Werner Rennen 2019 - Infos zum Vorverkauf

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

alicekubbi

Nusseis
8 Aug. 2013
23.328
4.775
128
60
53 km zum Holyground
Na ja, wer diese (aus meiner Sicht) überflüssige Veranstaltung braucht. Irgendwie kam mir das in diesem Jahr schon vor wie eine Veranstaltung zum Geld drucken...

...und BITTE BITTE BITTE belästigt die W:O:A-Besucher 2019 nicht wieder mit dieser lästigen und überflüssigen Werbung auf den Videowalls.
So schlimm war das überhaupt nicht.
Das Wetter war gut.
10 Min. nach Hause.
Und ich durfte BAP nach über 35 Jahren mal wieder sehen :D
 

Jeregu

Newbie
27 Juli 2014
5
2
48
Trotz organisatorischer Mängel (Erstling...) hat's uns dieses Jahr mit 8 Leuten super gefallen , etwas anderer Kreis als W:O:A, wo wir nur zu zweit sind (der Musikgeschmack, ne) ;-) Wollen wahrscheinlich auch 2019 wieder hin, buchen allerdings erst, wenn mal Bandinfos raus sind. Nur mit Motorsport (von dem man nicht viel sehen konnte ohne teure Tribünenplätze) lockt man Leute wie uns mit 500 km Anreise nicht hinterm Ofen hervor. Merkt man m.E. auch daran, dass der VVK seit 17.11. läuft und noch heute 05.12. die ersten 5.000 sog. Blitzbucher Tickets bestellt werden können.