Mit Anhänger nach Wacken?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Kirya

Member
7 Juli 2009
52
2
53
Schleswig-Holstein
Moin moin,

ich dachte, wenn nicht hier - wo dann.

Die Überlegung dieses Jahr mit einem kleinen 750kg Anhänger nach Wacken zu fahren steht - doch geht damit auch gleich der Gedanke einher: Was, wenn den Jemand demoliert?

Es ist ein flacher Anhänger mit blauer Plane die via Gummibändern fest über den Anhänger gespannt wird.
Der Anhänger wird mit einem Schloss direkt am Auto festgeschlossen, so weit, so gut...unsicher bin ich mir trotzem :rolleyes:

Wer kann mir hier von seinen Erfahrungen berichten und mir helfen eine gute Entscheidung zu treffen? :)

Grüße
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Moin moin,

ich dachte, wenn nicht hier - wo dann.

Die Überlegung dieses Jahr mit einem kleinen 750kg Anhänger nach Wacken zu fahren steht - doch geht damit auch gleich der Gedanke einher: Was, wenn den Jemand demoliert?

Es ist ein flacher Anhänger mit blauer Plane die via Gummibändern fest über den Anhänger gespannt wird.
Der Anhänger wird mit einem Schloss direkt am Auto festgeschlossen, so weit, so gut...unsicher bin ich mir trotzem :rolleyes:

Wer kann mir hier von seinen Erfahrungen berichten und mir helfen eine gute Entscheidung zu treffen? :)

Grüße

KANN passieren
ist aber NICHT die Regel...
WIESO sollte einer einen Anhänger demolieren?
weil er ne blaue Plane hat?
schonmal auf dem Campground geschaut was dort für Autos, Wohnmobile Anhänger und alles so aufgefahren wird?

 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Moin moin,

ich dachte, wenn nicht hier - wo dann.

Die Überlegung dieses Jahr mit einem kleinen 750kg Anhänger nach Wacken zu fahren steht - doch geht damit auch gleich der Gedanke einher: Was, wenn den Jemand demoliert?

Es ist ein flacher Anhänger mit blauer Plane die via Gummibändern fest über den Anhänger gespannt wird.
Der Anhänger wird mit einem Schloss direkt am Auto festgeschlossen, so weit, so gut...unsicher bin ich mir trotzem :rolleyes:

Wer kann mir hier von seinen Erfahrungen berichten und mir helfen eine gute Entscheidung zu treffen? :)

Grüße

Nicht verrückt machen, wenn Ihr den braucht, einfach mitbringen.
Darüber würde ich mir erst Gedanken machen, wenn's soweit ist.
Chillt doch mal.
 

Kirya

Member
7 Juli 2009
52
2
53
Schleswig-Holstein
KANN passieren
ist aber NICHT die Regel...
WIESO sollte einer einen Anhänger demolieren?
weil er ne blaue Plane hat?
schonmal auf dem Campground geschaut was dort für Autos, Wohnmobile Anhänger und alles so aufgefahren wird?



Wieso vergewaltigt jemand ein Kleinkind? - Erschließt sich mir auch nicht und trotzdem gibt es Leute, die es tun.

Ja, habe ich. Ich habe auch gesehen wie Leute die Seitenwände von Wohnwagen abmontierten und Planen von Anhängern aufschlitzten oder Feuerwerk (z.B. Böller) hineinwarfen.

Das erschließt sich mir ebenfalls alles nicht, aber es gibt nuneinmal so Leute.

Es ist wahrscheinlich am klügsten wenn ich den Verleiher des Anängers frage, wie die Versicherung so etwas sieht. :rolleyes:
 

Kirya

Member
7 Juli 2009
52
2
53
Schleswig-Holstein
Nicht verrückt machen, wenn Ihr den braucht, einfach mitbringen.
Darüber würde ich mir erst Gedanken machen, wenn's soweit ist.
Chillt doch mal.

Ist natürlich auch eine Möglichkeit :)

Da ich noch nie mit Anhänger nach Wacken gefahren bin (und die letzten Jahre tatsächlich keine Listen und Pläne geführt habe wie das bei anderen so war) weiß ich nicht einmal, ob man mit Anhänger auf jeden Ground kann?
Normal kommen wir irgendwo auf D oder E - da der Anhänger ja nicht schwerer als ein Auto ist, kann ich mir nicht vorstellen, das es nicht erlaubt ist dort normal mit dem zu parken...aber - wer hat Fakten? :)
 

ALSWELLA

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2014
1.125
17
63
Kabbesinien
Moin moin,

ich dachte, wenn nicht hier - wo dann.

Die Überlegung dieses Jahr mit einem kleinen 750kg Anhänger nach Wacken zu fahren steht - doch geht damit auch gleich der Gedanke einher: Was, wenn den Jemand demoliert?

Es ist ein flacher Anhänger mit blauer Plane die via Gummibändern fest über den Anhänger gespannt wird.
Der Anhänger wird mit einem Schloss direkt am Auto festgeschlossen, so weit, so gut...unsicher bin ich mir trotzem :rolleyes:

Wer kann mir hier von seinen Erfahrungen berichten und mir helfen eine gute Entscheidung zu treffen? :)

Grüße


Dahin, wo du mit dem Auto hindarfst, darfst du auch mit dem Anhänger hin; es sei denn beides zusammen wiegt über 3,5 Tonnen!!!

Natürlich kann es sein, dass einer deinen Anhänger demoliert, oder auch dein Auto, oder auch dein Zelt, oder noch viel schlimmer – dich. Es wird hier auch keiner die Verantwortung für deine Sicherheit übernehmen.

Ps. Am härtesten trifft es dich, wenn ich dir über den Weg lauf – ich schwall dich so zu, dass du dir danach freiwillig das Leben nimmst(können Tommy und Co sicherlich bestätigen) :ugly:
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.654
3.857
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
Verstehe grad nicht, wieso es nicht im 'Fragen zum Festival' gelandet ist...vermutlich hat die PC-Maus mal wieder nen Schnaps zuviel getrunken. :rolleyes:

Sorry :)

Es war im Talk. Und, meine Meinung, das ist der schlechteste Platz, den man siich da denken kann. Zuviele Leute die nur meckern und meckern. :ugly:
Außerdem, vielen lesen es vielleicht, aber keiner wird dir da eine vernünftige Antwort geben. Zu oft die gleiche Fragen. Die ignorieren das einfach. ;)

Hence my remark. :)
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Wieso vergewaltigt jemand ein Kleinkind? - Erschließt sich mir auch nicht und trotzdem gibt es Leute, die es tun.

Ja, habe ich. Ich habe auch gesehen wie Leute die Seitenwände von Wohnwagen abmontierten und Planen von Anhängern aufschlitzten oder Feuerwerk (z.B. Böller) hineinwarfen.

Das erschließt sich mir ebenfalls alles nicht, aber es gibt nuneinmal so Leute.

Es ist wahrscheinlich am klügsten wenn ich den Verleiher des Anängers frage, wie die Versicherung so etwas sieht. :rolleyes:
Wenn du dir soviele Gedanken machst und dich im Vorfeld so verrückt machst, was alles passieren könnte ala "hätte der Hase nicht geschissen..."
WARUM willste dann überhaupt einen anhänger mitnehmen?
Wenn du doch angeblich SOVIELE aufgeschlitzte und demolierte Anhänger gesehen hast und und und?
also sorry, man kann sich echt alles mit negativem was könnte wenn dingen selbst kaputt machen und die Vorfreude in Stress umwandeln.

Und ja vllt solltest du im vorfeld den Verleiher erstmal fragen OB der anhänger mit auf das Gelände darf?
denn einige Verleiher haben da ernsthaft klauseln wofür die anhänger genutzt werden dürfen usw, eben genau wegen der Versicherung.

Ist natürlich auch eine Möglichkeit :)

Da ich noch nie mit Anhänger nach Wacken gefahren bin (und die letzten Jahre tatsächlich keine Listen und Pläne geführt habe wie das bei anderen so war) weiß ich nicht einmal, ob man mit Anhänger auf jeden Ground kann?
Normal kommen wir irgendwo auf D oder E - da der Anhänger ja nicht schwerer als ein Auto ist, kann ich mir nicht vorstellen, das es nicht erlaubt ist dort normal mit dem zu parken...aber - wer hat Fakten? :)

Dafür gibt es das Festival ABC und die Park und Camping Ordnung, wo genau diese Dinge drin stehen.

hier die links:

http://www.wacken.com/de/festivalinfo/festival-abc/

http://www.wacken.com/de/news/news/...buehr-entfaellt-bereits-ab-dienstag-2000-uhr/
 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Ist natürlich auch eine Möglichkeit :)

Da ich noch nie mit Anhänger nach Wacken gefahren bin (und die letzten Jahre tatsächlich keine Listen und Pläne geführt habe wie das bei anderen so war) weiß ich nicht einmal, ob man mit Anhänger auf jeden Ground kann?
Normal kommen wir irgendwo auf D oder E - da der Anhänger ja nicht schwerer als ein Auto ist, kann ich mir nicht vorstellen, das es nicht erlaubt ist dort normal mit dem zu parken...aber - wer hat Fakten? :)

Ja, kannst Du.
Demolierte Anhänger sind aber weiterhin die absolute Ausnahme. Damit kann man auch nicht rechnen. Die meisten Vandalen, die Du in Action siehst, demolieren auch ihr eigenes Zeug oder am Abreisetag verwaistes Zeug.
Reeller Vandalismus ist sehr selten.
 

bAAAm

W:O:A Metalhead
23 Juni 2008
688
0
61
Ps. Am härtesten trifft es dich, wenn ich dir über den Weg lauf – ich schwall dich so zu, dass du dir danach freiwillig das Leben nimmst(können Tommy und Co sicherlich bestätigen) :ugly:

Du kannst das ja auf dem Forumstreffen dann mal vorführen :ugly:

:p

P.S.: @TE: Mach Dir keinen Kopf.. Deppen gibts zwar überall, aber speziell auf Wacken gibts solche Fälle wirklich ganz ganz selten. Wir fahren mit unserer Gruppe seit 2008 jedes Jahr auf Metalfestivals. Fahrzeuge wurden wirklich noch nie beschädigt und ist auch in unseren Nachbarcamps soweit ich weiß nie passiert.
 

ALSWELLA

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2014
1.125
17
63
Kabbesinien
Du kannst das ja auf dem Forumstreffen dann mal vorführen :ugly:

:p

Also Erstes – dann wärst du Dritter.

Und Zweitens – es haben nun schon etliche Teilnehmer, die sich auch für’s Forumstreffen angemeldet haben, gepostet, dass sie mir auf keinen Fall über den Weg laufen wollen – und ich will mich keinem aufdrängen. Am Ende würd es noch heißen, ich wäre nur vorbei gekommen, um Anderen den Tag zu versauen…
 

ALSWELLA

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2014
1.125
17
63
Kabbesinien
Du kannst das ja auf dem Forumstreffen dann mal vorführen :ugly:

:p

Also Erstes – dann wärst du Dritter.

Und Zweitens – es haben nun schon etliche Teilnehmer, die sich auch für’s Forumstreffen angemeldet haben, gepostet, dass sie mir auf keinen Fall über den Weg laufen wollen – und ich will mich keinem aufdrängen. Am Ende würd es noch heißen, ich wäre nur vorbei gekommen, um Anderen den Tag zu versauen…

Siehste – kaum hat mich Einer eingeladen, hat mich ein Anderer bereits ausgeladen :KO: