Mgła

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Mgła aufs W:O:A

  • Ja

    Stimmen: 21 77,8%
  • Nein

    Stimmen: 6 22,2%

  • Umfrageteilnehmer
    27

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
38.848
18.814
130
Patria Franconia Aeterna
Ich glaube das liegt halt massiv daran, dass es eben eine NSBM-Szene gibt, eine NSPM-Szene hingegen nicht. Wo das eine, eben eine jugendliche Dummheit ist, die auch durch nichts anderes groß erklärbar ist, gibt es bei den anderen einen relativ großen Markt und eine Szene zu der man gehören könnte. Dragonforce verkaufen nicht mehr Platten, weil sie als Jugendliche mal irgendeinen dümmlichen Schwachsinn abgesondert haben. Im Black Metal Bereich gibt es aber dann eben die vielen Jugendlichen die sich unglaublich böse und hart vorkommen, weil sie im Grauzonen und Braunen Bereich dümpeln und dann eben noch die ganzen echten Faschos, die voll auf die ganze Kapuzen-Nr. aus Polen stehen. Es ist eben meiner Ansicht nach ein ganz großer Unterschied, ob du mal Müll geredet hast, oder dich heute noch bewusst mit Leuten abgibst, die irgendwie in dieser Szene drin stecken.
Sam Totman hat allerdings mit Demoniac - zumindest am Anfang - auch Black Metal gemacht. Wenn man nur die Texte liest, kann man die durchaus in einen Topf mit Spear of Longinus schmeißen.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.316
2.692
128
Oumpfgard
Sam Totman hat allerdings mit Demoniac - zumindest am Anfang - auch Black Metal gemacht. Wenn man nur die Texte liest, kann man die durchaus in einen Topf mit Spear of Longinus schmeißen.

Ja aber das ist wie gesagt zig Jahre her und man hat nichtmal mehr im Ansatz irgendwas in Richtung dieser Szene gemacht. (Im Gegenteil...es gibt wohl kaum was gegensätzlicheres zum Black Metal, als Dragonforce! :D)

Es geht ja wie gesagt nicht darum, irgendjemanden für irgendwas anzuklagen, was er mal in seiner Jugend verbockt hat und seitdem damit nicht mehr im geringsten etwas zu tun hat, sondern um Bands die sich konkret in dieser Szene, oder dem Umfeld dieser Szene bewegen.
 

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
38.848
18.814
130
Patria Franconia Aeterna
Ja aber das ist wie gesagt zig Jahre her und man hat nichtmal mehr im Ansatz irgendwas in Richtung dieser Szene gemacht. (Im Gegenteil...es gibt wohl kaum was gegensätzlicheres zum Black Metal, als Dragonforce! :D)

Es geht ja wie gesagt nicht darum, irgendjemanden für irgendwas anzuklagen, was er mal in seiner Jugend verbockt hat und seitdem damit nicht mehr im geringsten etwas zu tun hat, sondern um Bands die sich konkret in dieser Szene, oder dem Umfeld dieser Szene bewegen.
Klar, wenn man sich aktiv im NSBM rumtreibt, ist das natürlich was anderes.
Aber bei Mgła seh ich das jetzt wirklich nur bedingt, bzw. eigentlich gar nicht gegeben.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.316
2.692
128
Oumpfgard
Klar, wenn man sich aktiv im NSBM rumtreibt, ist das natürlich was anderes.
Aber bei Mgła seh ich das jetzt wirklich nur bedingt, bzw. eigentlich gar nicht gegeben.

Naja, bei denen haben wir halt das komische Label, das von einem komischen Typen betrieben wird, der durchaus mit der Szene anbandelt. Darum spreche ich bei denen ja auch von einer Grauzone.

Endlich wieder eine "black metal muss politisch korrekt werden" Diskussion, wie ich sie vermisst habe .... NICHT!

Hier hätten wir dann auch einen der besagten ganz "Bösen"...

Und Nein, es geht nicht darum das Black Metal politisch korrekt sein soll, sondern das NSBM scheiße ist.
 

Wackzilla

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2015
1.804
1.899
108
Ich will hier keine Diskussion weiter anfeuern aber ich bin weiter stark dafür Mgła zu holen. Extrem geile Musik und auch u.a. das BM Album 2015 gewesen... Deswegen *Push* *Push*
 

Lugburz_

W:O:A Metalhead
21 Dez. 2013
453
45
73
Eine der besten Bands unserer Zeit - deren Auftritt beim letzten Summerbreeze (um 3 Uhr nachts) war absolut genial. Da sie aber angekündigt haben, Liveshows erst einmal außen vor zu lassen, aufgrund der Aufnahme eines neuen Albums, ist das ganze dann doch sehr unwahrscheinlich.