Reload 2018

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Wackzilla

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2015
1.804
1.899
108
Yep mit nem Kumpel vor Ort. Da ich das erste mal da bin, irgendwelche Sachen auf die man dort besonders achten muss? Wie weit ist das eine Einkaufsmöglichkeit entfernt?
 
Zuletzt bearbeitet:

cortez

Member
16 Aug. 2016
55
8
53
Yep mit nem Kumpel vor Ort. Da ich das erste mal da bin, irgendwelche Sachen auf die man dort besonders achten muss? Wie weit ist das eine Einkaufsmöglichkeit entfernt?

Sehr entspanntes Festival mit stressfeier Anreise, Camping, und massig Platz vor der Bühne also nichts besonderes zu beachten. Die Badehose einzupacken lohnt sich, das Freibad ist zu Fuß eine Viertelstunde entfernt und bietet die gute alte Schwimmbadpommes und Party mit anderen Festivalgängern. Von dort aus ist es zu Fuß auch nicht weit bis zu einem REWE, der ist vom Campground etwa 20 Minuten Fußweg entfernt.

Viel Spaß, ich hoffe ich schaff es zeitlich und finanziell auch noch dahin!
 
  • Like
Reaktionen: Wackzilla

normaal!?

W:O:A Metalmaster
25 Mai 2013
30.520
2.522
118
Niedersachsen
Erbitte Bericht, ob's geregnet hat, oder auch nicht...

Gestern gab's ein paar Schauer. Nix Wildes aber ohne Regenjacke oder Unterstellen wär's ungemütlich geworden.

Und empfindlich kalt wurde es, als es abends wieder aufklarte: nach Kreator hatte es noch 10,5 Grad.

Es ist ein total gemütliches Festival. Zwar können wir mit einer Vielzahl der Bands kaum etwas bis gar nix anfangen, aber die Stimmung ist einfach klasse dort. Auch ohne zu campen. :)

Dank @alicekubbi haben wir auch schon die Tix für 2019. :cool: Da ICS dahinter steckt, vermute ich mal ganz stark, dass nächstes Jahr Airbourne wieder dabei sein werden. Und vielleicht ja auch noch ein paar andere der für's WOA bestätigten Bands. Sabaton und/oder Powerwolf würden sehr gut passen.
 

alicekubbi

Nusseis
8 Aug. 2013
23.303
4.750
128
60
53 km zum Holyground
Gestern gab's ein paar Schauer. Nix Wildes aber ohne Regenjacke oder Unterstellen wär's ungemütlich geworden.

Und empfindlich kalt wurde es, als es abends wieder aufklarte: nach Kreator hatte es noch 10,5 Grad.

Es ist ein total gemütliches Festival. Zwar können wir mit einer Vielzahl der Bands kaum etwas bis gar nix anfangen, aber die Stimmung ist einfach klasse dort. Auch ohne zu campen. :)

Dank @alicekubbi haben wir auch schon die Tix für 2019. :cool: Da ICS dahinter steckt, vermute ich mal ganz stark, dass nächstes Jahr Airbourne wieder dabei sein werden. Und vielleicht ja auch noch ein paar andere der für's WOA bestätigten Bands. Sabaton und/oder Powerwolf würden sehr gut passen.
Ich habe keine Regenjacke gebraucht :o Kutte (und unterstellen) hat vollkommen gereicht :D