Das 30. Wacken Open Air ist ausverkauft!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

cortez

Member
16 Aug. 2016
55
8
53
15:00 Sold out, keine 15 Minuten später haut einer die Karte als Auktion bei eBay rein. Kann man da nicht was gegen machen? Fußballclubs haben teilweise auch schon eine Melde-Mail-Adresse gegen solche Abzocke eingeführt, was bei manchen zumindest dazu geführt hat, dass die Karten dieser Vereine bei eBay fast verschwunden sind...
 

acryd

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2016
149
84
73
43
HH
15:00 Sold out, keine 15 Minuten später haut einer die Karte als Auktion bei eBay rein. Kann man da nicht was gegen machen? Fußballclubs haben teilweise auch schon eine Melde-Mail-Adresse gegen solche Abzocke eingeführt, was bei manchen zumindest dazu geführt hat, dass die Karten dieser Vereine bei eBay fast verschwunden sind...

Hatte Jasper hier schon mehrfach erläutert, rechtlich hat ICS keine Handhabe, versuchsweise gabs ja vor ein paar Jahren die Personalisierung auf den Tickets, aber selbst da gab es dann wohl keine Rechtssicherheit daher sind ICS leider die Hände gebunden.
 
  • Like
Reaktionen: cortez

Stalker

W:O:A Metalhead
14 Aug. 2015
3.849
1.607
98
Die Warnung vor Käufen bei Ebay und co per Facebook ist schonmal raus :o
 

Muschi

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2005
621
11
63
44
to Huus
Mensch Ebay ist aber auch wieder fix dabei, eben mal geguckt, da war noch ein Ticket für 269 Sofort Kauf...
Seite neu geladen und zack, wech der Eintrag...
Mal gucken was für Ausmaße das wieder annimmt :rolleyes:

Das bestimmen ja die Käufer. Wer Mondpreise für Tickets bezahlen möchte, kann das meinethalben tun, ich kaufe lieber rechtzeitig zum Originalpreis.
 
  • Like
Reaktionen: SchwarzerKaffee

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.273
653
108
Die Warnung vor Käufen bei Ebay und co per Facebook ist schonmal raus :o

Da hätte eigentlich noch Viagogo rein gehört. Bei ebay wissen die meisten ja, dass das privatverkaufende Abzocker sind. Viagogo hat aber in der öffentlichen Wahrnehmung bei vielen unwissenden Nutzern immer noch das Image eines offiziellen Ticket-Portals wie Eventim.
 

Wackenhero

Member
10 Dez. 2011
51
2
53
Hatte Jasper hier schon mehrfach erläutert, rechtlich hat ICS keine Handhabe, versuchsweise gabs ja vor ein paar Jahren die Personalisierung auf den Tickets, aber selbst da gab es dann wohl keine Rechtssicherheit daher sind ICS leider die Hände gebunden.
mit den von Privat kaum auf ihre Echtheit zu kontrollierenden Plastikkarten am Ticket wäre mir ein Kauf von einem "Unbekannten" echt zu riskant. Wenn man dann im August 2019 beim Scannen der Plastikkarte auf dem Campingground feststellt, dass man verarscht wurde...........
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.273
653
108
mit den von Privat kaum auf ihre Echtheit zu kontrollierenden Plastikkarten am Ticket wäre mir ein Kauf von einem "Unbekannten" echt zu riskant. Wenn man dann im August 2019 beim Scannen der Plastikkarte auf dem Campingground feststellt, dass man verarscht wurde...........

ist ja schon wieder vom Tisch. Es wurde schon angekündigt, dass es 2019 wieder das klassische Hardticket gibt.
 
  • Like
Reaktionen: Wackenhero

cortez

Member
16 Aug. 2016
55
8
53
Aber dagegen könnte man doch was tun indem man die Tickets erst "kurz" vor dem Festival versendet.
Was auch immer da ein angemessener Zeitraum wäre.

Das ist mMn auch keine sinnvolle Lösung. Was ist denn dann mit Shirt-Bestellungen oder was passiert, wenn ich in dem Jahr umziehe? Außerdem sind ebay-Verkäufer kreativ genug, solche Probleme geschickt zu umgehen. Dann verkauft man halt die Bestätigung!
 

casyo

W:O:A Metalhead
10 Juli 2018
501
274
58
36
Aber dagegen könnte man doch was tun indem man die Tickets erst "kurz" vor dem Festival versendet.
Was auch immer da ein angemessener Zeitraum wäre.

Da würden die Leute hibbelig werden. Gerade wenn das Ding 2 Tage nach VVK ausverkauft ist.

Gibt dafür leider nicht die Musterlösung. Außer kategorisch personalisierte Tickets ohne Wiederverkaufsmöglichkeit (=Änderung Personalisierung durch Veranstalter).

Aber letzteres ist einfach Irrsinn bei Sold-Out nach 2 Tagen.