Der COVID-19-Quarantäne-Laber-Thread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Guendi, 15. April 2020.

  1. langeneg

    langeneg W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    144
    Handschuhe sind schon ne Weile mit Lieferengpässen behaftet. Merken wir im Labor. Und da wir Spurenanalytik machen, können wir nicht jeden Handschuh nehmen.
     
  2. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    208.697
    Zustimmungen:
    24.658
    Oherha, wenn das so weitergeht wird es wohl wirklich den zweiten Lockdown geben.
     
  3. Blake

    Blake Schnucki

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    16.489
    Zustimmungen:
    1.990
    Das Problem haben wir bei uns im Labor auch. Zwischenzeitlich musste wir auf dünnere Nitrilhandschuhe mit bedeutend schlechteren Durchbruchzeiten zurückgreifen...
     
  4. Quark

    Quark Der Beste, und anscheinend einer der "Bekloppten"

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    96.774
    Zustimmungen:
    2.601
    Der kommt. Leider.
    Is nur eine Frage der Zeit.

    Was Handschuhe angeht, ich brauche nur der linke, weil mein kleiner Finger übersensitiv geworden ist, nach 2 OP. Und der Apotheker weiß das zum Glück. Sonst unmöglich.
     
  5. Gibson Player

    Gibson Player W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2016
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.841
    Hab grad nachgeschaut, 143 Rollen noch vom April gebunkert.
    Wenn sich mein "Scheiss"-Verhalten nicht gravierend ändert, bin ich für Welle 3 + 4 gerüstet.
     
  6. egget

    egget Member

    Registriert seit:
    08. März 2020
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    36
  7. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    605
    Wo genau gibt es dieses Reiseverbot nochmal?
    Und wenn es vielleicht doch gar keins gibt - wem nutzt das wohl am meisten, wenn man so nen Quatsch teilt?
     
    neo-one, Doc Rock, Gibson Player und 3 anderen gefällt das.
  8. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    35.419
    Zustimmungen:
    8.394
  9. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    110.840
    Zustimmungen:
    6.445
    *rofl*
    Hab das grad mal mit Hammer Smashed Face gemacht. Das gibt teilweise sogar Sinn zu den Bildern :D:D:D
     
    saroman gefällt das.
  10. Kongo Otto

    Kongo Otto W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    642
    Benjamin Blümchen Folge 278: Benjamin und die Zeugen Coronas


    Kurzzusammenfassung: In dieser spannenden, neuen Hörspielfolge

    erleben wir mit, wie es zu einem COVID 19 Ausbruch im Neustädter Zoo kommt und wie unser berüsseltes Lieblingsmaskottchen der Zucker-und Pharmalobby heldenhaft dagegen ankämpft.

    Ein Virus ist ausgebrochen!

    Otto darf nicht mehr zur Schule gehen, -die wurde einfach gesperrt!

    Zunächst freut sich Otto, denn so hat er Freizeit gewonnen und kann diese bei seinem Freund im Zoo verbringen.

    Doch was ist denn da los? Und wie konnte es überhaupt dazu kommen?

    Diesen Fragen widmet sich natürlich kritisch die Investigativjournalistin Karla Kolumna und stößt im Rahmen der Recherchen auf finstere Geheimnisse:

    einen perfiden Plan zur globalen Machtergreifung und totalitäre Bevölkerungskontrolle unter Schirmherrschaft des Großkapitalisten Bill Gates.


    Doch was haben die Illuminaten, Juden, Chemtrails und der Islam damit zu tun?

    Je tiefer sie in die Materie eintaucht, umso mehr schreckliche Erkenntnisse werden ihr bewußt.

    Das Neustädter Tageblatt hingegegen verweigert sich beharrlich, ihre Beiträge abzudrucken und klassifiziert diese als Fake-News.
    Empört bastelt sich Karla Kolumna nach Anleitungen aus einem Youtube-Tutorial einen schicken Aluhut und schließt sich einer bunten Gruppe Impfgegner, Radikalveganer und Rechtspopulisten an, um mit diesen das Reichstagsgebäude zu stürmen

    und das diktatorische Merkel-Regime zu stürzen.


    Währenddessen veranstalten Benjamin und Otto eine große Coronaparty im Zoo,

    Wärter Karl kümmert sich dabei souverän um die Logistik der Alkoholversorgung Minderjähriger.

    Da Benjamin ob seiner Grobmotorik ständig sein billiger Chinamundschutz reißt,

    beschließt er nach der 2. Flasche Captain Morgan auf die erlassene Maskenpflicht einen großen, stinkenden Haufen zu setzen-leider gibt es gerade einen Versorgungsengpass mit Toilettenpapier und Wärter Karl muß ihm die Analhygiene mittels Kärcher und einem Vogel Strauß ermöglichen.


    Fortan läßt Benjamin trotzig seinen Rüssel frei über dem Mundschutz runterbaumeln.


    In Folge infiziert sich tragischerweise Herr Tierlieb, der beliebte Zoodirektor mit dem Virus und muß-da Risikopatient mit diversen Vorerkrankungen und fortgeschrittenen Alters-

    auf der Intensivstation des Neustädter Krankenhauses isoliert und künstlich beatmet werden.


    Das macht Benjamin sehr traurig und er beschließt, in der VHS Abendschule mal eben einen

    3 -Wöchigen Kurs zu besuchen, um sich mindestens zum Chefvirologen weiterzubilden, damit er rasch einen Impfstoff erfinden kann, der die Ausbreitung des Virus stoppt und die Menschheit heilt.


    Versehentlich erfindet er dabei ein Serum, daß die Verbliebenen Menschen zu gehirnfressenden, aggressiven Untoten mutieren läßt, doch das ist eine andere Folge…
     
  11. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    1.069
    Hab gehört die Blöd bezeichnet nun Hochzeiten als Superspreader-Events schlechthin, nach zig Infektionen auf einer türkischen Hochzeit.

    Was denn nun: private Partys oder Hochzeiten? :o
     
  12. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    20.358
    Zustimmungen:
    7.284
    Ich gab schon immer gesagt, dass Heiraten ganz schlecht für die Gesundheit ist!
     
    Stalker gefällt das.
  13. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    35.419
    Zustimmungen:
    8.394
    *niederknie*

    Ein Meisterwerk unter den Hörspielen!

    :D
    *Tränen aus den Augen wisch*
     
    VaultBoyAsHimself und Kongo Otto gefällt das.
  14. Kongo Otto

    Kongo Otto W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    642
    Danke. Benjamin Blümchen ist halt immer noch zeitgemäß :D
     
    VaultBoyAsHimself und saroman gefällt das.
  15. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    20.358
    Zustimmungen:
    7.284
    Benjamin Blümchen is'n Arschloch. Meinte jedenfalls mein Sohn mit drei Jahren :ugly:
     
    VaultBoyAsHimself und Kongo Otto gefällt das.

Diese Seite empfehlen