Der ultimative "Lob für Wacken" Thread!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Child-of-Bodom

W:O:A Metalhead
17 Aug. 2008
1.094
0
61
Freiburg
sooo da hier im Forum zu 90% ja nur gemeckert wird übers WOA, weshalb man sich doch langsam dann mal fragen sollte, weshalb überhaupt dann jeder noch hingeht, erstelle ich hier mal einen LOB Thread... schließlich heißts ja LOB und Kritik... also drehen wir das spießchen mal um.. gemeckert wird leider immer schneller wie gelobt... also hopp hopp leute was is denn alles toll am WOA? :)
 

Falconius

W:O:A Metalhead
28 Jan. 2008
3.806
0
61
31
SH, Germany
- es ist näher dran als alles andere :o

- ein paar nette leute beim campen


ja ich glaub das waren sie auch schon alle die vorteile bzw das was das woa an lob verdient hat
 

no.human.being

W:O:A Metalhead
16 Aug. 2008
3.583
0
61
Augsburg
Was ist toll am Wacken? Das merkt man natürlich erst, wenn man auch schon auf anderen Festivals war. Hier mein subjektiver Eindruck:

- PA ist genial!
- Viel Auswahl durch vier "Metal-Bühnen" plus ein paar "Nebenschauplätze".
- Man kommt verhältnismäßig schnell durch die Security.
- Keine unnötigen Verbote.
- Campinggelände recht großzügig dimensioniert.
- Überwiegend recht direkte Wegführung über das Gelände.
- Gute Stimmung auffm Gelände.
- Bandauswahl meistens besser, als auf anderen Festivals.
- Festival wird trotz seiner Größe allgemein als verhältnismäßig friedlich und sicher bezeichnet.

Ich sehe durchaus viel Positives an dem Festival, wenn man's mit der Konkurrenz vergleicht. Hauptsächliche Nachteile sind halt die hohen Preise, der viel zu früh startende Vorverkauf, damit einhergehend der viel zu frühe Ausverkauf, die hohen Besucherzahlen und die zähen Verhandlungen, bis endlich mal das Billing steht. Ansonsten sehe ich nicht allzu viele Kritikpunkte.
 

Da_Wishmaster

W:O:A Metalmaster
12 Okt. 2008
12.773
0
81
29
Schweiz
www.mindpatrol.ch
Ich finde den Eintrittspreis nicht zu hoch. Vielleicht ist es in Deutschland verhältnismässig teuer, doch in der Schweiz ist jedes Festival mit ~20'000+ Besucher so teuer und die können bandmässig nie mit dem WOA mithalten. Obwohl man sagen muss, dass der Preis fürs WOA natürlich in den letzten Jahren immer wieder gestiegen ist, dafür sollte natürlich auch die Leistung steigen, sprich die Bands die gezeigt werden. Letztes Jahr war mit Maiden natürlich ein Act dabei, der wohl einiges gekostet haben dürfte, von daher finde ichs schon in Ordnung. Kommt auch draufan was für 09 noch für Bands bestätigt werden, um dem Ticketpreis gerecht zu werden.
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
mhh, es passt find ich alles, geile stimmung überall, bandauswahl, nette security(hatte keine schlechten erfahrungen)etc...
nur die Preiserhöhung dieses jahr schlägt auf den magen, und das die orga nicht mit den bands rausrückt!
 

RickSteila

W:O:A Metalhead
28 Dez. 2008
547
0
61
30
hmm ich fahre jetzt zum ersten mal nach wacken aber ich sag jez einfach mal die musik ist auf jeden besser als bei chart ähm rock am ring