Biercontest

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

krischan

W:O:A Metalhead
16 Juli 2012
822
52
73
OHZ / Nähe Bremen
www.nordwest-plan.de
2. traditionelle Bierverkostung im A:S:C

Wie schon angekündigt gibts im Alte:Säcke:Camp in diesem Jahr wieder den traditionellen Biercontest! Es handelt sich hierbei natürlich um eine nichtkommerzielle Veranstaltung für Teilnehmer und Freunde des A:S:C.

Spielregeln:
Jeder Teilnehmer stellt ein Bier seiner Region oder sein Lieblingsbier vor, natürlich nur in zugelassenem Gebinde (siehe Festival-ABC, am geeignetsten sind 5l- Partyfässer) Biere, die im letzten Jahr dabei waren, dürfen nicht wieder vorgestellt werden, wir wollen schließlich offen sein für neue Erfahrungen! Für Kühlung ist jeder selbst verantwortlich.

Jeder schmeißt 3€ in die Schüssel und versucht, sich mit seiner Plörre nicht zu blamieren. Wer nur testen will, ist mit 5€ dabei. Dafür gibts
update 04.07.16: streiche: den Papierstreifen mit 1 - 12 Punkten setze: 12 rote und 12 blaue Klebepunkte. Die werden direkt in eine Zählmatrix eingeklebt. Das Besondere: es können PLUS und MINUS Punkte vergeben werden, das Ergebnis kristallisiert sich unmittelbar bei der Punktevergabe heraus, wie beim ESC (wo man allerdings nur Minus-Punkte bräuchte) Dann wird gekostet, geschlürft, wenns schlimm kommt, wieder ausgespuckt, verglichen, diskutiert, nochmal gekostet, gekungelt, neu bewertet und zum Schluss werden die Punkte nach gutdünken auf die Biere verteilt. Wer ein Bier nach vorn pushen will, kann Bewertungspunkte nachkaufen. Für das eigene Bier darf nicht gevotet werden.


Der Testsieger bekommt eine Prämie in Höhe von 10% der Schüssel, der übrige Erlös geht als Spende an die Wacken Foundation.

Danach allgemeines Resteverzehren und diskutieren über die ach so ungerechte Punkteverteilung und noch ungerechtere Auszählung :D:D:D


Teilnehmer: Update 04.07.16
der nächste wahnsinnige meldet sich freiwillig


Schnitzelgrube
Bremer Hanseat 2.0 ein feines Bier aus einem kleinen Privatbrauhaus
Krischan Kralovna aus dem Mutterland der Pilsener Brauart
Proviantmeister schwankt noch (oder schon?):D
Chaotic Fürstenberg Pilsener
wackoholic94 bringt uns über die Wupper Hell
MetallKopp Ostfriesenbräu aus Bagband
der Kolbe-Clan hat sich endlich entschieden und greift jetzt mit geballter Man- und Womenpower in das Geschehen ein:
Malfi Heimdalls Willkomm
Kolbe Crafty Loki
Quaspel Mjölnir
ihr tretet natürlich getrennt an, damit ordentlich Startgeld in die Schüssel kommt

Wackentom verspricht wieder mal ein großes Bier aus einer kleinen Region
Hageth Erzquell aus dem Siegerland ... Nomen est Omen!
Brenner auf der Suche nach dem passenden Schwarzbier update gefunden: Faust - Schwarzviertler
Michail Füchschen Alt - macht einen buschigen Schwanz
Maechi der Sieg im letzten Jahr konnte nur durch die konsequente Anwendung der Lex Blatter verhindert werden
Celeboreth Camp-Neuling, die Heimleitung weiß aber aus sicherer Quelle, das sie über ausgiebige praktische Erfahrung und detailliertes Fachwissen verfügt / update: soeben erfahre ich dass Sie mit einer lokalen Bierspezialität antreten wird
evilCursor feat. Waldwolf dabei mit ** Black Betty ** aus der international bekannten Bierbrauerstadt Oldenburg , oder doch Waldwolfs Eigenmarke?
EinMann66 mit einer weiteren Spezialität am Start - ein Alt aus Kreefeld, möglicherweise sogar Kreefelder Alt, hört sich irgendwie nach Gleumes an
Kerstin_goes_Wacken TH.KÖNIG - Brauwerke - Zwickl Naturbelassenes Kellerbier
Koubu direkt aus seiner Heimat, Watzkes Altpieschner Spezial
Zachia hat sich immerhin schon mal gegen Alpirsbacher entschieden, bleiben nur noch 5999 deutsche und 15.000 Biere weltweit zur Auswahl.
Drayf noch ein Mutiger aus dem A:S:C, im letzten Jahr mit 19 Punkten in der Wertung, obwohl er wegen einer Naturkatastrophe kein Bier vorstellen konnte

wer traut sich noch, sich zu blamieren?


Was wäre ein Contest ohne Tester:

normaal!? zum testen geboren
Waldwolf der Bierbaron vom Dickenberg
Parmaschinken hat heut noch Muskelkater vom Berner Junkerbierschleppen im letzten Jahr
Schmuh der Jungsack will sich tatsächlich aus der Deckung wagen und versucht sich als Nachwuchstester
Hirnschlacht wird wohl irgendwann dazustoßen
Fränki will auch treiben
Kerstin II der Kolbe-Clan lässt grüßen
Auf Vorschlag von Michail wird es eine Taschenpfändung bei den Alten Säcken geben. Jeder, der mindestens 3 € in der Tasche hat, wird als Tester zwangsverpflichtet.

Ankündigung:
Im Anschluss an den Biercontest findet ab 23:30 Uhr eine Podiumsdiskussion zum phänomenologischen Nichts im Existenzialismus des J. P. Sartre statt. Unser Proviantmeister repräsentiert hierbei das Nichts auf dem Poduim
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaotic

Member
3 Apr. 2014
82
13
53
Ich werf auch ein Döschen in den Ring...

...ähh nein mit Bier spielt man nicht.

Ich will eins auf den Tisch stellen :p

Hab mir dieses Wochenende schon ein 5er Fässchen
Fürstenberg Pilsener ergrillt :D

CU Chaotic
 

Brenner

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2009
136
12
73
Spielregeln:
Jeder Teilnehmer stellt ein Bier seiner Region oder sein Lieblingsbier vor, natürlich nur in zugelassenem Gebinde (siehe Festival-ABC, am geeignetsten sind 5l- Partyfässer) Biere, die im letzten Jahr dabei waren, dürfen nicht wieder vorgestellt werden, wir wollen schließlich offen sein für neue Erfahrungen! Für Kühlung ist jeder selbst verantwortlich.

Dann ist ja gut das jeder weiß welches Bier schon da war... ^^
 

wackoholic94

Member
6 Juli 2015
40
26
63
27
Solingen
Wupper-hell

Huhu wir schließen uns gerne an und würden wenn es letztes Jahr nicht schon da war das wupper-hell in den Ring werfen :)

Lieben Gruß
See you in wacken

Anni + Anhang
 

krischan

W:O:A Metalhead
16 Juli 2012
822
52
73
OHZ / Nähe Bremen
www.nordwest-plan.de

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Wird terminlich wieder so wie im letzten Jahr ablaufen, ich glaube, wir hatten 17 Uhr angesetzt. Ein anderer Tag wirds auf keinen Fall werden

Hmmm. Mittwoch, 17 Uhr...da würde ich maximal Bliksem verpassen. Hoffen, dass die guten Metal Battle Bands vorher drankommen, tja tja.
Ich überleg's mir. Eventuell geh' ich mit Ostfriesenbräu aus Bagband an den Start.
 

Kolbe

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2013
1.364
43
73
IZ
Moin Krischan.
Sehr geil!
Du darfst Malfi und mich wieder mit einplanen.
Den Namen des diesjährigen Siegerbieres reiche ich natürlich noch nach :D

Uhrzeit ist uns völlig wumpe. Als erfahrene "ASC-Gänger" wissen wir ja, dass man nicht so schnell wieder weg kommt, wenn man euch denn mal besucht :ugly:
 

krischan

W:O:A Metalhead
16 Juli 2012
822
52
73
OHZ / Nähe Bremen
www.nordwest-plan.de
Moin Krischan.
Sehr geil!
Du darfst Malfi und mich wieder mit einplanen.
Den Namen des diesjährigen Siegerbieres reiche ich natürlich noch nach :D

Uhrzeit ist uns völlig wumpe. Als erfahrene "ASC-Gänger" wissen wir ja, dass man nicht so schnell wieder weg kommt, wenn man euch denn mal besucht :ugly:

Hallo Kolbe,
schön, dass dich dein letzter Besuch bei uns nicht für immer und ewig verschreckt hat! Als Gewinner des letztjährigen Contests bist du selbstverständlich wieder eingeladen. Das Ditschie Dunkel ist aber wohl schwer zu toppen. Bin gespannt, was du uns in diesem Jahr kredenzt!
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
so,
da habe ich dann mal ein paar kleine Brauereien angeschrieben in meiner Region, wie das mit kleinstgebinden ausschaut.
Bin gespannt ob ich mein favorisiertes Bier dabei haben kann ;)