Mülltonnen neben den Imbissständen..

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von orkape, 07. August 2007.

  1. Kantele

    Kantele W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    auch dafür! das hat mich letztes jahr auch schon geärgert, dass es nirgends wirkliche mülltonnen gab. ab und zu hat ein stand eine grosse mülltüte beim stand befestigt, die war aber meistens eh schon voll....
     
  2. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.163
    Zustimmungen:
    833
    Ist doch schön,daß es noch ein paar Leute gibt,die es etwas sauberer haben wollen.Raise your Müllsack.:)
     
  3. catameniacat

    catameniacat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    auch dafür !
     
  4. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem müll kotzt mich auf jeden festival an
    aber was willst du erwarten wenn die mama nicht da ist um aufzuräumen oder ggf. halt die freundin?
    und wenn es tonnen gibt dann werden die nicht benutzt oder nicht wirklich geleert
     
  5. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.163
    Zustimmungen:
    833
    Da hast du auch recht.Vor ein paar Jahren hatten wir auch so ein paar Jüngeskes neben uns,auf'm UftG.Sie pöhlten uns ihre Dosen und so dauernd rüber und an die Zelte.Das Erwachen kam beim Packen,als der Platzwart ihnen die Säcke stramm gezogen hatte und ihnen einen Müllbeutel überreichte,mit den Worten:'Sowas habt ihr wohl noch nie gesehen.'
    Der Platz war danach wie geleckt.
    Es ist zum Kotzen.Ich bin kein Pingelkopp,aber manchmal geht einem einfach der Hut hoch.
     
  6. Witwe Bolte

    Witwe Bolte Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Jippie, ich hatte schon die Befürchtung, ich wäre net ganz normal, als ich nach dem Verzehr meines Essens vollkommen ahnungslos nach einem Mülleimer fragte und alle um mich rum mich anstarrten wie'n armen Irren. Für den Campground hat man ja wenigstens 'nen Müllbeutel bekommen, aber den schlepp ich doch net mit mir zum Knobistand. Und wenn man Mülltonnen aufstellt sollte man sie natürlich auch bei Gelegenheit mal leeren.
    Finde es übrigens immer noch toll, dass ausgerechnet mein Schwesterchen und ich die ganzen leeren Raviolidosen vor'm Zelt liegen hatten, die wir wohl als einzige sowas gar net essen. Das nächste Mal kriegt ihr sie ins Zelt! :p
     
  7. Breanna

    Breanna Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich schliesse mich ebenfalls an. Wir hatten in diesem Jahr ein paar Kids von 16-17 mit, denen wir erst einmal beibringen mussten, dass Essensreste direkt vor unserem Wohnmobil oder den Zelten nicht cool, sondern voll uncool sind, und dann erlebe ich auf dem Festivalgelände so eine Pleite.
    Ich sage nur: FULL METAL SERVICE
     
    Zuletzt bearbeitet: 09. August 2007
  8. AWertu

    AWertu Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur mehr Mülltonnen, sondern diese dann bitte auch mal leeren!

    Neben dem Weißbierstand am Biergarten lag mind. 2 Tage lang ein großer haufen von vollen Müllsächen und logischer weise hat jeder noch seinen Dreck dazugeschmissen... sehr lecker!
    Ich denke bei dem Preis sollte es doch möglcih sein, dass ein paar mehr Tonnen aufgestellt werden (bitte nciht nur 2!!) und die jeden Tag einmal morgens geleert werden.

    Auch an den Campinggrounds fände ich Container net schlecht. Es gibt zwar irgendwo diese Müllabgabestation, aber wer hat schon lust 5 -10 volle Müllsäcke Kilometerweit zu schleppen? Kontainermiete kann ja net soooo schlimm sein, oder?

    Also: DAFÜR!
     
  9. youthanazia

    youthanazia Newbie

    Registriert seit:
    05. November 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hab sie auch vermisst,die tonnen...aber wenn die kein problem damit haben das der ganze dreck am boden rumliegt...

    so multifunktionale mülltonnen wären der bringer, die man z.b. auch irgenwie als aschenbecher verwenden kann; bin drauf gekommen nach der lustigen ansage nach dem brand "bitte werft eure zigarettenstummel nicht mehr auf den boden sondern tragt sie zur nächsten toilette". klar drängel ich mich an 30000 leuten vorbei um meine zigarette ordnungsgemäss runterzuspülen...
     
  10. putzi8011

    putzi8011 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Januar 2005
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    diese müllabgabestation hatte irgendwie immer genau dann nicht offen, wenn einer von uns gerade den müll wegbringen wollte. dann haben wir ihn halt NICHT weggebracht. container auf jedem feld wären sehr genial, dann würds auch nachher halb so schlimm aussehen mit dem müll.
     
  11. Lord van Daath

    Lord van Daath Newbie

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    moin
    schliesse mich der Masse an...Denke mal es wäre nicht so schwierig einige Container an strategisch wichtigen Orten zu platzieren...wir hatten uns am Ende auch gefragt ob wir jetzt die Säcke tatsächlich noch 20minuten weit schleppen sollen oder dann einfach gut gestapelt auf der Wiese lassen...

    also ganz einfach Platz für Müll schaffen!!!
     
  12. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.163
    Zustimmungen:
    833
    Wir lassen unseren Dreck auch gestapelt liegen,da ja keiner erst Kilometer mit den Säcken durch die Gegend latscht.Und auch ein Container auf'm Zeltplatz ist zu wenig.
     
  13. 1975

    1975 Newbie

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Bin dabei! Zumal sich die Leute in der Nähe des Fressstände auch gerne mal zu Rast niedergelassen haben oder sich einige ja auch mal durch Stroh Kugeln mußten. Ich will lieber nicht wissen wo die da so durchgekugelt sind.
    Es soll ja nicht jeder sein Serviettchen oder Zigarettenschächtelchen zu Mülleimer tragen aber Plastikschalen, wenns geht noch mit Resten drin, sollten lieber nicht auf dem Boden landen.
     
  14. hatetfw

    hatetfw W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    container auf den zeltplätzen?
    die sehe ich jezze schon brennen, das wird nie gut gehn!

    ansich wäre es aber echt schoen, wenn man zumindest seine essensreste etc. nicht 4 tage im sack neben dem zelt aufbewahren muesste
     
  15. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.163
    Zustimmungen:
    833
    Und es könnten sich eine Menge Leute die Hände wärmen.(Scherz)
    An das Problem habe ich auch gedacht.
     

Diese Seite empfehlen