Tarja auf Wacken!!!!!!

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

*Wäckla*

Newbie
1 Juni 2008
2
0
46
Ich frage euch ganz ehrlich: Was ist Nightwish ohne Tarja??? Nicht viel.
Aber Tarja ohne Nightwish ist immernoch super!
Ich bin für Tarja auf Wacken 2009!:):):)
 

Aarseth

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2007
7.391
0
81
Ich frage euch ganz ehrlich: Was ist Nightwish ohne Tarja??? Nicht viel.
Aber Tarja ohne Nightwish ist immernoch super!
Ich bin für Tarja auf Wacken 2009!:):):)

Nightwish ohne Tarja? Eine Band, die viel hübscher wirkt und nicht jeden durch ihren Anblick das Laufen lehrt :eek::eek::eek::rolleyes:
 

Since2000

Newbie
19 Mai 2008
11
0
46
Tarja hat schon bei Nightwish gesagt, das sie nicht ewig Metal machen möchte und viel schlechte Stimmung verbreitet... Dann kam der Erfolg (=das Geld) mit Nightwish und schon ist Metal doch ganz toll, auch nach Nightwish... obwohl sie sowieso aufhören wollte, macht sie jetzt solo weiter...

der Lockruf des Geldes... Metal sollte aus Überzeugung und Spass an der Musik gemacht werden und das Geld nur ein "Nebenzweck" sein ... find ich nicht gut...

Tarja? NICHT nach Wacken!
 

Aarseth

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2007
7.391
0
81
nix is! Tarja rult! Soll auf jeden Fall kommen!

nein.

Tarja hat schon bei Nightwish gesagt, das sie nicht ewig Metal machen möchte und viel schlechte Stimmung verbreitet... Dann kam der Erfolg (=das Geld) mit Nightwish und schon ist Metal doch ganz toll, auch nach Nightwish... obwohl sie sowieso aufhören wollte, macht sie jetzt solo weiter...

der Lockruf des Geldes... Metal sollte aus Überzeugung und Spass an der Musik gemacht werden und das Geld nur ein "Nebenzweck" sein ... find ich nicht gut...

Tarja? NICHT nach Wacken!

Du wirst mir immer sympathischer :D Beteilige dich mehr im Forum! :D
 

King-of-Darkness

W:O:A Metalmaster
3 Mai 2008
8.244
1
83
127.0.0.1
Was so vom letzten Konzert in Wiesbaden von Powermetal.de reingekommen ist, war auch nicht so wirklich der Knaller. Klar, Stimme hat die Frau, aber ohne Nightwish fehlt einfach was.
Zumal die Metal- und Gothic-Community angeblich in Wiesbaden auch durch Abwesenheit geglänzt hat. Meineserachtens hat die Frau mit ihrem Egotrip nur verloren.

So gern ich die guten alten Nightwish-Songs mit Tarja habe - aber Tarja ohne Nightwish auf Wacken: OHNE MICH!

BTW:
Metal sollte aus Überzeugung und Spass an der Musik gemacht werden und das Geld nur ein "Nebenzweck" sein ...
Full ACK!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sunki

Guest
Nightwish ohne Tarja????????
=Etwas was man sich eventuell auch mal ansehen kann^^

Mal im Ernst: Tarja wirkt auf mich als ob sie sich für ein höheres Wesen von einem anderen Stern hält^^
Anette wirkt viel symphatischer. Sie hat zwar keine Opernstimme, aber das heißt ja nicht das sie nicht singen kann^^

Ansonsten: Holt lieber Epica *g*

Viele Grüße
Sunki
 

Since2000

Newbie
19 Mai 2008
11
0
46
hehe, ich weiss, wie realistisch es ist, das allen das Geld egal ist und nur die Musik zählt..;) nur hat Tarja schon vor X Jahren gesagt, das sie das nicht mehr lang machen will... VOR dem "großen" Erfolg mit Nightwish ... von daher glaube ich ihr kein Stück, das sie nicht aufs Geld guckt...

Die Musiker sollen ja auch gern davon leben können ... ich gönn denen durchaus das Geld ... WENN sie es mit der Musik denn ernst meinen ....
 

Aarseth

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2007
7.391
0
81
Nightwish ohne Tarja????????
=Etwas was man sich eventuell auch mal ansehen kann^^

Mal im Ernst: Tarja wirkt auf mich als ob sie sich für ein höheres Wesen von einem anderen Stern hält^^
Anette wirkt viel symphatischer. Sie hat zwar keine Opernstimme, aber das heißt ja nicht das sie nicht singen kann^^

Ansonsten: Holt lieber Epica *g*

Viele Grüße
Sunki

so siehts aus... Genauso sehe ich das :o
 

TheJack

W:O:A Metalhead
18 Mai 2007
160
0
61
Tarja hat schon bei Nightwish gesagt, das sie nicht ewig Metal machen möchte und viel schlechte Stimmung verbreitet... Dann kam der Erfolg (=das Geld) mit Nightwish und schon ist Metal doch ganz toll, auch nach Nightwish... obwohl sie sowieso aufhören wollte, macht sie jetzt solo weiter...

der Lockruf des Geldes... Metal sollte aus Überzeugung und Spass an der Musik gemacht werden und das Geld nur ein "Nebenzweck" sein ... find ich nicht gut...

Tarja? NICHT nach Wacken!

Auch meine Meinung
 

King-of-Darkness

W:O:A Metalmaster
3 Mai 2008
8.244
1
83
127.0.0.1
Weil ich diesen Brief mal beim Durchstöbern der Bandpages gefunden habe...
Ich habe ihn noch nicht ganz durchgelesen, aber was ich bislang las, reicht mir:

Offener Brief an Tarja, datiert auf den 22.10.2005:
http://www.nightwish.com/de/article/6

Wenn auch nur die Hälfte dessen stimmt, was dort drin steht (und von der Hälfte kann man immer ausgehen), steht für mich noch mehr als bislang fest:

Tarja hat auf Wacken NICHTS zu suchen...