Slipknot Europa Tour 2020 // Support Behemoth

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Perfect-Dark

W:O:A Metalmaster
27 Nov. 2001
20.666
461
118
38
Hameln
Quelle: Vampster:

SLIPKNOT sind Anfang 2020 auf Tour in Europa und geben Konzerte in Frankfurt, Stuttgart, München, Hamburg, Berlin und Dortmund sowie Zürich und Wien.
„Es fühlt sich großartig an, mit einer ausgedehnten Tournee nach Europa zurückzukehren. Egal wie oft wir herkommen, wir kriegen einfach nicht genug! Es gibt noch so viele Städte, in denen wir gerne spielen würden. Sicher ist: Das Publikum ist eines der besten der Welt“, sagt SLIPKNOT-Frontmann Corey Taylor.

Als Support spielen BEHEMOTH. SLIPKNOTs aktuelles Album „We Are Not Your Kind“ wurde Anfang August 2019 veröffentlicht, BEHEMOTH brachten ihre aktuelle Platte „I loved you at your darkest“ vor knapp einem Jahr raus.

SLIPKNOT, BEHEMOTH Tour 2020
  • Mi. 29.01.20 Frankfurt Festhalle
  • Sa. 08.02.20 Stuttgart Schleyerhalle
  • So. 09.02.20 München Olympiahalle
  • Mi. 12.02.20 Zürich Hallenstadion *
  • Fr. 14.02.20 Wien Stadthalle
  • So. 16.02.20 Hamburg Barclaycard Arena
  • Mo. 17.02.20 Berlin Mercedes-Benz Arena
  • Di. 18.02.20 Dortmund Westfalenhalle
Karten für die Konzerte für SLIPKNOT & BEHEMOTH
Der Vorverkauf startet am 30. August um 10:00 Uhr auf livenation.de. Bereits ab dem 27. August haben „Outside The Nine“ SLIPKNOT-Fanclub-Mitglieder und alle, die das Album bei Roadrunner vorbestellt haben, die Möglichkeit, Tickets im Pre-Sale zu erwerben.

Samsung Prio Tickets:
nur für Deutschland
Mi., 28.08.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 48 Stunden)
www.samsung.com/de/members/priotickets

MagentaMusik Prio Tickets in Kooperation mit Samsung:
nur für Deutschland
Mi., 28.08.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 48 Stunden)
www.magenta-musik-360.de/prio-tickets

Ticketmaster Presale:
nur für Deutschland
Do., 29.08.2019, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 24 Stunden)
www.livenation.de/artist/slipknot-tickets

Raiffeisen Pre-Sale:
* nur für die Schweiz
Mi., 28.08.2019, 10:00 Uhr (48 Stunden)
www.raiffeisen.ch/memberplus

inOne Moments Priority-Ticketing:
* nur für die Schweiz
Mi., 28.08.2019, 10:00 Uhr (48 Stunden)
www.swisscom.ch/moments

Allgemeiner Vorverkaufsstart:
Fr., 30.08.2019, 10:00 Uhr
www.livenation.de/artist/slipknot-tickets oder
 

benOwar

W:O:A Metalmaster
30 Apr. 2010
20.104
10.538
128
33
Ddorf
Dortmund wird vorgemerkt. Vll sogar Hamburg, dann könnt ich das mit nem Besuch bei Freunden verbinden. :eek: ma gucken was die Preise so sagen.
 
  • Like
Reaktionen: Perfect-Dark

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.322
684
118
Behemoth als Support ist schon mal gut, jetzt erstmal schauen, wieviel die Tickets kosten. Slipknot ist zwar eine Band, die ich mir gerne mal anschauen würde, aber nicht um jeden Preis. Am besten wäre halt "auf einem Festival mitnehmen". Für ein Behemoth-Konzert legt man ja schon 40 € hin. Von daher tut es nicht ganz so weh, noch was draufzulegen, als wenn Kack-Bands als Support dabei wären.
 

benOwar

W:O:A Metalmaster
30 Apr. 2010
20.104
10.538
128
33
Ddorf
Behemoth als Support ist schon mal gut, jetzt erstmal schauen, wieviel die Tickets kosten. Slipknot ist zwar eine Band, die ich mir gerne mal anschauen würde, aber nicht um jeden Preis. Am besten wäre halt "auf einem Festival mitnehmen". Für ein Behemoth-Konzert legt man ja schon 40 € hin. Von daher tut es nicht ganz so weh, noch was draufzulegen, als wenn Kack-Bands als Support dabei wären.

ich glaube die letzte Tour hat irgendwas zwischen 55-60€ gekostet.
 

Friesländer

W:O:A Metalhead
28 Aug. 2017
1.088
336
98
Dieses Jahr lagen die Karten bei knapp 80 € meine ich. Billiger werden sie dieses mal wohl nicht sein :ugly:
 

Dr.Gonzo

W:O:A Metalhead
5 Sep. 2016
591
301
88
Hamburg
2015 habe ich für nen Steher in der Barclaycard-Arena 60,60 EUR bezahlt.

80,- wären mir zuviel...obwohl ich auch durch Behemoth echt Bock hätte.
 
  • Like
Reaktionen: Wacken-Porsche

Friesländer

W:O:A Metalhead
28 Aug. 2017
1.088
336
98
War gar kein so großer Fan von denen. Die Tour dieses Jahr hat da einiges verändert. Für mich ein Pflichttermin.