Reload 2020

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von benOwar, 04. November 2019.

  1. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    57.274
    Zustimmungen:
    29.309
    Lass mal, da fallen mir mindestens 1000 Platten ein, die man lieber auflegen sollte.:D
     
  2. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    13.974
    Zustimmungen:
    4.883
    Von meinen zahlreichen Blindkäufen fallen mir zwei ein, die ich bereue.
    Die An Ocean Between Us von AILD und das selbstbetitelte Album von Artless. Und Artless sind wenigstens so kacke, dass es witzig ist, und haben tatsächlich ein paar brauchbare Stücke.

    Und die An Ocean... hab ich gekauft, als ich noch was mit Metalcore anfangen konnte.
     
  3. Dr.Gonzo

    Dr.Gonzo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. September 2016
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    176
    Das Reload hat auch die nächste Welle rausgehauen:

    Ja is‘ denn heute schon Weihnachten? Herzlich willkommen Amon Amarth, I Prevail, Eskimo Callboy, Gloryhammer, Jinjer, Life Of Agony, Phil Campbell and the Bastard Sons plays Motörhead, Terror, Stray From The Path, H2O, Heavysaurus, Watch Out Stampede, Grave Pleasures, Cypecore, Sibiir, Dirty Shirt, Black Inhale, Crushing Caspars, Tears for Beers, Emily Falls und Plainride!

    Irgendwie ist es schon etwas albern zum Wacken UND zum Reload zu fahren. Aber wir wollten es halt mal ausprobieren und letztlich wird es sich wohl nie mehr groß unterscheiden.

    Freue mich trotzdem über Amon Amarth.

    Prost und einen schönen 3. Advent :cheers:
     
  4. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    22.907
    Zustimmungen:
    4.513
    Das Reload ist vom Festival her aber vollkommen anders und GloryHammer :heart:
     
    Dr.Gonzo gefällt das.
  5. Dr.Gonzo

    Dr.Gonzo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. September 2016
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    176
    Wird für mich das Rockharz ersetzen 2020...ich denke mal das die vergleichbar sind. Aber halt extreme Überschneidungen mit Wacken...was allerdings zu erwarten war.

    Gloryhammer sind ja auch das große Finale schuldig geblieben :cheers:
     
  6. Tirofijo

    Tirofijo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    23
    Sehr gute Bestätigungen. Preis/Leistung jetzt schon super :)
     
  7. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    28.657
    Zustimmungen:
    1.450
    Geil Heavysaurus:D
    I Prevail auch mega geil :cool:
     
  8. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    28.657
    Zustimmungen:
    1.450
    Hab jetzt schon viel zu viel zu gucken :o
     
  9. benOwar

    benOwar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    19.031
    Zustimmungen:
    8.000
    Cypecore sind verdammt geil!
     
  10. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    28.657
    Zustimmungen:
    1.450
    Tickets sind gekauft :cool:
     
  11. Dr.Gonzo

    Dr.Gonzo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. September 2016
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    176
    Nächste und letzte Welle:

    Weil ihr dieses Jahr ganz besonders artig wart, haben wir direkt noch ein paar Geschenke für euch:
    Architects werden 2020 nur zwei (dafür extra fette) Shows in Europa spielen – eine davon auf dem Reload!
    Municipal Waste kommen aus den USA zu uns, um euch mit ihrem Thrash-Crossover gehörig den Allerwertesten zu versohlen.
    Bloodywood treten die lange Reise aus Indien an, im Gepäck haben sie nicht nur deftigen Modern Metal, sondern auch traditionelle Instrumente und jede Menge Spaß in den Backen.
    100 Kilo Herz bringen nicht nur Herz und Haltung mit, sondern vor allem Punk, Ska und alles, was für Bewegung sorgt.
    Kiez Live und Superstarfuckers bringen altbewährte Hits aufs Parkett – Mitsinggarantie inklusive!
    Damit steht das Line-up für 2020, im Frühjahr ermitteln wir beim Reload Bandcontest, wer den wirklich letzten freien Slot bekommt. Stay tuned!


    Ich freue mich drauf :) Die Bands die aufm Wacken zuviel Bier oder meiner Kondition zum Opfer fallen, kann ich entspannt aufm Reload nachholen.

    Und mit Dark Tranquillity, As I lay dying, Gloryhammer und den mächtigen Kassierern haben sie auch schöne Sachen, die (noch) nicht aufm Wacken sind. Bei den letzten beiden wird es wohl auch so bleiben.

    Prost
     
  12. benOwar

    benOwar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    19.031
    Zustimmungen:
    8.000
    So sieht es dann nun final aus. Ticket werde ich mir wohl die Tage zulegen und dann Anfang nächsten Jahres direkt den Urlaub dafür klar machen.

    [​IMG]
     
  13. Hurrabärchi

    Hurrabärchi nur zum Pöbeln hier

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    31.517
    Zustimmungen:
    10.727
    Ihr habt alle nicht verstanden, dass Grave Pleasures die beste Band des Festivals ist. :o

    (Die Kassierer sind ja keine Band, sondern Propheten. :o)
     
    Mörv, MachineFuckingHead und SAVA gefällt das.
  14. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    28.657
    Zustimmungen:
    1.450
    Klingt ja schon fast so als wenn wir ein Forumtreffen machen müssen:o
     
  15. Tobes

    Tobes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    91
    Ich hab die Tage erst festgestellt, dass die ja den Termin verlegt haben. (Oder ihren Rhythmus anders festmachen?). Damit sind an diesem Wochenende jetzt drei Festivals wo ich gerne hinwollte. Das wird was :uff:
     

Diese Seite empfehlen