Braucht Wacken wirklich Wrestling?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.069
120
98
41
Bergenhusen
Also wenn mich jemand fragen würde ,ist alles was auf dieser Fläche aufgebaut gewesen ist,reine Geldverschwendung.Wer fährt denn nach Wacken um sich so einen albernen Showkampf anzuschauen.Das war ja alles sowas von gespielt und sah so unecht aus.Ich weiss nicht wie man sich dafür begeistern kann.Das Geld hätte man lieber woanders hineinstecken können.

Gut und das Mittelaterdorf,ok wen es interessiert ,ok.

Das geile war das der Ticketcontainer auf dieser Fläche stand.Aber warum nur einer ?? Wieso stellt man nicht in der großen Anreiseflut ein paar Container mehr auf,da war doch nun wirklich noch reichlich Platz.
 
Zuletzt bearbeitet:

corrupt

Newbie
2 Aug. 2009
7
0
46
Also wenn mich jemand fragen würde ,ist alles was auf dieser Fläche aufgebaut gewesen ist,reine Geldverschwendung.Wer fährt denn nach Wacken um sich so einen albernen Showkampf anzuschauen.Das war ja alles sowas von gespielt und sah so unecht aus.Ich weiss nicht wie man sich dafür begeistern kann.Das Geld hätte man lieber woanders hineinstecken können.

Gut und das Mittelaterdorf,ok wen es interessiert ,ok.

Das geile war das der Ticketcontainer auf dieser Fläche stand.Aber warum nur einer ?? Wieso stellt man nicht in der großen Anreiseflut ein paar Container mehr auf,da war doch nun wirklich noch reichlich Platz.
Mehr Geld für Mulch auf dem Platz :)
Am Busbahnhof war noch ein Bandschalter. Und der war fast durchgehend so leer, dass man gar nicht anstehen musste.
 

fr3ak

Member
30 Okt. 2008
87
0
51
Horst
wrestling :

kann ich nicht beurteilen weil ich genau für 2min in diesem zelt stande und es einfach nur schwach wahr von den herren da im ring :o

mittelaltermarkt :

am besten da war die "folterkammer" xD
sonst nicht schlecht gemacht aber muss nicht immer in wacken sein

bändchencontainer :

ich war froh das ich mein band mittwoch morgen gegen 5uhr geholt habe :D
am mittwoch nachmittag war da ne schlange die fast bis zum mittelaltermarkt ging. da kann man ruhig 2-3 container hinstellen um dann den ansturm abzufangen

mfg
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.076
2.410
128
Oumpfgard
Wrestling war sau lustig, ausserdem wurde einem Kumpel und mir so ein langjähriger Traum erfüllt, nämlich Wrestling und Bier!
Hätte auch gerne mehr davon gesehen, ging aber leider nicht weil zu viele gute Bands gespielt haben! :o
 

corrupt

Newbie
2 Aug. 2009
7
0
46
hm, jedes mal als ich ins dorf gegangen bin...ok außer samstag, war der brechend voll :eek:
Bei mir war es genau umgekehrt, aber ich hab mein Band auch gleich Mittwoch nacht um 1h geholt. Da war komplett leer. Hab sogar noch ne Weile mit dem Herren da diskutiert bis er mir endlich ein komplett gerade geschnittenes Band gegeben hat.
 

Brenner

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2009
136
12
73
also ich finde persönlich das Wrestling kann man sich sparen aber das Wakinger dorf war klasse.

Zuba baden war geil :D
 

Toffi Fee

W:O:A Metalgod
3 Dez. 2002
78.189
14
133
48
MS Holy Slaughterhouse
20000er-thread-warriors.de
Also wenn mich jemand fragen würde ,ist alles was auf dieser Fläche aufgebaut gewesen ist,reine Geldverschwendung.Wer fährt denn nach Wacken um sich so einen albernen Showkampf anzuschauen.Das war ja alles sowas von gespielt und sah so unecht aus.Ich weiss nicht wie man sich dafür begeistern kann.Das Geld hätte man lieber woanders hineinstecken können.

Gut und das Mittelaterdorf,ok wen es interessiert ,ok.

Das geile war das der Ticketcontainer auf dieser Fläche stand.Aber warum nur einer ?? Wieso stellt man nicht in der großen Anreiseflut ein paar Container mehr auf,da war doch nun wirklich noch reichlich Platz.

...dass der Ticketcontainer nun auf dieser Fläche stand, hatte den Nebeneffekt, dass man nun extra zum hochgepriesenen LED-Laufband hinlatschen musste um sich die neuesten Infos zu holen... Ziemlich dämlich organisiert, woll....

Naja, Wrestling braucht eh kein Mensch, aber ein Metal-Festival ist nunmal ein Metal-Festival und keine Wrestling-Veranstaltung. Und dass das auch noch schlimm gekünstelt aussah, lag vielleicht an der "Güte" der Akteure? :D ;)
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.076
2.410
128
Oumpfgard
wenn es genug finden dann ja

Nö, weil wenn das Zelt trotzdem voll ist, können das 70 000 andere Leute überflüssig finden, es spielt keine Rolle...
Ausserdem, wieso muss eine Sache immer einen tollen Sinnn und Zweck erfüllen um eine Daseins berechtigung zu erhalten?
Das ganze Wacken BRAUCHT kein Mensch, ich glaube es gibt aber doch eine Menge Leute , die ganz froh sind, das es da ist...
 

Deader

W:O:A Metalhead
9 Apr. 2007
250
0
61
Das Wrestling hat mich nun wirklich nicht interessiert, hat mich nie gereizt da ins Zelt zu gehen und warum der Matelmarket extra gekostet hat (das Zelt) kann ich auch nicht nachvollziehen, außerhalb vom Zelt hab ich mehr gefunden .... aber naja nächstes mal weiß ichs wenn ich nochmal komm