Taschendiebstähle/Becherklau

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von harry1980, 02. August 2009.

  1. Metalzwergal

    Metalzwergal Newbie

    Registriert seit:
    09. August 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also wer am Sonntag 30 Becher hat, ohne gesammelt zu haben, den will ich sehen ^^ Ich mein, wenn man auf dem Festivalgelände ist, dann hat man zumindest einen Becher und bei mir wars üblich, dass ich mir meinen wieder auffüllen habe lassen, also keinen neuen Becher bekommen habe. (Kostet ja auch immer wieder Pfand.) Ich denke, dass es eher selten ist, dass jemand so viele Becher über die kurze Zeit ansammelt, ohne diese von anderen Leuten zu beziehen.

    Und das Mitteilen wäre ganz einfach. Einfach bei der Ausgabe überall dranschreiben, dass das Rückgabelimit bei 2 Bechern liegt. So bekommen alle, die sich einen Becher abholen davon Wind. (Wer dann noch einen Aufstand macht, dass er die Becher nicht zurückgeben kann, von dem weiß man, dass er definitiv NICHT die Becher vom Stand bezogen hat!) Im Festival-ABC kann das auch noch vermerkt werden, Mundpropaganda, Hinweise am Stand selbst, evtl. noch ein kleiner Hinweis auf den Bechern, dann dürfte davon fast jeder was wissen.
     
  2. hatetfw

    hatetfw W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    ganz toll, ich kauf 4 getränke und darf nachm austrinken nur 2 becher abgeben?klasse
     
  3. Metalzwergal

    Metalzwergal Newbie

    Registriert seit:
    09. August 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Jap, ich will mit der Idee nur den Leuten das Trinken vermießen! :rolleyes:

    *sieht vor dem geistigen Auge 10.000 Leute mit 4 Bechern in den Händen rumlaufen*
     
  4. Dodger_523

    Dodger_523 Member

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Bissl höher sollte die Bechermenge scho sein. Wer seinen Kumpels Bier mitbringt und Becher abgibt verkürzt ja auch die Schlangen an den Ständen.

    Edit: Vielleicht 10?! Die zu kaufen wär ja scho ne Herausforderung (und der Transport sicher nett anzusehn ;) ) und glaub soviele sammeln sich bei den wenigsten (auf normalem Wege) an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2009
  5. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    103
    man das ist doch nur ein beispiel ,die becher menge kann ja auch mehr sein
     
  6. Metalzwergal

    Metalzwergal Newbie

    Registriert seit:
    09. August 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Jup, man sollte halt so eine Menge finden, die für die Hände tragbar wäre und bei der man für seine Kumpels noch was mitnehmen kann, bzw. die man am Ende gut abgeben kann.

    Es würde halt die Becherklauer ein wenig ausbremsen, weil sie am Ende nicht so viele Becher abgeben können, wie sie gesammelt haben.
    (Zumindest hat dann der Beklaute die Befriedigung, dass der Dieb seinen Becher nichtmal abgeben kann *g*)
     
  7. kalevala666

    kalevala666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.540
    Zustimmungen:
    1
    wir hatten dieses jahr glück, was irgendwelche diebstähle angeht...
    in den letzten jahren hat immer mal hier und da irgendwas gefehlt...zwar nix weltbewegendes (mal der grill, mal nen kasten bier -> nur der kasten, die vollen flaschen haben die deppen da gelassen:confused::rolleyes: <- oder auch ma nen stuhl)....das geilste war aber 2005, da haben die diebe ihr "landesklischee" noch mit verstärkt^^...sind grad vom einkaufen zurück gewesen, haben dann alles in die zelte gepackt, außer nem paket eistee, das schon geöffnet war...dies haben wa die zeit über, vielelicht 10 min oder so, im einkaufswagen gelassen...als wa fertig waren, war der wagen samt eistee weg...stand gut 15 meter von unserem zelt entfernt bei ner gruppe polen :rolleyes:

    aber unsere nachbarn hatten pech, denen haben se den pavillon und alles, was drunter stand (stühle, nen tisch, grill, futter und bier, was in der kühlgrube lag und all sowas) geklaut..am hellichten tag

    is echt asi, wie sich manche leute verhalten...
    sicher muss man auf solchen veranstaltungen damit rechnen..aber diese tatsache allein is wirklich armseelig
     
  8. RosaUnterhemdOfDeath

    RosaUnterhemdOfDeath Newbie

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    "Ich bin am Ort das größte Schwein und geh in fremde Zelte rein."
     
  9. Downhill_MC

    Downhill_MC Newbie

    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Stuhl geklaut

    Mir wurde ein Stuhl geklaut. Das dreiste daran. Ein Kollege war gleich 2 Meter schlafend auf einem anderen Stuhl. Da ich ihn Trinkhornhalter-fähig gemacht habe, war es relativ einfach ihn wieder zu finden. Und siehe da: Als alle schwedischen Nachbarn besoffen waren, hatte ich genügend Zeit mich ein wenig umzusehen und da stand der Stuhl auch.

    Logische Folge: Am Wacken nie schlafen! oder das eigene Zeltgelände mit Absperrgitter und Automatischen Schusswaffen sichern ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2009
  10. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Es gab Zeiten in Wacken, da mußte man das eben NICHT...:(
     
  11. Downhill_MC

    Downhill_MC Newbie

    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Metalheads stehlen nicht und nehmen Rücksicht aufeinander! Unabhängig von Religion und kulturellem Hintergrund
     
  12. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Ich hab dich mal verbessert.;)
     
  13. xdxh4

    xdxh4 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    11.029
    Zustimmungen:
    1
    da stimme ich voll zu!
    das bekommt man doch schon also hosenscheisser beigebracht!
     
  14. Amen

    Amen Member

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    sollte man meinen....
     
  15. JimBeam

    JimBeam Member

    Registriert seit:
    09. September 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    genao so!! ;) uns wollten auch welche grill (nen großer schwenkgrill) und stühle klauen...zum glück waren unsere, doch recht stämmigen nachbarn schon wach und haben die mal direkt zurecht gerückt ;)

    uns selber wurde nichts geklaut, hab aber von anderen gehört denen wirklich am hellichten tag das lager ausgeräumt wurde :mad::mad::mad:
     

Diese Seite empfehlen