Wacken, das ist...

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2003" wurde erstellt von Zabble, 04. August 2003.

  1. Yuri

    Yuri Member

    Registriert seit:
    07. August 2003
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Wacken ist

    - sich 3 Tage nur von halb verschimmelten Brot
    - nicht mehr so guter Wurst und Äpfeln zu ernähren

    - Mehr wasser zu verbrauchen al ansonsten in 3 Wochen

    - Mittlerweile liegen wir alle wegen erkältungen und Magenproblemen flach aber auch das ist wacken ^^

    - die ganze Nacht Belgiern bei ihren Deutschversuchen zuzuhören . ich sage nur "Maulwurf"

    - einfach supiliebe Nachbarn zu haben mit denen man in Gespräch kam nur weil man was von Iced Earth reingelegt hat ( nen liebengruß an die Jungs und Mädels auch wenn ihr uns am letzten abend wohl für etwas seltsam gehalten habt ;))

    - auch wenn man ansonszen recht duschfreudig ist nur einmal duschen geht ( jaaaaaa ich bin vielleicht ein weichei aber das muß schon einmal sein und als Frau darf ich das ^^)

    - wenn man bemerkt das es mehr Fans deiner lieblingsband gibt als man denkt ( QUEENSRYCHE )

    Es war megamäßiggeil
     
  2. Equimanthorn

    Equimanthorn Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    - Wenn einem ein Wildfremder in der MEnge, man hat sein Bier halb leer, ein weiteres gibt, mit den Worten "Aber du trinkst doch wohl, oder?" und danach in der MEnge verschwindet, ohne, daß man ihm a) einen ausgeben oder b) zumindest seinen Pfand wiedergeben kann.[er hatte meinem Kollegen, der nichts (!) alkoholishes trinkt angeboten, weil er einen Becher zuviel zum festhalten hatte]

    - Kickern auf der Standspur im Stau

    - Ravioli, kalt (bzw auf Zelttemperatur gekocht), weil man eh keinen Brenner mitgenommen hat (wozu auch)

    - wenn man auf jedem Weg zum Festivalgelände seit Mittwoch nachmittag bis einschließlich Samstag ein und dieselbe Person immer liegen sieht (mal im Schlafsack, mal ohne, auf verschiedenen "Straßen"seiten...) und man auf die Frage "Liegt der da immer noch oder schon wieder?" zu hören bekommt: "Ach, der liegt da immer noch" (nur einmal war er nicht zu sehen, pünktlich, als alle zur ersten BAnd losgingen)

    - wenn man von den Nachbarn ungefragt einen Dosenöffner geliehen bekommt mit den Worten: "Ich seh das jetzt seit 15 minuten, hier, nimm meinen!" (Der betreffende hatte einen altersschwachen Öffner, mit dem man lediglich ein loch in den Deckel hacken konnte)

    - wenn sich eine unüberschaubar große Zahl Fremder gleichzeitgi ins Freibad stürzt

    - wenn für diverse Sprünge 'kuriose' Noten vergeben werden (0815, -7,2^5, -unendlich, 666,665, 90-60-90, 0190,...,aua)

    - man auf die verrücktesten Pläne 'fürs nächste Wacken' kommt (100meter-pavillion, oberste etage Pogo-Deck ohne geländer, 3 kelleretagen...)(wacken-auto, mit 2leds, eins für den countdown, eins(mit gps) zur entfernung)

    - ein nackter im Zelt auftaucht, der aber auf ein Gelände wollte, das VÖLLIG am anderen ende ist. beim rauswerfen meint: "Ich schlag vor, ich nehme alles mit, an was ich mich erinnere, der rest muß dann wohl euers sein"

    - ...

    spätestens nächstes Jahr wird die Liste fortgesetzt
     
  3. Darkluci

    Darkluci W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    wacken,das ist....

    ... wen man sich 10 liter kaltes wasser über den metlahead kippt

    ...wen man 5 verschiedene musik´en aus verschiedenen richtungen auf dem Camp hört

    ... wen Sonntags die Gartenmöbel zerkloppt werden und fröhlich da zu gemoscht wird

    ...wen der Erpsen Eintopf aus der Dose ein festschmaus ist

    ...wen sich Nachbarn auf dem Camp zusammen tun und Bier trinken

    ...wen Metaller aus der Ganzen Welt eintreffen und Feiern bis der Arzt kommt und alle friedlich sind und sich als familie fühlen..............ja, das ist das W:O:A

    Vi ses in Wacken 2004 und alle Jahre wieder bis zum Sterbebett!!
     
  4. Fedor

    Fedor Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    wacken, das ist...

    ...von 60 Bands max. 10 gesehen zu haben ohne das Gefühl etwas verpasst zu haben

    ...30km zum Spar Markt zu laufen, sich für 50 Euro und Personalausweis als Pfand einen Einkaufswagen auszuleihen, diesen bei 50 Grad im Schatten wieder 30km zurückzuschieben, nur um festzustellen daß die Verkäuferin den Personalausweis verloren hat

    ...jeden Tag Sodbrennen, aber trotzdem am morgen schon warmes Bier und fettige Pommes

    ..."endlich normale Leute"

    ..."duschen ist kein Heavy Metal"

    ...wenn Leute 3 Stunden lang mit runtergelassener Hose rumlaufen um sich eine(!) Zigarette zu verdienen, für die sie morgens um 4 ihren Kollegen aufwecken

    ...j-e-d-e M-e-n-g-e S-p-r-a-ß
     
  5. Deathrider

    Deathrider Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Yuri: - wenn man bemerkt das es mehr Fans deiner lieblingsband gibt als man denkt ( QUEENSRYCHE )

    ------------------------------

    Moment, Diskussion am Metstand mit folgender Umfrage der rumstehenden Leute (wir haben gewonnen >:)). Wenn ja...ich war der mit dem abgefraggelten Piratenhut und dem weissen (!) Hemd.
     
  6. schlickkind

    schlickkind Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ...innerhalb von 4 tagen so braun werden, wie noch nie zuvor..dafür fahren andere leute nach sri lanka oder so :D

    ...nachts an einem zelt vorbeizugehen und "Sataan"-Zitate zu hören: "HILDEGARD???...NEIN..HIER IST DER TEUFEL..."

    ...von ground f zu ground o wollen und dabei auf nen trottel vertrauen, der den umweg über ground i und n nimmt...*grmlf*

    ...sich 4 tage lang nur von wikinger burgern zu ernähren.

    ...mitten aufm festivalgelände bekannten um den hals zu fallen, von denen man nicht wusste, ob sie's noch schaffen würden, hochzukommen.

    ...bobo *gg*

    ...SCHLICK!!!!

    ...bei communitytreffen festzustellen, dass sie doch alle so irre sind wie im internet :D

    ...sich mit nem wildfremden auffen boden setzen und alle anfeuern, die versuchen über die böschung zu kommen.

    ...freiheit und die möglichkeit, allen scheiss aus dem alltag zu vergessen..

    ...ein paar metaller, die den geldbeutel trick mit einer dose bier versucht haben, glücklich zu machen, indem man so tut, als würde man drauf reinfallen.
     
  7. Yuri

    Yuri Member

    Registriert seit:
    07. August 2003
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    @Deathrider: Oo weiß nich genau was du mir sagen willst.
     
  8. BlodySkin

    BlodySkin Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Gruß aus Wacken

    Wacken ist geil, weil:


    Ich aus Wacken komme und somit den kürzesten Weg habe.
     
  9. DynamiteThunder

    DynamiteThunder Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Yeahhhhhhhhhh....

    weil man dort die tollsten Leute sieht....

    man super Musik bekommt.....

    und weil auch ich zum Festival laufen kann und somit mich auch volllaufen lassen kannn......
     
  10. BlodySkin

    BlodySkin Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Jy, Ja, Ja

    Ja, Dynamite

    Das ist richtig

    LAUFEN DAMIT MAN SICH VOLLAUFEN LASSEN KANN !!


    :)
     
  11. apoca

    apoca Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Wacken ist, (wenn):

    - wenn man trotz vorher durchgeführter (schwerwiegender) OP das Wacken genießen kann (und nicht verletzt wird)

    (vielleicht errinnern sich einige noch an den kerl mit der Narbe auf dem brustkorb :D )

    - Ravioli in der Dose auf dem Powergrill zu kochen

    - ins Maisfeld zu kacken bzw. als mir der weg zu weit wurde in den Graben neben unser Zelt

    - ca. 2 Kilometer zu laufen, um im Freibad ca. 2 Minuten bei -90° zu duschen

    - sich auf nen Pläuschen in der Dusche einlässt

    - sich von Onkelz-Fans die Raviolidose aufmachen lässt (die Jungs waren wirklich nett! (ich sag nur Spitzzange und Schraubenzieher)

    - auf Kommentare bei der Wasserrinne wie "ey, nicht trinken, da bekommt man im schlimmsten fall durchfall von" die antwort "ach, einmal abwischen, dann is alles in ordnung" bekommt

    - man beim kacken "i wanna rock" von "twisted sister" hört

    - man bei 20° einpennt und bei 40° aufwacht

    - neben dem Dixiklo eine 1-meter lange Kotzspur entdeckt

    - totale hilfsbereitschaft der campingnachbarn

    - man bei twisted sister bock auf GTA Vice City bekommt

    - Wacken ist für mich: TYMMMMIIEIIEEIEIEEEEEEE
     
  12. Doc Abzock

    Doc Abzock W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    @Equimanthorn: Du hast die moshenden Handpuppen vergessen!
     
  13. Doc Abzock

    Doc Abzock W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    ... ankommen, sich auf den Boden fallen lassen, selbigen küssen, "Endlich zu Hause!"

    ... morgens aufstehen und wissen, dass alles nicht geträumt ist.

    ... gelbe Badeshorts mit Palmen auf dem Gelände spazieren tragen ohne dumm angemacht zu werden.

    ... sich mit den gleichen Leuten in einen noch längeren Stau stellen zu wollen, einfach um nochmal so zu lachen.

    ... stundenlang am Zelt sitzt ohne das Gefühl zu haben etwas zu verpassen.

    ... auf dem Gelände sitzen und nur weibliche Kehrseiten fotografieren.
     
  14. plasmaHead

    plasmaHead Member

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ...wenn man bei dem anblick eines hartgekochten ei's am morgen danach tränen in den augen hat.

    ... leute mit sirup beschmieren.

    ... nette hamburger nachbarn hat (runenlied, du socke!!! grüß mal alle), mit denen man verschwörerischen zeltplatzjunkies abhält gelände zu besetzen, was man für freunde frei halten will.

    ... sich aufregt warum andere zeltplätze so sauber sind.

    ... erst in ein fremdes zelt schiffen und anschliessend DRAUF pennen

    ... Daniel zu treffen, der noch nicht mal so wirklich seine muttersprache beherrschte und eigentlich nur grande cochones!!! gröllte.

    ... und uns anschliessend seine fahne schenkte!

    ... Holger, der immer einen kaffee hatte

    ... Searg (schmusi), der sich woa auf die brust rasierte

    ... eine wackentaufe, die niemand so schnell vergessen wird (sirup!!!)

    ... ne halbe tankstelle mitnehmen (die arme jetflagge)

    ... sich vornehmen um 1200 wieder voll zu sein.

    ... den pfand für 480 dosen bier wiederzubekommen, obwohl es sicherlich nicht die menge war...

    ... nach onkel tom vor dem schädel an der bühne knien und tränen in den augen haben

    ... hand in hand um die letzte rakete, die man hat, stehen und zugucken wie sie zum himmel steigt.
     
  15. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0

    traurig wenn das für einige wacken ist
     

Diese Seite empfehlen