Shine 2018? Wetter

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von Black-Dragon1109, 08. Juli 2018.

  1. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    3.317
    Also völlig überraschend gab es auch dieses Jahr wieder Wetter. Man, das hört aber auch nie auf. :ugly:
     
  2. SnahMetal

    SnahMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    10
    War das geil oder war das geil ??? Huste jetzt noch das halbe Infield wieder raus
     
    White-Knuckles gefällt das.
  3. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    3.317
    Geht mir genauso. Ich hör mich auch noch an wie Darth Vader :ugly:
     
    SnahMetal gefällt das.
  4. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.346
    Zustimmungen:
    806
    hmmppff jetzt muss ich mich tatsächlich dem Lob anschliessen... aber er konnte ja auch nichts für das geile Wetter :o
    :D
     
  5. Drizzt Do'Urden

    Drizzt Do'Urden W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    1.038
    Mann muss hier aber auch mal die Wacken Orga loben, dass sie sich immer wieder an dieses so komplexe Thema heran trauen.
    Und das sie mit einer sensationellen Mischung aus Hitze und Schlamm uns immer wieder mit größtmöglicher Intension überraschen, ohne einen Festival-Abbruch zu riskieren. :cool:
     
    alicekubbi gefällt das.
  6. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.346
    Zustimmungen:
    806
    Wieso denn loben? Die waren mit dem Wasser zu sparsam, hat ja nicht geklappt das Infield in Matsch zu verwandeln :o :ugly::ugly::ugly:
     
    Drizzt Do'Urden gefällt das.
  7. Sokraz

    Sokraz W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    43
    Die sannis am eingang louder haben es vergeblich probiert xd
     
    Sullivan gefällt das.
  8. massl87

    massl87 Member

    Registriert seit:
    22. November 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    3
    Man war das ein geiles Wetter und ein geiles Festival, nur schade, dass ich viele Bands nicht gesehen habe...^^
     
  9. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    425
    Hab den Staubschutz irgendwann weg gelassen. Einmal im Pit, wars eh nutzlos.
     
  10. SnahMetal

    SnahMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    10
    Und beim Trinken störte das auch gewaltig :D
     
    Sullivan gefällt das.
  11. Lokilein

    Lokilein VIP

    Registriert seit:
    07. Juli 2018
    Beiträge:
    16.210
    Zustimmungen:
    4.685
    Ich krieg davon Beklemmungen.
    Husten muss ich nicht, aber ich hab immernoch schwarze Popel :D
     
  12. casyo

    casyo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2018
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    274
    Überhaupt nicht. Wer sagt denn dass man nicht durch die Maske/Tuch trinken kann? :p
    Zumindest mit meinem ging das ganz hervorragend - sowohl bei Wasser als auch Bier.
     
  13. Niwen

    Niwen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    78
    Der Trick ist denkbar leicht. Einfach mit einer handelsüblichen Schere ein Loch vorne in die Maske schneiden und schon klappts auch mit dem Trinken wieder.
     
  14. casyo

    casyo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2018
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    274
    Ja stimmt, aber das wäre ja beim Katholiken-Kondom geklaut!
     
  15. Niwen

    Niwen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    78
    Jepp. In einer Reihe mit dem Fass ohne Boden.
     

Diese Seite empfehlen