Rock Hard 2012

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Northern Death

W:O:A Metalmaster
1 Mai 2004
15.850
1
83
Dlm am Wildpferd
hairniteout.blogspot.de
Das diesjährige Rockhard hatte schon einige besondere Momente. Ob das jetzt verrückte Leute sind, die 200m durch ein Kanalrohr kriechen um ums im Camp zu besuchen und sich dann am nächsten Tag doch noch für ein Ticket entscheiden, ein sogar nach Götz' Geschmack gut angezogener Gitarrengewinner aus unseren Reihen auf der Bühne, der trotz schlechten Sounds wunderschöne Magnum-Auftritt oder legendäres Beieinander im Partyzelt oder Camp - es war einfach WICKED!!! :D

Bandhöhepunkte in bestimmter Reihenfolge:
Magnum
Bolt Thrower
W.A.S.P.
Jex Thoth
Graveyard
High Spirits

Was richtig schlechtes habe ich dieses jahr aber eigentlich nicht gesehen.

Grüße noch mal an alle, die dabei waren! :cool:
 

Black Wizzard

W:O:A Metalgod
8 Aug. 2007
97.513
1.266
158
52
Meine musikalischen Höhepunkte:

1. W.A.S.P. ( zu geil )
2. Magnum ( zu kurz )
3. Bolt Thrower ( wie immer eine Macht )
4. Motorjesus ( siehe Bolt Thrower )
5. Dr. Living Death ( großartig, wie schon im Turock )
6. Kvelertak ( haben mich auch überzeugt )


Bei Psychotic Walz sind mir dann die Fußnägel ausgefallen.*grusel*:o:D:D
 
Zuletzt bearbeitet: