Wacken Open Air in Gefahr ?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Kiwi28

W:O:A Metalhead
28 Nov. 2008
891
0
61
Ist MKS auf Menschen übertragbar????

*googlen geht, aber später*

Nee, nur sehr selten...

Ich mein, Panikmache ist ja schon was Schönes, gell? Die Leute in Blödelfeld hatten AUCH keine Schweinep...grippe, aber erstmal bauen sich da 20 ÜWagen vor auf...

Hat aber ausgereicht:o Ich wollte ja nur wissen, was ihr davon denkt. Ich schätze auch, dass das selbe passiert wie bei der Vogelgrippe, da ist ja auch nicht viel passiert.
 
28 Apr. 2009
90
0
51
28
Goch
abgesehn davon das eh nicht passieren wird.
wenn etwas passiert wird die tolle orga doch sicher nicht das festival absagen,ist denen doch egal wenn unsere gesundheit gefährdet ist.
wenn sie absagen müssten sie uns nähmlich unser geld wieder geben...glaubst du das würden die tun?:rolleyes:
 

Kiwi28

W:O:A Metalhead
28 Nov. 2008
891
0
61
abgesehn davon das eh nicht passieren wird.
wenn etwas passiert wird die tolle orga doch sicher nicht das festival absagen,ist denen doch egal wenn unsere gesundheit gefährdet ist.
wenn sie absagen müssten sie uns nähmlich unser geld wieder geben...glaubst du das würden die tun?:rolleyes:

Ne, aber wenn da Menschen sterben ist die Orga schuld und müssen die Türen dicht machen (glaube ich, dass das so war :D)
 

villeman

W:O:A Metalmaster
25 Nov. 2001
34.282
297
118
38
Rethem Moor
www.facebook.com
Ich muss jetzt mal ein ernsteres Thema ansprechen. Die meisten haben sicher von der "Schweineinfluenza" bzw. "Schweinegrippe" gehört. Hab eben erfahren, dass in Hamburg vielleicht ein Fall davon vorliegt, und wir alle wissen, Wacken ist nicht weit von Hamburg. Ich glaube eigentlich nicht wirklich an solche "Angstmache-Nachrichten", aber nachdem ich gehört habe, dass ganze Fußball spiele ohne Zuschauer gespielt werden mussten, hab ich mir schon Sorgen gemacht. Immerhin verbreitet sich der Virus schnell und über Kontakt mit vielen Menschen *hust70.000hust*. Wenn wirklich eine Epidemie ausbricht, und Deutschland auch betroffen ist, muss das Wacken Open Air dann abgesagt werden, oder zählt dann "anreisen auf eigene Gefahr"? Was denkt ihr ?

Ich persönliche denke positiv der Sache entgegen und hoffe mal, dass es alles schnell verfliegt (sowie H5N1).

Hoffe auf interessante Posts ;)

:D
 

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
72.761
5.216
168
44
ich glaube der ganze mist wird 14 tage lang in den medien breitgetrampelt, ein bischen panik gemacht und damit hat sich die ganze sache erledigt. so wie mit vielen anderen themen, die weit aus interessanter und spektakulärer waren als wie diese grippe. nicht einmal dramatische fälle wie der amoklauf haben sich längere zeit gehalten. mach dir kein kopp wegen sowas. :o