Welche CDs, die in diesem Jahr (!) veröffentlicht wurden, konnten euch begeistern?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Warhellhammer, 18. April 2013.

  1. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    14.105
    Zustimmungen:
    337
    Ja, für diese geschmacklichen Ausreißer muss man wirklich nicht immer Verständnis haben...:ugly:
     
  2. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    18.671
    Zustimmungen:
    233
    Mir fällt grad nicht ein, welcher, aber irgendeiner hatte fast exakt dieselbe (zugegeben ziemlich einfache) Songstruktur, denke ich. Und dass ich die Sängerin gut finde, hab ich noch nie geleugnet. Ich kann mich natürlich irren, und das mit irgendeiner anderen Band verwechseln. Letzteres ist wahrscheinlicher :ugly:
     
  3. BreitPaulner

    BreitPaulner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    7.546
    Zustimmungen:
    360
    Gut sonst müßte ich mir das ja noch anhören:D
     
    Drizzt Do'Urden gefällt das.
  4. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    18.671
    Zustimmungen:
    233
    Ich hatte tatsächlich Bananen im Ohr. Weiß der Geier, wie ich auf Malteze kam :ugly:
     
  5. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    44.373
    Zustimmungen:
    648
    Nocte Obducta - Totholz - Ein Raunen aus dem Klammwald

    [​IMG]

    Genial wie immer! :o:cool::heart:
     
  6. Strawman

    Strawman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    30.438
    Zustimmungen:
    1.039
    Ich dachte, die gäb's gar nicht mehr? :confused:
    (Aber da kenn' ich mich auch zuwenig aus)
     
  7. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    44.373
    Zustimmungen:
    648
    Seit sie die Band damals auf Eis gelegt hatten, haben sie unter dem Namen "Dinner auf Uranos" 2008 eine Scheibe veröffentlicht und bis heute kamen dann schon wieder 4 Nocte-Alben (2011, 2013, 2016 und diese hier) raus. :D
    Du bist also wirklich nicht auf dem Laufenden. :o
    :ugly:
     
  8. BreitPaulner

    BreitPaulner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    7.546
    Zustimmungen:
    360
    Und mit dem späteren Sänger von Jaguar:cool:

    Begeistert mich auch und die Versionen hören sich auch anders an, aber nicht weniger gut!!

    Bananen gehören auch um die Hüfte:o
     
  9. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    44.373
    Zustimmungen:
    648
    Body Count - Bloodlust

    [​IMG]

    Ein tolles Album von Body Count!
    Erreicht meiner Meinung nach leider nicht ganz die Güteklasse des Vorgängeralbums "Manslaughter", ist aber dennoch ein wirklich gutes Album geworden.
    Als etwaige Richtung in der bisherigen BC-Diskographie würde ich das Ganze als eine Mischung aus "Violent Demise - The last Days" und "Manslaughter" bezeichnen.
    :cool:
     
    Hex gefällt das.
  10. Holsten Ritter

    Holsten Ritter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2014
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    179
    Ich bin sehr gespannt.
    Die "Manslaughter" war richtig gut.

    Und das hier ist Kult. Geniales Cover der Suicidal Tendencies:
     
    Hex gefällt das.
  11. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    44.373
    Zustimmungen:
    648
    Also, ich find' sie prima! :cool:

    Und das ST-Cover ist besser als das Original. Finde ich. :o
     
  12. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    44.373
    Zustimmungen:
    648
    Satan's Hallow - Satan's Hallow

    [​IMG]

    Sehr, sehr, sehr geil!
    Die beiden bereits von der Single bekannten Songs und 8 weitere meist recht flott gesplielte absolute Mega-Granaten!
    Bin äußerst begeistert!!! :cool::heart::cool:
     
  13. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    41.410
    Zustimmungen:
    232
    Bis jetzt:

    Overkill - The Grinding Wheel!!!!
    Broilers - sic!
    Venenum - Trance of Death
    Obituary - Obituary
     
    Warhellhammer gefällt das.
  14. Holsten Ritter

    Holsten Ritter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2014
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    179
    Ich auch. Starkes Teil.
     
    Warhellhammer gefällt das.
  15. Warhellhammer

    Warhellhammer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    44.373
    Zustimmungen:
    648
    Jesters of Destiny - The Sorrows that refuse to drown

    [​IMG]

    Auf dem 5. Metal Massacre Sampler waren neben den Songs von Metal Church, Overkill, Voivod und Hellhammer, auch "End of Time" von den Jesters of Destiny mein Highlight. :heart:
    Die darauffolgende "Fun at the Funeral"-LP war dann keinen Deut schlechter.
    Also, dass ich von dieser Band nochmal eine neue Scheibe zu hören bekomme, hätte ich nie zu träumen gewagt!
    Satte 30 Jahre (!) seit der "In a nostalgic Mood"-(Cover-)EP erscheint die vorliegende, neue Scheibe und geändert hat sich, musikalisch gesehen... nicht viel. :cool:
    Und das ist gut! :)
    Eine der eigenständigsten und abgedrehtesten Bands des Planeten! Sicher nicht jedermanns Sache, aber endlich mal eine Band, bei der man nicht automatisch denkt: "klingt genau wie..." und das muss ihnen erst mal jemand nachmachen! :cool:
     

Diese Seite empfehlen