Unterhaltungsidee: Timbersports

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Karasaph, 27. September 2018.

  1. Warren

    Warren Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2017
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    15
    Daran hatte ich auch zuerst gedacht, erschien mir dann aber doch zu brutal :ugly:
     
  2. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    9.435
    Zustimmungen:
    1.539
    Im ersten kommt doch quasi keine Kettensäge vor :o
     
    Spartaner032 gefällt das.
  3. nerdsatwork

    nerdsatwork Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    11
    Naja es würde aber bei den Holzschnitzern hinpassen. Hätte nichts dagegen und würde mir das auch ansehen. So beim chillen und essen zwischen den Bands.
     
  4. Metalstratege

    Metalstratege W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    3
    Das stell ich mir sogar recht witzig vor, aber ich glaube nicht, dass irgendjemand da ernsthaft Publikum ranlässt. Das wäre dann eher so Timbersports-Kult-EM oder Chainsaw-Kult-Battle-of-the-Steiermark bzw Nordseeküsten-Kult-Clash-of-Hackebeilschwinger oder dergleichen :ugly:. Kann man auch direkt Otto mit einbinden, der blödelt den Kanten da dann ne Runde zwischen den Füßen rum :D
     
  5. Philbee

    Philbee W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Februar 2016
    Beiträge:
    3.355
    Zustimmungen:
    612
    Hören Sie auf solch schwachsinnige vorschläge zu unterbreiten!:o
     
  6. Karasaph

    Karasaph Newbie

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Ich komme zu folgendem Schluss:
    Sportveranstaltungen sind eher schlecht da alles relevante nur FÜR DEN MOMENT ist. Kunst mit Motorsägen ist besser, denn wenn man später vorbei kommt sieht man noch das Endergebnis und die Kunst kann auch noch, passend zum Festival, weiter verwendet werden.

    Timber Sports wäre höchstens für den Anreisetag Mittwoch Abend geeignet, da es zu dem Zeitpunkt extrem voll ist. Mittwoch morgens ist schließlich auch das Fußball-Tunier. Das beste an der Timbersports Idee wäre: Man kann den riesigen Bildschirm vor dem Einlass auf das Gelände (Eingang 1, Soccer-Field (25 im Hauptplan)) benutzen um alle Leute, die nicht auf dem Gelände sind, zu unterhalten.

    Mittwoch Abend braucht Wacken auf jeden Fall noch ein Event, da es wirklich sehr voll geworden ist. 2018 gab es auf dem Soccer Field um 23:30 Uhr "Slumdog Metal", aber dazu kann ich leider nichts sagen da ich bei "Heilung" war.
     

Diese Seite empfehlen