Verlassen des Campinggeländes

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Toffi Fee

W:O:A Metalgod
3 Dez. 2002
78.189
14
133
48
MS Holy Slaughterhouse
20000er-thread-warriors.de
Natürlich darf man - wenn das Auto am Rand parkt, isses eh kein Problem, damit mal schnell morgens ins Freibad zu fahren. Allerdings sollte man darauf achten, nicht zuviel Restalkohol im Blut zu haben und man sollte sich jemanden suchen, der ein Auge auf die Parklücke wirft, damit man sein eigenes Auto da wieder hinstellen kann...
 

Northern Death

W:O:A Metalmaster
1 Mai 2004
15.850
1
83
Dlm am Wildpferd
hairniteout.blogspot.de
Natürlich darf man - wenn das Auto am Rand parkt, isses eh kein Problem, damit mal schnell morgens ins Freibad zu fahren. Allerdings sollte man darauf achten, nicht zuviel Restalkohol im Blut zu haben und man sollte sich jemanden suchen, der ein Auge auf die Parklücke wirft, damit man sein eigenes Auto da wieder hinstellen kann...
irgendwie kann ich mir keinen Deppen vorstellen, der dann da stundenlang ne Parklücke bewacht.
Mein Alternativplan: Parklücke solange mit Fäkalien pflastern! :D
 
L

Lord Soth

Guest
irgendwie kann ich mir keinen Deppen vorstellen, der dann da stundenlang ne Parklücke bewacht.
Mein Alternativplan: Parklücke solange mit Fäkalien pflastern! :D

Oder mit ner Bierleiche, die man irgendwo bestimmt findet. Einfach mitnehmen, hinlegen, Schild aufstellen:

"Hier wache ich! gez. das böse Biermonster"

:D