Mein Fazit für 2008

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Broyal

Newbie
10 Aug. 2004
29
0
46
Lahn Dill-Kreis, Hessen
War dieses Jahr das fünfte Mal in Folge auf dem WOA, und will hier auch mal meinen Senf dazugeben.

Positiv:
  1. Wie immer die geile Stimmung auf den Zeltplätzen
  2. Sehr freundliche Security
  3. Großartige Organisation hinsichtlich der Verkehrslage und der Campgroundaufteilung
  4. Fast immer guter Bühnensound
Negativ:
  1. Unsinnige Running Order, besonders am Freitag (Primordial morgens früh um Elf, Obituary auf der Party-Stage...)
  2. Man sollte Crowdsurfern wirklich verbieten Stiefel zu tragen (nicht realisierbar, ich weiss...)
  3. Die Sauerei vor und im WET-Stage Zelt
Grüße besonders an alle vom Campground O !!

Broyal
 

Lexington

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2008
822
9
63
Hohenwestedt
kann es sein das, das alles von den scheißhäusern und pissrinnen kam die nebendran standen

Das ist doch nun scheissegal WOHER der Schlamm kam.
Viel schlimmer ist das es scheinbar unmöglich ist eine temporäre Wasserleitung dichtzubekommen und der Modder durch schlampige Arbeit entstand. Dieselbe Sache hat man auch bei etlichen Bierpilzen gehabt.

Noch schlimmer finde ich allerdings solche Schlammpfützen die aus einem Piss/Erde Gemisch bestehen, weil die Orga total verpeilt haben ein paar Pissrinnen im Infield aufzustellen und die männlichen Besucher jede auch nur ansatzweise geeignete Ecke vollpissen mussten.
 

Badus

Newbie
18 Apr. 2008
6
0
46
fands eigentlich alles ziemlich in Ordnung und die Leute waren alle super drauf.
Habt ihr auch am Sonntagmorgen "Guten Morgen Sonnenschein" gehört von so nem Grünen-Weißen Bus auf dem was an der Seite stand das mit P anfing und olizei aufhört? :D
 

Falconius

W:O:A Metalhead
28 Jan. 2008
3.806
0
61
30
SH, Germany
fands eigentlich alles ziemlich in Ordnung und die Leute waren alle super drauf.
Habt ihr auch am Sonntagmorgen "Guten Morgen Sonnenschein" gehört von so nem Grünen-Weißen Bus auf dem was an der Seite stand das mit P anfing und olizei aufhört? :D

Boah verdammt die hab auf E gehört ich saß mit ner Freundin in nem Auto und das die ganze Nacht über iwann um 9:00 bin ich dann aber doch für 30 min eingepennt oder so ^^
 

Broyal

Newbie
10 Aug. 2004
29
0
46
Lahn Dill-Kreis, Hessen
War dieses Jahr das fünfte Mal in Folge auf dem WOA, und will hier auch mal meinen Senf dazugeben.

Positiv:
  1. Wie immer die geile Stimmung auf den Zeltplätzen
  2. Sehr freundliche Security
  3. Großartige Organisation hinsichtlich der Verkehrslage und der Campgroundaufteilung
  4. Fast immer guter Bühnensound
Negativ:
  1. Unsinnige Running Order, besonders am Freitag (Primordial morgens früh um Elf, Obituary auf der Party-Stage...)
  2. Man sollte Crowdsurfern wirklich verbieten Stiefel zu tragen (nicht realisierbar, ich weiss...)
  3. Die Sauerei vor und im WET-Stage Zelt
Grüße besonders an alle vom Campground O !!

Broyal

Hab noch nen wichtiges Positiven Aspekt vergessen:
Das WOA-Radio. Meiner Meinung nach eine absolut geniale Idee, und gute Umsetzung.
 
Zuletzt bearbeitet:

toby250375

Newbie
5 Aug. 2008
10
0
46
Noch schlimmer finde ich allerdings solche Schlammpfützen die aus einem Piss/Erde Gemisch bestehen, weil die Orga total verpeilt haben ein paar Pissrinnen im Infield aufzustellen und die männlichen Besucher jede auch nur ansatzweise geeignete Ecke vollpissen mussten.

UHAAAAAAAHHHHH!!!!!!!!!
Ohne Witz, ich hätte im Partyzelt liebend gerne einen von denen umgebracht , ausgeweidet und über der Bühne zum trocknen aufgehängt!!!!!
Seit 1990 besuche ich nun Festivals, gehe auf Konzerte und mache auch sonst jeden Scheiss mit, aber dieses Jahr in Wacken, im Partyzelt, beim Auftritt von Van Canto, hat mir eine dieser Drecksäue von hinten ans Bein gepisst!!!!!So was habe ich im meinem ganzen Leben noch nie gehabt und leider war ich viel zu Schockiert um dem Pisser eine angemessene Reaktion zu bieten....
 

Falconius

W:O:A Metalhead
28 Jan. 2008
3.806
0
61
30
SH, Germany
Ganz ehrlich aber als wir bei Corvus Corax standen da hat ne Frau vor uns auf den Boden gepisst zwischen Bühne und dem großen Tower. Ich glaub das hackt.
 

DEATHCALL

W:O:A Metalhead
22 Aug. 2005
2.907
0
61
Schwäbisch Hall
Negativ hinzu:
die Hilfskräfte auf den Quads, die rücksichtslos durch die Zeltplätze fuhren und den Obercoolen raushingen... :mad:

Dass es da nicht mehr verletzte gegeben hatte, wundert mich heute noch...