Black Sabbath als Headliner!

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Da_Wishmaster

W:O:A Metalmaster
12 Okt. 2008
12.773
0
81
29
Schweiz
www.mindpatrol.ch

duliga.de

W:O:A Metalhead
22 Nov. 2009
457
23
63
...

Iommi ist an Krebs erkrankt, ich denke, das wird dieses Jahr nix werden mit der Reunions-Tour. Mit der Platte vlt., aber wenn Schemo und/oder Strahlentherapie ansteht, werden se die Tour wohl absagen müssen.

Gratulation übrigens an die Macher der Wacken Seite, dass man zwar für jeden Pups beschissener NoName Bands eine eigene News macht, aber sowas nicht auf der Pfanne hat.
 

derule

W:O:A Metalhead
4 Jan. 2010
148
0
61
Meiner Meinung nach sollten allgemein mal n paar Headliner kommen...
Letztes Jahr wars Jahr klar: Ozzy, Priest, Motorhead.
Dieses Jahr: Scorpions und was noch? :confused::confused::confused:
 

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.322
684
118
Iommi ist an Krebs erkrankt, ich denke, das wird dieses Jahr nix werden mit der Reunions-Tour. Mit der Platte vlt., aber wenn Schemo und/oder Strahlentherapie ansteht, werden se die Tour wohl absagen müssen.

Gratulation übrigens an die Macher der Wacken Seite, dass man zwar für jeden Pups beschissener NoName Bands eine eigene News macht, aber sowas nicht auf der Pfanne hat.

Die News auf der Wacken-Seite beziehen sich halt nur auf Bands, die auf dem WOA spielen oder in irgendeiner Beziehung zu ICS stehen. Sabbath hat mit beidem nix zu tun. Die Wacken-Seite ist ja keine allgemeine Seite für Metal-News... die kriegt man anderswo besser und ausführlicher.
 

Evil Steel

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2003
1.049
0
61
41
Dortmund
Website besuchen
Meiner Meinung nach sollten allgemein mal n paar Headliner kommen...
Letztes Jahr wars Jahr klar: Ozzy, Priest, Motorhead.
Dieses Jahr: Scorpions und was noch? :confused::confused::confused:

In Flames, Machine Head, Saxon für´s Erste.

2006 waren Ministry auch Headliner, und ich meine Cradle waren´s auch 2007(?)

Demnach könnte man die Headliner Slots durchaus als belegt ansehen.
 

Da_Wishmaster

W:O:A Metalmaster
12 Okt. 2008
12.773
0
81
29
Schweiz
www.mindpatrol.ch
In Flames, Machine Head, Saxon für´s Erste.

2006 waren Ministry auch Headliner, und ich meine Cradle waren´s auch 2007(?)

Demnach könnte man die Headliner Slots durchaus als belegt ansehen.

Obwohl ich mich überhaupt nicht über das Lineup beschwere, ich denke man kann 2006 nicht mehr mit 2012 vergleichen. Iced Earth waren 2007 auch noch Headliner, letztes Jahr aber nicht mehr.
 

Bob Kelso

W:O:A Metalhead
25 Mai 2009
1.211
81
73
Kiel
Ich kann nicht wirklich nachvollziehen, wofür wir noch einen mega-über-ultra-Headliner brauchen. Bei denen ist es eh immer viel zu voll im Infield und wir haben doch auch jetzt schon eine gute Auswahl an recht hochkarätigen Bands. Zumal ich eh bei kleineren Bands meist mehr Spaß habe als bei den großen.
 

Wurzelbert Fiedel

W:O:A Metalhead
28 Sep. 2010
255
0
61
Dresden
Ich kann nicht wirklich nachvollziehen, wofür wir noch einen mega-über-ultra-Headliner brauchen. Bei denen ist es eh immer viel zu voll im Infield und wir haben doch auch jetzt schon eine gute Auswahl an recht hochkarätigen Bands. Zumal ich eh bei kleineren Bands meist mehr Spaß habe als bei den großen.

Ich denk mal, alle wissen das, hoffen aber natürlich auf noch einen Top-Act, der eigentlich gar nich soo unwahrscheinlich ist.