Bierzapfen dauert zu lange

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

decembersoul

W:O:A Metalhead
12 Mai 2005
1.079
1
61
45km von Wacken entfernt
Eine Sache die mich schon seit Jahren nervt ist das es auf dem Festivalgelände beim Bierstand oft so extrem lange dauert.

Will man mal beim Band schauen mal schnell ein Bier holen, dann kann es vorkommen das man 20-30min unterwegs ist. Mich nervt das.

Ich als Norddeutscher finde nicht alles gut was die Bayern machen aber Bier zapfen können die da.
Wenn man auf einem Oktoberfest 20min anstehen müsste um ein Bier zu bekommen, dann wäre es sicher auch nicht so toll. Die zapfen dort nicht so langsam wie die Backs-Damen in Wacken.

Also alle die in Wacken den Zapfhahn bedienen sollten vorher eine Woche Grundkurs in Bayern bekommen.
Dort wird 3L in der Zeit gezapft in der in Wacken nur 0,4L gezapft wird.

Und bitte kommt mir nun nicht so das ein gutes Bier seine 7 min dauert. Das ist mir in Wacken auch egal:D

Eine andere Idee wäre eine Biergasse ein zu richten. Eine Schlange die an einem Tresen vorbei führt. Nichts mit stehen bleiben oder so. Quasi Massenabfertigung. Das sollte aber nur in der Mitte so ein. Am Rand kann man dann weiter gemütlich Bier trinken.

Es gibt einfach Zeiten da will ich mein Bier so schnell es geht und dann nervt es wenn man zu lange warten muss.;)
 

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
56
Hamburg
Wenn Du selbst zum kacken nach Hause fahren könntest, dann hol DIr dein Bierchen doch auch gleich da...

Und beim Oktoberfest ist nix mit "anstellen" :Ohne Sitzplatz kein Bier.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
43.345
4.838
128
Oumpfgard
Eine Sache die mich schon seit Jahren nervt ist das es auf dem Festivalgelände beim Bierstand oft so extrem lange dauert.

Will man mal beim Band schauen mal schnell ein Bier holen, dann kann es vorkommen das man 20-30min unterwegs ist. Mich nervt das.

Ich als Norddeutscher finde nicht alles gut was die Bayern machen aber Bier zapfen können die da.
Wenn man auf einem Oktoberfest 20min anstehen müsste um ein Bier zu bekommen, dann wäre es sicher auch nicht so toll. Die zapfen dort nicht so langsam wie die Backs-Damen in Wacken.

Also alle die in Wacken den Zapfhahn bedienen sollten vorher eine Woche Grundkurs in Bayern bekommen.
Dort wird 3L in der Zeit gezapft in der in Wacken nur 0,4L gezapft wird.

Und bitte kommt mir nun nicht so das ein gutes Bier seine 7 min dauert. Das ist mir in Wacken auch egal:D

Eine andere Idee wäre eine Biergasse ein zu richten. Eine Schlange die an einem Tresen vorbei führt. Nichts mit stehen bleiben oder so. Quasi Massenabfertigung. Das sollte aber nur in der Mitte so ein. Am Rand kann man dann weiter gemütlich Bier trinken.

Es gibt einfach Zeiten da will ich mein Bier so schnell es geht und dann nervt es wenn man zu lange warten muss.;)

Das liegt an dem Mimimi.
Mimimi Menschen werden extra langsam bedient, damit die Nicht Mimimi Menschen ihr Bier in 5-10 Minuten bekommen.

Meine Fresse! :rolleyes:
 

Kayser

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2002
106
5
63
Website besuchen
Also ich finde da hat er durchaus recht. Es ist zwar nix existenz bedrohendes, aber alle mal ärgerlicher als das meiste was hier sonst noch so steht. Ein paar mehr Stände würden auch nicht schaden.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
43.345
4.838
128
Oumpfgard
Also ich finde da hat er durchaus recht. Es ist zwar nix existenz bedrohendes, aber alle mal ärgerlicher als das meiste was hier sonst noch so steht. Ein paar mehr Stände würden auch nicht schaden.

Das Infield steht VOLL mit Bierständen!!!
Und ernsthaft, wenn man sich nicht ganz doof anstellt, dauert das auch nicht länger als eine viertel Stunde.
 

Careo

W:O:A Metalgod
8 Juli 2009
64.225
5
123
37
München/Munich
♫ Bayern, des samma mia ♫
♫ Bayern, des samma mia ♫

:D

Also manchmal stört's ein wenig mit dem Anstehen, aber mei, kann man halt nichts machen. Ist noch keiner deswegen umgekommen :o
 

Hugo

W:O:A Metalhead
14 Aug. 2008
3.096
0
61
♫ Bayern, des samma mia ♫
♫ Bayern, des samma mia ♫

:D

Also manchmal stört's ein wenig mit dem Anstehen, aber mei, kann man halt nichts machen. Ist noch keiner deswegen umgekommen :o

Aber es könnte sein das jemand irgendwann umkippt weil er zulange nix getrunken hat und zulange am Stand anstehen musste um was zu trinken und denn is das Geheule wieder groß.:mad::o
 

woa-klappstuhl

W:O:A Metalmaster
12 Apr. 2004
20.550
58
103
POYENBERG
Website besuchen
Eine Sache die mich schon seit Jahren nervt ist das es auf dem Festivalgelände beim Bierstand oft so extrem lange dauert.

Will man mal beim Band schauen mal schnell ein Bier holen, dann kann es vorkommen das man 20-30min unterwegs ist. Mich nervt das.

Ich als Norddeutscher finde nicht alles gut was die Bayern machen aber Bier zapfen können die da.
Wenn man auf einem Oktoberfest 20min anstehen müsste um ein Bier zu bekommen, dann wäre es sicher auch nicht so toll. Die zapfen dort nicht so langsam wie die Backs-Damen in Wacken.

Also alle die in Wacken den Zapfhahn bedienen sollten vorher eine Woche Grundkurs in Bayern bekommen.
Dort wird 3L in der Zeit gezapft in der in Wacken nur 0,4L gezapft wird.

Und bitte kommt mir nun nicht so das ein gutes Bier seine 7 min dauert. Das ist mir in Wacken auch egal:D

Eine andere Idee wäre eine Biergasse ein zu richten. Eine Schlange die an einem Tresen vorbei führt. Nichts mit stehen bleiben oder so. Quasi Massenabfertigung. Das sollte aber nur in der Mitte so ein. Am Rand kann man dann weiter gemütlich Bier trinken.

Es gibt einfach Zeiten da will ich mein Bier so schnell es geht und dann nervt es wenn man zu lange warten muss.;)

Wer mir ein 7 Minuten lang gezapftes Bier auf den Tisch stellt, bekommt es um die Ohren, denn es ist abgestanden!!!!!

Ansonsten wieder mal n richtig toller Fred!!! Ihr seid so toll...... Jeden Tag n neuer Fred von irgendem Troll....:rolleyes:

Und wer in Wacken 20 Minuten auf sein Bier wartet, ist zu blöd zum Bier bestellen!!!!! :o
 

HeavYArtillerY

W:O:A Metalmaster
14 Nov. 2009
10.936
0
81
Wer mir ein 7 Minuten lang gezapftes Bier auf den Tisch stellt, bekommt es um die Ohren, denn es ist abgestanden!!!!!

Ansonsten wieder mal n richtig toller Fred!!! Ihr seid so toll...... Jeden Tag n neuer Fred von irgendem Troll....:rolleyes:

Und wer in Wacken 20 Minuten auf sein Bier wartet, ist zu blöd zum Bier bestellen!!!!! :o

Ich denke damit wäre alles geklärt.:D
 

Warball666

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2009
1.196
0
61
Nähe Dänische Grenze
Wenn ich gewollt hätte,hätte ich während des Mötley Crüe Gigs ( ich stand ca 10. Reihe)innerhalb von 5 min mein Bier kriegen können.Da liefen nämlich alle 20m die mobilen Beck's Zapfer durch die Gegend.
Abgesehen davon kann mein Bier-Durst gar nicht so gross sein,dass ich mich über sowas noch aufrege...
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
43.345
4.838
128
Oumpfgard
Wenn ich gewollt hätte,hätte ich während des Mötley Crüe Gigs ( ich stand ca 10. Reihe)innerhalb von 5 min mein Bier kriegen können.Da liefen nämlich alle 20m die mobilen Beck's Zapfer durch die Gegend.
Abgesehen davon kann mein Bier-Durst gar nicht so gross sein,dass ich mich über sowas noch aufrege...

Ich warte nich darauf, das die ihr eigenes Festival kriegen! :D