Die Bands hinter dem 14. Türchen

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 14. Dezember 2018.

  1. HydePark

    HydePark W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. August 2017
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    31
    Ja ja minimi aber ernsthaft mann bezahlt gutes geld für ein Festival ausser 2/3 Bands im diesem Kalender ist das meiste hier Stadtfest Nievau wo die Konzerte umsonst sind . Zb jbo. Leningrad cowboys, tito tartarantula , russkaja , knokartor . Pullveraffen seh ich bei uns umsonst und die meisten sind noch größer als das was hier drin ist !!! Das zu den derzeitigen Headlinern gemischt ist einfach deutlich zu wenig ! Und jetzt kommt mir nicht mit ich brauch keine Großen Bands ,das sind nunmal die Zugpferde plus die kleinen Perlen. Und das ist für drn Preis bis jetzt deutlich zu wenig .
     
  2. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    44.471
    Zustimmungen:
    15.054
    Im Prinzip bin ich bei Dir, aber im Gegensatz zu Dir habe ich nicht die Katze im Sack gekauft. Warum kauft man die Tickets ein Jahr im Voraus, wenn einem die Bands so immens wichtig sind? Du sprichst von Zugpferden? Braucht doch niemand, da das Festival ja schon nach 2 Tagen ausverkauft war. Im Endeffekt nimmt man den Veranstalter aus der Pflicht, wenn man derlei Vertrauensvorschuss gibt...
    Am Ende werden aber wieder alle glücklch sein und sagen, sie haben ihre 15-20 Bands dabei. Ob man dafür so ein Festival besuchen muss, sei dahingestellt. Aber es gibt ja auch noch das Campingerlebnis...
     
  3. fettstuhl

    fettstuhl Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    57
    Also, wenn man sich das Hellfest Lineup so anschaut, kann mich nicht erinnern dass das WOA mal was ähnliches hatte...
     
  4. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    1.980
    Zustimmungen:
    2.749
    Ich kann immer nur empfehlen in diese kleineren Bands immer mal rein zu hören. Ich finde da jedes immer noch einiges was ich vorher noch nicht kannte und dann für richtig gut befinde. Mit evil Invaders habe ich dieses Jahr sogar eine meiner Lieblingsbands gefunden. ;)
     
  5. HydePark

    HydePark W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. August 2017
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    31
    Weil mir die Atmosphäre gefällt und ich dort leute sehe die ich nur dort einmal im Jahr sehe deshalb und ich ein gewisses Gottvertrauen hatte in sacheS weiteren Bekanntgegebunge . Ich wünsche mir ja auch nichts unmögliches , wenn ich das beim Hellfest sehe wäre ich mit einer Einzigen Band von mehreren zufrieden u mit 2 Glücklich
     
  6. MachineFuckingHead

    MachineFuckingHead W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. August 2013
    Beiträge:
    3.970
    Zustimmungen:
    1.679
    Werden sie auch nie haben und das hätte ich dir vorher sagen können, hätte man sich die letzten 5 jahre drauf einstellen können...
     
  7. HydePark

    HydePark W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. August 2017
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    31
    Aber hier schreiben sehr viel nöl nicht so viel rum aber wären die ersten die 5 Stunden vorher bei guns n roses sich den Platz vorne sichern. Solche verlange ich ja nicht aber ernsthaft Sabaton und within temptation als Haupt Acts.
     
  8. Blake

    Blake Schnucki

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    15.569
    Zustimmungen:
    1.330
    Also Eluveitie als Null zu bezeichnen ist schon hart.:rolleyes:
     
  9. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    44.471
    Zustimmungen:
    15.054
    Ich verstehe Deine Intension. Du möchtest so früh wie möglich Deinen Vertrauensvorschuss bestätigt wissen. Aber wie so einige hier schon schrieben, muss man beim WOA halt bis zum Ende der Bestätigungswellen warten. Dass beim WOA nur selten eine wirklich fette Masse an großen bis mittelgroßen Bands zusammenkommt, ist nichts Neues. Es zählen halt auch andere Faktoren, wie Athmosphäre usw.
    Andererseits muss man sich dann auch hinterfragen, ob man nicht anders an die Sache rangehen muss. Du kannst Dich nicht beschweren, wenn Du auf dieses Metal-Mekka-Gesabbel usw. reinfällst. Wacken ist meiner Meinung nach eher ein Mega-Event, bei dem es nicht mehr zu 100% auf die metallische Klasse des Programms ankommt. Viel mehr soll halt ein Erlebnis geboten werden, dass alle möglichen Besucherschichten beglückt. Wie halt bei einem Volksfest, wo alle möglichen Leute zusammenkommen und hoffentlich friedlich entspannt eine gute Zeit haben. Kann man mögen, muss man nicht. Muss jeder für sich abwägen, was ihm wirklich wichtig ist. Die eierlegende Wollmilchsau gibt's halt nicht...
     
    Sorrownator gefällt das.
  10. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    320
    Nichts gegen die kleinen Bands - da sind mitunter manchmal wirklich einige Perlen dabei. Problem ist nur: das ist Wacken. Ich will solche Bands einfach nicht auf so einem großen Festival sehen, für das ich mit allen drum und dran so um die 500 Euro hinlege... und wenn, dann höchstens am Mittwoch und Donnerstag, bis das Infield öffnet. Ich gehe auf etwa 40-50 Club-Gigs im Jahr, wo ich ausreichend Gelegenheit habe, solche Bands als Support kennenzulernen. Wacken findet für mich vor den Hauptbühnen statt. Und da ist dieses Jahr noch reichlich Luft nach oben.
     
    SAVA gefällt das.
  11. Mad Butcher

    Mad Butcher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    17
    Viele sind wahrscheinlich enttäuscht weil zum Jubiläum mir mehr "grossen" Act's gerechnet wurde die sofort nach Ausverkauf bestätigt werden. Deshalb wohl auch der frühe Ausverkauf. Für mich ist das was bisher bestätigt wurde weder ne große Überraschung noch ne große Enttäuschung. Solide wie immer mit kleinen und größeren Highlights. Das Lineup vom Hellfest oder vom GMM ist allerdings schon von anderem Kaliber. Zumindest gemessen am Preis vs. Lineup Verhältnis
     
  12. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    28.263
    Zustimmungen:
    100
    Kann ich fast so unterschreiben nur das mit dem "nicht sehen" klammer ich aus. Große Bands auf denn Hauptbühnen und zwischen durch die 3-4 Perlen im Zelt oder so. Dieses Jahr sind für mich bisher nur kleine Perlen dabei die ich aber selber erstmal schwer suchen muss und wenn am ende des Tages in meiner Signatur nur kleine Perlen und Bands sind die ich eh schon zich mal gesehen habe kann ich mir, wie Blackmoon schon schreibt, die 500 Euro auch sparen und auf mehr Clubgigs gehen wo ich die Perlen dann auch habe.
     
    SAVA gefällt das.
  13. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    44.471
    Zustimmungen:
    15.054
    Mit längerer Spielzeit und mit mehr Athmosphäre...
     
  14. Bob Kelso

    Bob Kelso W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    73
    Mir fehlen auch noch ein paar dicke Namen, aber ich bin da sehr zuversichtlich. Die Tipps für morgen lesen sich ja schon einal super.

    Ich verstehe echt nicht wieso man bei einem Jubiläum mit einem Bomben-Lineup rechnet. Das wurde vom Team doch immer und immer wieder gesagt, dass das den meisten Bands völlig am Arsch vorbei geht. 2014 war nun auch kein Über-Lineup. 2009 auch nicht. Sie waren gut, aber nicht besser als die Jahre davor oder danach. Und Hellfest und Graspop haben immer die dickeren Namen - denn Livenation gehören knapp ein dutzend Juni-Festivals in Europa und die jagen entsprechend alle ihre Bands im Juni über die Bühnen. Das Hellfest fährt back to back mit dem Graspop und sammelt die Bands halt mit ein.

    Wer sich davon im Jahr 2018 noch überraschen lässt.. I don't get it. Ist doch alles wie immer. Es muss einem nicht gefallen, aber wer beim Kartenkauf nicht wusste, dass es wie immer so kommen würde... sorry, euer Problem.
     
    Sorrownator gefällt das.
  15. HydePark

    HydePark W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. August 2017
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    31
    Klingt schons etwas überheblich ein wenig ins blaue muss mann die Karte auch schon kaufen sonst hast du keine. Auch wenn die ersten gesetzten schon nicht der Hammer sind gingen viele davon aus das das wohl das Obere drittel ist aber nicht wirklich einer zu den Top 2/3 gehören was der Fall zur zeit ist. Und vielen fehlt halt der Glaube das jetzt noch in 8 Tagen 2 / 3 gemeldet werden .
     

Diese Seite empfehlen