Wo waren Dixie/Sani-Toiletten?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
25 Mai 2008
37
0
51
Das mit dem abbrennen, war nicht lustig. Mit viel Glück ist keiner zu schaden gekommen. War Sau gefährlich.
Ein Auto und ein paar Zelte wurden völlig vernichtet

als ich das in der wacken zeitung lass. dacht ich mir nur " Und ich dachte nur Hip Hopper sind dumm, aber leider gibt es in jeder Gruppe dumme menschen"

Der Typ hatte alles verloren Oo zum glück hat der Organisator sich drum gekümmert
 

the fred

Newbie
4 Aug. 2008
8
0
46
also die Spülklos bei R waren echt sauber, nur musste ich verdammte 45min zum Kacken anstehn.
 

Ceres

Newbie
13 Mai 2006
26
0
46
35
bei Bielefeld
www.ceres.de.be
In diesem Jahr hatten wir die Dixis bei uns mehr oder weniger vor der "Haustür" aber im letzten Jahr gab es die mangelnde Verteilung bereits. Als Mann hat mans ja leicht wenn man nur mal kurz Pinkeln muss, wenn man sich als Frau in die Büsche hockt ist man gleich die größte Schlampe vom ganzen Wacken, was mir wohlbemerkt im vergangenem Jahr herzlich egal war, da ichs nicht eingesehen habe um ein mal Schiffen zu gehen 5 Minuten zum nächsten Dixiklo zu rennen, geschweige denn mich 60 Minuten in eine Schlange fürs Bezahlklo zu stellen.

Ich bin da dann jedoch eh schmerzfrei, ich bin grundsätzlich nur auf die Dixis gegangen und da ich morgens bereits um 6 uhr das erste mal aufgewacht bin hatte ich auch immer ein leeres, sauberes mit Klopapier versehenes Dixiklo :D
 

MarziPan

Newbie
5 Aug. 2008
2
0
46
32
augsburg
www.myspace.com
also ich war auf A und ich bin mir zu 100 % sicher das die da nie irgendwie abgesaugt oder was auch immer wurden. die waren gleich am donnerstag morgen total überhäuft von allem möglichen...man konnte sie mit irgendwelchen verrenkungen noch benutzen, aber am samstag wars dann unmöglich. würd mich interessieren ob die einfach vergessen wurden oder obs einfach nur unmöglich war da durchzukommen um die irgendwie zu reinigen?
und ich find die idee mit den fähnchen oder so an den dixis saugut^^
lg jenny

p.s. ich persönlich find die klosituation weniger schlimm^^ denn man kann als frau nich überall hinpinkeln, dafür wird man an den bezahlklos vorgewunken.
find ich ziemlich gerecht. achja und die trennung bei den bezahlklos (männerklos - Frauenklos) ist wirklich ziemlich schwachsinnig meiner meinung nach :)
 

Andronicus

Member
30 Juli 2008
47
0
51
Hamburg
also unseres stand genau in passender nähe zwischen auto und unseren zelten mit schickem vorhängeschloss *fg* :D:p (sorry, aber ich musste jetzt auch mal fies sein wie manch andere.. *g*)


Markiert die das nächste Mal ganz besonders, mit irgendeinem rosa Fähnchen, damit wir wissen welchen Klo wir umschmeissen müssen ;)


.
 

Tearchen

Member
25 Juli 2008
33
0
51
Essen, ruhr
www.midnighttears.de
Markiert die das nächste Mal ganz besonders, mit irgendeinem rosa Fähnchen, damit wir wissen welchen Klo wir umschmeissen müssen ;)


.

hör bloß auf, da gabs tatsächlich deppen die das gemacht haben, zum glück in der ersten nacht, da war das ding noch so gut wie leer, daher is nix ausgelaufen.. trotzdem haben wir uns tierisch geärgert und das klo dann erstmal woanders postiert, etwas weiter weg vom weg usw.. da wars dann doch nicht mehr so interessant für die "spaßvögel"...