Verwirrte Verkäufer

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Cargath, 25. August 2010.

  1. IcedTears

    IcedTears Banned

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    26.109
    Zustimmungen:
    0
    => Kann ich nicht empfehlen^^ Das sind doch die ekeligsten Saucen, die es gibt :D
    Tja, ich weiß, wo man sie bestellen kann *chrchr*
    Wo gibts Rezepte von der Chipotle?`:eek:
     
  2. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.318
    Zustimmungen:
    3.108
    Wenn ich Pommes will, dann BELGISCHE Pommes. :D
    (und ich bin ein Niederländer :D)
     
  3. Wacki10

    Wacki10 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    20.680
    Zustimmungen:
    29
    Hi Du ;)
    Was´n an belgischen Pommes so gut Herr Niederländer? :D
     
  4. wackengeher

    wackengeher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    Was an den anders ist keine Ahnung, aber habe in einem kleinen belgischen Dorf (irgendwo in den Ardennen) Pommes geholt an einem zu einer frittenbude umgebauten Wohnwagen. Ich kann bis heute nicht in Worte fassen, wie dermaßen Geil diese Pommes waren, das war der heißeste geschmacks-Sex für die Zunge den ich jemals hatte.

    Ich mein das müsste nun gut 8 Jahre her sein, aber ich kann mich immer noch daran erinnern wie gut die geschmeckt haben.
    (Und die mayo dazu war auch der Burner).

    Und ich war schon oft in Holland und habe oft dort Pommes gegessen (und in Deutschland auch) und keine Bude konnte dem kleinen Belgier in seinem kleinen umgebauten Wohnwagen je das Wasser reichen.
     
  5. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.318
    Zustimmungen:
    3.108
    Die Belgier haben Pommes machen zu Kunst erhoben!

    Belgier sind viel kritischer wenn's um (gutes) Essen geht. Gefält's ihnen nicht, bist 'du' dran, denn die werden's dir unmittelbar sagen.
    Sie sind auch weltberumt(?) um ihre Pommes. Sogar in NL verkaufen die "Belgische frieten" oder sogar noch "Vlaamse frieten". (als ob die in Wallonien nix machen können :()
     
  6. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.318
    Zustimmungen:
    3.108
    Nun kenn ich dat Kaff in den Ardennen nicht, aber die Geschichte im Generell muss ich zustimmen! :)
     
  7. FalscherProphet

    FalscherProphet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    BigMac:
    Die Sauce:
    1/4 Tasse KRAFT Miracle-Whip
    1/4 Tasse Mayonnaise
    2 Eßlöffel WISHBONE deluxe french Salat-Dressing (Die Orangene)
    1/2 Eßlöffel HEINZ Süßer Relish
    2 Teelöffel VLASIC Dill Gurkengewürz (HEINZ geht auch)
    1 Teelöffel Zucker
    1 Teelöffel getrocknete, gehackte Zwiebel
    1 Teelöffel weißen Essigs
    1 Teelöffel Ketschup
    1/8 Teelöffel Salz
    Mischen Sie alle Zutaten sehr gut in einer kleinen Schale. Danach 25 Sekunden in die Mirkowelle und wieder gut umrühren. Abdecken und mindestens 1 Stunde kühlen lassen vor dem Verzehr. 1 Tasse ist genug für ca. 8 Big Macs.

    Zutaten:
    1 Sesam-Brötchen (groß)
    1 Sesam-Brötchen normal-groß
    2 eingefrorene Rindfleischpasteten
    2 Eßlöffel der Sauce
    2 Teelöffel Zwiebeln
    1 Scheibe Käse
    2 Scheiben Essiggurken
    1/4 Tasse zerrissener Eissalat

    Zubereitung:
    Die obere Hälfte des normal-großen Sesam-Brötchen können Sie beiseite legen, den unteren Teil brauchen wir. Die Sesam-Brötchen werden wie beim Arch Deluxe wieder im Backofen geröstet. Die Rindfleischpastete wird wieder laut deren Anleitung gekocht. Nach dem Rösten der Brötchen geben Sie 1 Eßlöffel der Sauve auf jeden Oberseite der gerösteten Hälften. Danach geben sie den zerissenen Kopfsalat hinzu. Plazieren Sie dann eine dünne Scheibe Käse auf dem Kopfsalat. Auf dem Kopfsalat, der auf der "mittleren" Seite des Big Macs liegt legen Sie die 2 Scheiben Essiggurken drauf. Sobald die Fleischpastete fertig ist, geben Sie diese dem Burger hinzu. Geben Sie den kompletten Burger nun 15 Sekunden in die Microwelle. Guten Appetit!


    McRib:
    Zutaten:
    1 Schweinefleisch
    1 langes Sandwichbrötchen (Sesam, Hamburger..)
    2 Eßlöffel Barbecue Sauce (Heinz etc.)
    1 Eßlöffel einer gehackten, weißen Zwiebel
    3 saure Gurkenscheiben (evtl. selbst nochmal einlegen kurz in Essig)

    Zubereitung:
    Zuerst sollten Sie Ihren Ofen vorwärmen auf 250 Grad Celcius (evtl. mehr). Dann braten Sie das Schweinefleisch in der Pfanne ab und rösten, wie immer, die Brötchen im Herd. Auf die obere Hälfte des Hamburgers geben Sie die Barbecue-Sauce, danach die Gurkenscheiben. Nun das Fleisch, dann Zwiebeln. Nun 5 Minuten stehen lassen und dann für ca. 15 bis 20 Sekunden in die Microwelle. Gut Biß!


    päm!
     
  8. TheChief

    TheChief Newbie

    Registriert seit:
    07. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Könnte das rein vieleicht daran liegen, das die Belgier die allseits beliebten Pommes Frittes erfunden haben... und es kein Produkt aus der TK-Truhe war, sondern eben Handgemachte?

    Das ist halt ein riesenUnterschied zu Mc&Co... und ne sauarbeit.. jede menge Schnippelei für eine Portion...

    Aber wie konnte hoolandaise nach Käsesauce schmecken?
    Wüsste nicht, was Käse in ner Holli zu suchen hääte, und nebenher.. naka, Tetrapack, versuch mal ne frisch aufgeschlagene, meilenweiter Unterschied... aber klar, würd ich auf nem Festival nicht rwarten, der arme Kollege, der die für Hunderte von Leuten aufschlagen müsste, der lässt sich danach beide Arme amputieren :D
     
  9. Ronaldfhain

    Ronaldfhain Member

    Registriert seit:
    05. August 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Nur Gourmets in Wacken...:D
     
  10. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    1
    Scheisse nein!
    Ich hab mal ne Packung Fonude für 4 Personen gegessen. Ich sag euch, das ist schlimmer als jeder Kater.
     
  11. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    Wenn da "für 4 Personen" draufsteht solltest Du beim nächsten Mal eventuell drauf achten.. :D
     
  12. wackengeher

    wackengeher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    Wie heißt es so schön: Laut Miracoli bin ich 2-3 Personen :D:D
     
  13. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    1
    Joa war für den Moment halt sehr sehr lecker ;)
    Normalerweise passt das. Aber Fondue ist einfach nur ein riesen Haufen Käse. Mir war so dermassen schlecht, aber ich hab mich nicht getraut zu kotzen, weil ich gedacht hab, das Zeug kommt alles als ein einziger Klumpen hoch und ich erstick dran :D
     
  14. wackengeher

    wackengeher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    Ohhhh das Gefühl kotzen zu müssen aber nicht zu wollen / zu können, kenn ich. Ganz schrecklich.
    Noch schrecklicher ist aber, zu wollen aber nicht zu können.
     
  15. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    109
    ja und laut Pringles bist du nach 3 Kartoffelchips satt :D
     

Diese Seite empfehlen