Neueste Errungenschaften

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
37.147
16.702
130
Jetzt mit mehr Frauen!

Was ich da schon wieder für einen Mist gelesen und gehört habe, ist echt nicht mehr normal.
Ich verstehe jetzt da die Aufregung nicht. Vielleicht die Berichterstattung, die nervt, weil jeder irgendwas total Wokes beitragen und was auch immer für einen Käse da reinlesen will.
Im Grunde nimmt man eine Region, die in einem Asterix noch nicht verbraten wurde, in der auch Frauen erwiesenermaßen (oder zumindest laut lustigen Römerquellen) in den Krieg gezogen sind, treibt diesen Aspekt auf die Spitze und spinnt ne Geschichte drum herum mit ein paar Querverweise auf die Gegenwart.
Liest sich für mich wie ein ganz normaler Asterix :confused:
 
  • Like
Reaktionen: mad_milchmann

The_Demon

W:O:A Metalmaster
29 März 2017
19.120
31.255
100
23
Thüringen
Und was ist jetzt so schlimm daran?
Ich verstehe jetzt da die Aufregung nicht. Vielleicht die Berichterstattung, die nervt, weil jeder irgendwas total Wokes beitragen und was auch immer für einen Käse da reinlesen will.
Im Grunde nimmt man eine Region, die in einem Asterix noch nicht verbraten wurde, in der auch Frauen erwiesenermaßen (oder zumindest laut lustigen Römerquellen) in den Krieg gezogen sind, treibt diesen Aspekt auf die Spitze und spinnt ne Geschichte drum herum mit ein paar Querverweise auf die Gegenwart.
Liest sich für mich wie ein ganz normaler Asterix :confused:
Das da Frauen eine größere Rolle spielen ist gar kein Problem. Gut so, wegen mir.
Aber was da jetzt für ein Wirbel gemacht wird. Am besten wirft man dem alten schreiber noch Sexismus vor.
Sogar eine Expertin für "Female Empowerment" muss sich zu Wort melden.
 
  • Like
Reaktionen: Hex

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
37.147
16.702
130
Das da Frauen eine größere Rolle spielen ist gar kein Problem. Gut so, wegen mir.
Aber was da jetzt für ein Wirbel gemacht wird. Am besten wirft man dem alten schreiber noch Sexismus vor.
Sogar eine Expertin für "Female Empowerment" muss sich zu Wort melden.
Da hat man Asterix schon ganz andere Sachen vorgeworfen. Von völkischem Chauvinismus, Rassismus bis zu Antisemitismus war schon alles dabei.
Jetzt kann halt jeder seinen Quatsch publikumswirksam in den Äther blassen. Sowas am besten ignorieren und Spaß am Comic haben. :)
 

mad_milchmann

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2013
728
649
88
München (richtige Isar-Seite)
berichte mal wie er gefällt. Mit dem neuen TEam hat die Qualität ja recht geschwankt bisher.
Das da Frauen eine größere Rolle spielen ist gar kein Problem. Gut so, wegen mir.
Aber was da jetzt für ein Wirbel gemacht wird. Am besten wirft man dem alten schreiber noch Sexismus vor.
Sogar eine Expertin für "Female Empowerment" muss sich zu Wort melden.
Wie Fetty schon schreibt...
ne aber ganz ehrlich, wenn dir das zu reißerisch ist, lies/guck halt seriöse Nachrichten und nicht so nen Mist. Die Kritik auf Tagesschau.de war recht sachlich und gut zu lesen.
 
  • Like
Reaktionen: Klausi