Dosen Pfand

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Bomberman

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2009
2.110
0
61
Dublin
[...]
Und wir haben kein Dosenpfand.[...]


dosenpfand ist eine typisch deutsche marotte, sowas gibt’s hier in irland nicht...ich schau immer dumm aus der wäsche wenn ich mir in deutschland mal ne dose kauf und die plötzlich mehr kostet als ich dachte weil ich das dosenpfand nicht berücksichtigt hab...flaschenpfand und so haben wir hier natürlich auch nicht, alles etwas archaisch auf der kleinen insel im westen...
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
106.591
7.068
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
dosenpfand ist eine typisch deutsche marotte, sowas gibt’s hier in irland nicht...ich schau immer dumm aus der wäsche wenn ich mir in deutschland mal ne dose kauf und die plötzlich mehr kostet als ich dachte weil ich das dosenpfand nicht berücksichtigt hab...flaschenpfand und so haben wir hier natürlich auch nicht, alles etwas archaisch auf der kleinen insel im westen...

Flaschenpfand gibt's hier auch nicht, ausser Bierflaschen (und -Kasten)
Is immer schön wenn ich mir Getränke kaufe in den Niederlanden. Da gibbet auch Flaschenpfand.

Überigens, die USA kennt auch Dosenpfand, aber nicht national, sondern pro Staat geregeld. In New York ist's z.B. nur $0.05/Dose.
 

Bomberman

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2009
2.110
0
61
Dublin
[...]
Überigens, die USA kennt auch Dosenpfand, aber nicht national, sondern pro Staat geregeld. In New York ist's z.B. nur $0.05/Dose.

ja stimmt, erinnere mich an die sammler in black harlem und anderswo mit einkaufswagen voller leerer dosen zum abgeben...aber 5 cent geht ja auch noch eher...was is es denn aktuell in deutschland?
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
822
120
zuhause in Niedersachsen
ja stimmt, erinnere mich an die sammler in black harlem und anderswo mit einkaufswagen voller leerer dosen zum abgeben...aber 5 cent geht ja auch noch eher...was is es denn aktuell in deutschland?

0.25 € ist aktuell, hatte den Hintergrund die Einwegverpackungen aus den Strassengräben wegzubekommen, bzw die Einwegverpackungen zu "verdrängen"
doch leider, wie bei fast allen Gesetzen in Deutschland, sind die so lückenhaft und an Quoten gebunden das man alles von Seiten der Industrie zu umgehen weiss.
ACHTUNG selbst diverse "wasser-sorten" in KISTEN sind EINWEG ! allerdings in Kisten verpackt damit der "dumme Kunde" denkt er kauft mehrweg und tut somit etwas für die Natur....MERKE ALLES was 0.25 € Pfand hat ist EINWEG...also MÜLL


und zum eröffner des threads, falls du es letztes Jahr und das Jahr davor noch nicht gelesen hast

Tankstellen und Sonderverkaufsstände (zu dem gehören die Wacken-Supermärkte auf dem Camping Gelände ) sind von der Rücknahmepflicht entbunden !

streng genommen müsste nichtmal mehr der Supermarkt im Dorf, der ja nur noch zu Wacken öffnet, Dosen und soweiter zurücknehmen !
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
106.591
7.068
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Tankstellen und Sonderverkaufsstände (zu dem gehören die Wacken-Supermärkte auf dem Camping Gelände ) sind von der Rücknahmepflicht entbunden !

streng genommen müsste nichtmal mehr der Supermarkt im Dorf, der ja nur noch zu Wacken öffnet, Dosen und soweiter zurücknehmen !

Tankstellen nehmen zurück wenn man kauft. (d.h. 1:1) Is jedenfalls meine (limitierte) Erfahrung. Dagegen machen Stands am Bahnhof keine Probleme wenn man nur Pfand fragt. (ich meine nicht die Supermärkte)