiende Kinder?:p



    Im übrigen: es wird keiner gezwungen hinzufahren.;)
     
  15. Pumicalein

    Pumicalein Member

    Registriert seit:
    02. Dezember 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich wird keiner gezwungen aber eigendlich freue ich mich jedes jahr drauf, nur ich finde diese Band gehört da einfach nicht hin erlich nicht.Ich währe gerne mal so 10 jahre älter und hätte noch die ersten wacken mit bekommen.
     

Diese Seite empfehlen