R.I.P. Ronnie James DIO! GOTT!!!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Undertaker

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2002
5.111
1
83
38
Münster
www.the-pit.de
Ich hab gerade mal wieder die Heaven and Hell Scheibe eingelegt (die Band, nicht das Sabbath Album). Man kann sich mit einem schlechteren Album verabschieden, soviel steht fest.

Verdammter Krebs. Da gibt es Leute, die durch Nichtstun und Nichtskönnen berühmt werden und sich literweise Drogen in die Venen pumpen und diese verdammte Krankheit holt sich einen Musiker, der nur durch Leistung und Fannähe, zu dem geworden ist, was er ist und dazu noch (für einen Rockstar) wie ein Heiliger gelebt hat. Der wichtigste Unterschied zwischen den Erstgenannten und DIO ist aber, dass man sich an ihn auf ewig erinnern wird.
 

*oldschool

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2009
3.319
0
61
54
Daaden RLP
Die Besten sterben leider immer zu früh.
Ich sah Ihn in den 80igern und letztes Jahr in Wacken.
Der Mann war einfach genial.
:( and you find the secred heart

good luck in heaven Ronnie
 

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
53
Hamburg
Wie hieß es noch so schön bei dem gleichnamigen Song von Iron Maiden:

"Only the good die young... all the evil seem to live forever..."
:(:(:(

Ohne respektlos erscheinen zu wollen, aber 67 ist nicht mehr sooo jung...Aber halt viel zu jung für jemanden der noch einiges vor hatte...

*wrrr*...ich höre grade wieder das Live Album "Live at RCMH"...himmel...*Tränen verdrück*
 

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
53
Hamburg
Das ist echt richtige Scheiße!

Aber soviel depressive Trauer hätte er nicht gewollt!

Stand up and shout!

Wir werden Ihn immer weiterfeiern!

Natürlich werden wir das. Aber Du musst den Leuten schon die Möglichkeit lassen, so zu trauern wie sie das benötigen. Ich wunder mich über mich selber dass ich so fertig bin. Aber Trauerarbeit ist wichtig.
 

Toffi Fee

W:O:A Metalgod
3 Dez. 2002
78.189
14
133
48
MS Holy Slaughterhouse
20000er-thread-warriors.de
Ich hab heut auch dauernd mal wieder Pipi inne Augen... :(



'n Arbeitskollege von mir hatte das noch nicht mitbekommen und war auch nicht pläsiert, als ich ihm davon erzählte. Wir haben ein Weilchen gemeinsam überlegt, aber der kurze Dio ist tatsächlich der Größte der Großen gewesen. "Datt warnse jetzt alle." sachter. Und der letzte der Großen dürfte Lemmy sein.
 

Hell's Ambassador

W:O:A Metalmaster
28 Mai 2007
26.448
0
81
30
Oldenburg.
Ohne respektlos erscheinen zu wollen, aber 67 ist nicht mehr sooo jung...Aber halt viel zu jung für jemanden der noch einiges vor hatte...

*wrrr*...ich höre grade wieder das Live Album "Live at RCMH"...himmel...*Tränen verdrück*

Ich las irgendwann im letzten Jahr, glaube ich, noch ein Interview, in dem er davon berichtete, noch Magica Part 2 und 3 aufnehmen zu wollen. :(
 

mhb2116

W:O:A Metalhead
10 Juni 2003
1.857
1
73
54
Kettwig near Düsseldorf!
Er war der beste Hardrock/Metal Sänger, keine Frage!

Wenn man seine Karriere etwas verfolgt hat kommt man nicht umhin
zu sagen, das die Live-Alben wie "On stage " von Rainbow und "Live Evil" von Black Sabbath Meilensteine in puncto Gesang des Genres sind!