Was zockt ihr gerade?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

VaultBoyAsHimself

W:O:A Metalmaster
13 Mai 2020
12.159
15.784
128
33
Endlich mal was vom Pile of Shame: Ori and the Blind Forest. Bin so ca. 50% durch und bis jetzt ist es ein wirklich tolles Metroidvania. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Sad
Reaktionen: Mü_Exotic

White-Knuckles

W:O:A Metalmaster
3 Aug. 2015
9.938
21.174
128
31
Delmenhorst
Im Nachgang Last of Us 2 eingelegt, mit dem Hintergrundwissen, dass es damals wohl nen ziemlichen Shitstorm gab. Ich behaupte mal, das basierte ganz viel darauf, das man nicht Joel spielt.

Aber egal. Was mir bisher gefällt: Spielmechanik, wie beim Vorgänger, einfach Top. Das Spiel funktioniert so hervorragend, dass es keine Frustmomente in Sachen Steuerung etc. gibt. Das geht einfach richtig flüssig von der Hand.

Was mir kurz nicht gefallen hat: Wenn man in Seattle einreitet, gab es so ne Sequenz, wo man dieses Open-World Feeling vermitteln wollte und man frei erkunden konnte. Was dann irgendwie zum Grind and Loot verkam. Da war ich dann so etwa eine Stunde gefrustet, weil es genau das ist was mich heutzutage an vielen Spielen stört. "Seht her, es gibt ganz viel zu tun, aber es bringt nicht viel". Allerdings war das schnell wieder vorbei und wurde wieder "Story-Driven"

Und was die Story angeht... Wow, ich werd bisher nicht enttäuscht. Die innere Anspannung beim Spielen ist permanent hoch und in 1-2 Momenten hab ich mir fast in die Hose geschissen. Wenn man das erste mal auf die Scars trifft, bzw. vom Pfeil getroffen wird, halleluja bin ich zusammengezuckt...

Absolutes Meisterwerk was die Story betrifft. Ziemlich mutig, was sie da gemacht haben.
Und das Spiel kann einem vortrefflich in die Magengrube schlagen.
Müsste ich auch nochmal wieder durch zocken.

Dieses Jahr wird allerdings so krass, dass wird wohl so schnell nix.
 
  • Like
Reaktionen: Bloodtrain

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
42.711
24.477
130
Patria Franconia Aeterna
Shadowverse Champions Battle. Hat mir meine Mama geschenkt, quasi für die Übernachtung, weil "da sind so Männle drauf und des hat nur 13 € gekostet." :ugly:
Ganz unterhaltsames Kartenspiel. Allerdings bin ich aktuell grottenschlecht drin. :D
 

VaultBoyAsHimself

W:O:A Metalmaster
13 Mai 2020
12.159
15.784
128
33
Endlich mal was vom Pile of Shame: Ori and the Blind Forest. Bin so ca. 50% durch und bis jetzt ist es ein wirklich tolles Metroidvania. :)

Top! Schöne, emotionale Story, nicht zuletzt durch die fantastische Spielmusik! Gameplay macht richtig Spaß, sehr starker Fokus aufs Plattforming und weniger aufs Kämpfen wie sonst im Genre üblich. Werde ich bestimmt nochmal durchspielen :D Zweite Teil ist auch schon in den Startlöchern.
 

Beckz

W:O:A Metalmaster
25 Sep. 2012
8.807
12.983
128
28
Mal wieder Elden Ring. Auf dem PC gibt es eine wunderbare Coop Mod die es ermöglicht das Spiel von vorne bis hinten kooperativ durchzuspielen. Wir sind schwer begeistert davon, das ein Modder so ein coop system besser hinbekommen hat als so mancher Triple A Entwickler. Bisher läufts butterweich und ohne save corruptions.
 

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
42.711
24.477
130
Patria Franconia Aeterna
Shadowverse Champions Battle. Hat mir meine Mama geschenkt, quasi für die Übernachtung, weil "da sind so Männle drauf und des hat nur 13 € gekostet." :ugly:
Ganz unterhaltsames Kartenspiel. Allerdings bin ich aktuell grottenschlecht drin. :D
Ich peil halt gar nix mehr. :ugly:
Und dann das klassische Problem: Wenn man Pech beim Kartenziehen hat, nutzt das tollste Deck nix.
 

Christoph P.

W:O:A Metalhead
20 März 2019
862
547
98
39
Mit meinen Kids spiele ich in letzter Zeit gerne mal Dungeon fighter.

Lustiges Brettspiel, bei dem es eher um die Feinmotorik beim Würfeln geht: versucht mal einäugig unter dem Knie nach einer Pirouette den Würfel noch auf das Spielfeld zu werfen :ugly:.

Bringt Spaß, auch weil das Spiel sich sonst nicht sehr ernst gibt. So langsam muss nur die Erweiterung her...
 

Stalker

W:O:A Metalmaster
14 Aug. 2015
5.683
3.342
118
Ich peil halt gar nix mehr. :ugly:
Und dann das klassische Problem: Wenn man Pech beim Kartenziehen hat, nutzt das tollste Deck nix.

yu-gi-oh-duel.gif


Deine Duel-Disk ist nicht richtig geschmiert und du glaubst nicht an das Herz der Karten - das kann ja nichts werden :o
 

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
42.711
24.477
130
Patria Franconia Aeterna
yu-gi-oh-duel.gif


Deine Duel-Disk ist nicht richtig geschmiert und du glaubst nicht an das Herz der Karten - das kann ja nichts werden :o
Gestern bin ich irgendwie weitergekommen. :ugly:
Die Gegner haben dann aber irgendwann solche Asikartren wie "Zerstöre alle Karten des Gegners und stelle alle deine HP wieder her und hab 10 Punkte Angriff, während 20 HP grundsätzlich das Maximum sind. Ach ja, wenn du angegriffen wirst, werden dem Gegner 5 HP pro Angriff abgezogen." Sowas ist dann einfach nur frustrierend.