Vier Bands hinter dem vorletzten Türchen!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 23. Dezember 2016.

  1. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    25.960
    Zustimmungen:
    5.366
    Die haben nur zur Zeit keinen Sänger. :p
    Den fand ich bei Wuthering Heights und Astral Doors wesentlich besser. Bei Civil War klang das irgendwie zumindest live so, als ob ein Kobold versuchen würde, Sabaton zu singen :ugly:
     
  2. kecks

    kecks W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    713
    Bin schon die ganze Zeit am Status Quo hören :D:D:D Dann wird das ja vielleicht doch nix mit der Night to Dismember bei mir :ugly:

    Achso: K A T A T O N I A :heart::heart::heart:

    Und mit Sacred Reich passt auch Kappelle Nummer drei. Ganz, ganz starkes Türchen! :angel:
     
  3. Plapperer

    Plapperer Newbie

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  4. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    21.410
    Zustimmungen:
    3.577
    Ich bin damit groß geworden :)
    Und werde sie erst zum zweiten mal sehen.
    Mir stehen jetzt schon die Tränen in den Augen :D
     
  5. Strawman

    Strawman W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    52.148
    Zustimmungen:
    15.583
    Hab' sie auch erst einmal gesehen (1998), da fand' ich die Songauswahl eher durchwachsen.
     
  6. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    21.410
    Zustimmungen:
    3.577
    In Wacken werden sie bestimmt BEST OF abbrennen :)
     
  7. Strawman

    Strawman W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    52.148
    Zustimmungen:
    15.583
    Davon geh' ich aus, dass sie ein ähnlich starkes Set wie auf der Frantic Four Reunion Tour auffahren. Alles andere würde für mich keinen Sinn machen.
     
  8. Plapperer

    Plapperer Newbie

    Registriert seit:
    23. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Naja das wirds werden:


    http://www.setlist.fm/setlist/status-quo/2014/donington-park-castle-donington-england-53c07f1d.html

    Statt Big Fat Mama wird wohl Dont waste my time dabei sein, da Rick Parfitt nicht dabei sein kann (gut, ausser er ist nächstes Jahr tatsächlich wieder dabei)..

    So oder so werden sie wohl nen sensationellen Eindruck hinterlassen :)
     
  9. Strawman

    Strawman W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    52.148
    Zustimmungen:
    15.583
    Gut, mit Don't waste my time könnte ich auch leben. :)
    Abwarten. Ganz so schlecht wäre die Setlist ja nicht.
    Mit Rick Parfitt hätten sie natürlich noch ganz andere Optionen ;)


    Edit: Die Setlist von der Last night of the electrics tour liest sich ja nicht schlecht. Wenn Rhino die Gesangsparts von Rick übernimmt, ist auch sowas wie "Rain" drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2016
  10. NineLives

    NineLives W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. September 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    ZZ Top !

    Im Juli sind Status Quo mit ZZ Top (Loreley/Mönchengladbach) unterwegs ...
     
  11. VoiVoD

    VoiVoD W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    304
    Wenn schon, denn schon.

    Alle am Do. auf die Hauptbühnen, dann wird es eng im Zelt bei der Knüppelnacht.
     
  12. VoiVoD

    VoiVoD W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    304
    Heiligabend:

    Ok - nicht ZZ Top, aber 3 gute Acts: Alice, MegaDave und Flotsam.
     
  13. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Ok, nicht meine Welt, aber trotzdem für viele vermutlich ne gute Bestätigung für den letzten Tag.

    Alice Cooper ist halt amerikanischer Kommerz in seinem bestem Sinne, nicht meine Musik, aber live sicherlich ne nette Sache, Megadeth sind mir zu proggi und definitiv nicht straight genug, Peace sells war in meinen Augen das letzte starke Album, ähnliches gilt für Flotsam und Jetsam, die lediglich ein starkes Debutalbum hatten, aber wenn Zeit ist, dürfen sie mich gerne zwischendurch live mal überzeugen, denn live hab ich sie noch nie gesehen, von daher sicherlich mal nen Blick wert.
     
  14. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    257
    Mit dem letzten Türchen habt ihr es aber noch mal spannend gemacht :p
     
  15. TheDigger

    TheDigger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Für mich persönlich eine Enttäuschung. 20 Jahre hat es keinen Alice Cooper gegeben und jetzt immer wieder. Die beiden anderen Bands sind für mich maximal Mittelmaß. Darf jeder jedoch anders bewerten.

    Gemessen am Preisleistungsverhältnis für mich das schwächste lineup der letzten Jahre, egal was da am 1.1. Noch Bekanntgegeben wird. Zum Glück haben wir dieses Jahr noch keine Karten.
     

Diese Seite empfehlen