Crowdsurfer ???

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

ALSWELLA

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2014
1.125
17
63
Kabbesinien
Wie jetzt – es gibt noch keinen Beitrag über Crowdsurfer?
Dabei waren dieses Jahr doch wieder etliche professionelle und semiprofessionelle Crowdsurfer unterwegs. Manch einer kam im Fünfminutentakt vorne an. Einer kam sogar in Kapitänsuniform im Schlauchboot an mir vorbei. Das war ja noch witzig; ganz im Gegenteil zu den ganzen Schlammleichen, die da angesegelt kamen. Das war gar nicht witzig. Und bei den geilsten Songs – die man ja gerne mal voll und ganz genossen hätte – kamen natürlich die meisten Crowdsurfer und haben mir den Spaß verdorben. Ich hab nix gegen Leute, die auch mal surfen wollen. Aber all die Dauersurfer sind einfach nur rücksichtslose Assis für mich. Sie wollen Dauerspaß und alle anderen müssen darunter leiden! Und bei Matsch ist das für mich Assi im Quadrat.
 

WOAnders

W:O:A Metalmaster
6 Juli 2016
8.210
5.960
128
???

Crowdsurfer??
Habe ich dieses deutlich weniger gesehen!
Habe mich aber auch bevorzugt auf allen vieren fortbewegt:ugly:!
Ne, Spaß beiseite. Es ist nervig wenn während eines Gigs dreimal den gleichen Über-100kg-Kerl tragen sollst.
Eigentlich hilft nur ignorieren wenn es zuviel wird!
 

PopoMetal

W:O:A Metalhead
8 Juni 2009
1.296
152
88
Ich war bei allen großen Bands recht weit vorne und es war fast nichts los verglichen mit früheren Jahren.

Thread bitte schließen!
 
  • Like
Reaktionen: WhereverIMayPost

Rohan2014

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2013
318
0
61
Absolut nerviger Scheiß. Sorry das ich so direkt werde.
Insbesondere so ein Spinner der meinte mit zwei Krücken zu surfen.

Wir konnten kaum Maiden genießen ohne ständig irgendwelche Stiefel im Nacken zu haben. Insbesondere da die meisten zu blöd waren sich steif zu machen um anständig zu surfen.

Leider sind sie immer das gefundene Fressen der Kameras und polieren somit deren Ego auf.

Wenn es hier mal ein Verbot gäbe, wäre die Security entlastet und könnte somit die Ticketpreise reduzieren.
 

A:L:D:I

W:O:A Metalhead
11 Jan. 2002
606
83
73
im Norden ;)
Website besuchen
Ich frage mich wirklich, wer beim Anfang vom Bards Song auf die Idee kommt Crowdsurfing machen zu wollen und wer dann auch noch so blöd ist, demjenigen aufzuhelfen. DAS hat mich echt wütend gemacht. Ansonsten bin ich einfach weggegangenwenn einer kam. Ist nicht mein Problem.
 

ALSWELLA

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2014
1.125
17
63
Kabbesinien
Crowdsurfer.

Der Grund warum ich niemals ganz weit vorne stehe.

Es hat seinen Vorteil, in den ersten Reihen zu stehen.
Die Security zeigt dir rechtzeitig an, dass einer kommt, indem sie angesprungen kommt.
Weiter hinten trifft es dich unverhoffter. Dann besser vor den Gittern des Mischpults.
 

PopoMetal

W:O:A Metalhead
8 Juni 2009
1.296
152
88
Es gab dieses Jahr kein Problem weder bei Maiden noch bei Guardian erzählt hier keinen Scheiss.
 

Luggi

W:O:A Metalhead
30 Dez. 2009
437
9
63
near Berlin
www.high-iso.de
Ja, dieses Jahr war echt nicht viel los.

Aber was man wirklich mal machen könnte. Anstatt für irgendwelche Hipster-Sachen zu werben, sollte man mal eine Warnung einblenden:

"Wenn ihr Surft, macht euch steif und lasst nich den Arsch hängen!"

Da kann man sicher schöne Grafiken machen.
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
819
120
zuhause in Niedersachsen
Wie jetzt – es gibt noch keinen Beitrag über Crowdsurfer?
Dabei waren dieses Jahr doch wieder etliche professionelle und semiprofessionelle Crowdsurfer unterwegs. Manch einer kam im Fünfminutentakt vorne an. Einer kam sogar in Kapitänsuniform im Schlauchboot an mir vorbei. Das war ja noch witzig; ganz im Gegenteil zu den ganzen Schlammleichen, die da angesegelt kamen. Das war gar nicht witzig. Und bei den geilsten Songs – die man ja gerne mal voll und ganz genossen hätte – kamen natürlich die meisten Crowdsurfer und haben mir den Spaß verdorben. Ich hab nix gegen Leute, die auch mal surfen wollen. Aber all die Dauersurfer sind einfach nur rücksichtslose Assis für mich. Sie wollen Dauerspaß und alle anderen müssen darunter leiden! Und bei Matsch ist das für mich Assi im Quadrat.

lies dir doch einfach nochmal die Threads der letzten Jahre durch!
Alles gesagt Pro wie Contra

Ich war bei allen großen Bands recht weit vorne und es war fast nichts los verglichen mit früheren Jahren.

Thread bitte schließen!

sign