Knietief im Urin beim Bierkauf!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von RUWackend?, 09. August 2009.

  1. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    16
    Der Knaller
     
  2. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    Wie geil ist DAS denn bitte???:D:D:D
     
  3. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    4.027
    Zustimmungen:
    103
    Das war auch so ein ding was es nur in Wacken gibt.
     
  4. Bender2207

    Bender2207 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    16
    Ich habe Freitag nen Typ gesehen,der neben unseren Bus scheißen wollte und dachte das wäre hart,aber ne gepflegte Unterhaltung beim scheißen hinterm Bauzaun ist nochmal ne Nummer härter.
     
  5. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    4.027
    Zustimmungen:
    103
    Ich meine auf dem Campingelände hinterm Wall kann man ja auch ruhig irgendwo hinpinkeln oder KACKEN nur es muss einfach nicht da sein wo alle langlaufen.Und neben Fahrzeuge oder Zelte muss es auch nicht sein.Und genauso auf dem Festivalgelände ,da sind soviele Leute ,wenn da jetzt jeder überall sein Geschäft verrichtet ,das ist einfach eklig dann.
    Und wenn man mal überlegt sind Pinkelrinnen wohl auch kaum eine Lösung da.Stinken trotzdem.Wahrscheinlich animieren sie eher noch mehr Leute dazu

    So und nu reicht das Thema auch wieder für heute :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2009
  6. domdom666

    domdom666 Newbie

    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ich will dir ja nicht zu nahe treten aber vor 7 jahren war ichs erste mal da, und es gab vielleicht weniger pissrinnen aber es gab ja auch nur halb so viele besucher...
    da wars ja samstag abend beim headliner noch nicht mal annähernd so voll wie jetzt donnerstags bei der ersten anfängerband die spielen darf.
    und eine ganz einfache weisheit könnte besagen halbe menge an menschen ergibt etwa die halbe menge an pisse also auch weniger urin-dreck-gemisch.
    ausserdem kam man früher etwas entspannter zu den pissrinnen, da ja ZUFÄLLIG ein paar leute weniger im weg standen...
     
  7. Northern Death

    Northern Death W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2004
    Beiträge:
    15.850
    Zustimmungen:
    1
    du musst einfach zum Urophilen werden, und schon hat sich das Problem. Dann stehst du nicht mehr im Urin, sondern im Paradies. :o

    Mann, Dr. Sommer hätte das genauso erklärt! :D
     
  8. sweet_melli

    sweet_melli W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2006
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    17
    ich weiss ja nicht wo du da warst...aber damals haben die leute noch in die wassererfrischungsbecken gepisst die auf dem gelände waren...weil es so viele rinnen gab...war echt super...an dem einen wasserhahn wäscht sich jemand und links daneben pinkelt einer rein...! damals haben die leute wirklich an jeder ecke gepinkelt auf dem festivalgelände...das ist heute schon fast harmlos...aber es gibt eben immernoch ein paar blinde die die klos nicht finden...oder eben diejenigen die denken in wacken kann man machen was man will....
     
  9. domdom666

    domdom666 Newbie

    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    mag ja alles sein aber die flächen die von einem stinkenden braunen schlamm überflutet waren, fielen halt etwas kleiner aus, aber jetzt konnteste ja kaum hinter den bierwagen von der true zur blackstage gehen ohne ne anglerhose tragen zu müssen...
    ich will mich da ja auch nicht mit dir drüber streiten.
    aber es wäre doch einfach toll, wenn die zwischen diesen bierwagen an den bauzaun ne rinne hinhängen, weil da eh alle pissen. mir ist klar dass das nicht sehr ästhetisch ist aber besser als der schlamm ist es allemal
     
  10. sweet_melli

    sweet_melli W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2006
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    17
    nein, sie waren größer und einmal rum ums gelände! man konnte nirgends am rand stehen..weil da alles schwamm!und ne pissrinne am bierstand muss nicht sein..dann lieber etwas weidenstrom...selbst wenn da ne rinne wäre..würden immernoch die selben assis mit absicht daneben pinkeln!
     
  11. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    4.027
    Zustimmungen:
    103
    Ja oder wenn die diese 3er Pissoirs schon voll sind ,meinen trotzem immer noch welche da ginge noch was rein...

    rund um die dinger war es auch immer sehr appetitlich.das ziel haben diese teile einfach verfehlt
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2009
  12. kalevala666

    kalevala666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.540
    Zustimmungen:
    1
    is zwar sehr utopisch...aber das beste wäre doch, wenn sich die deppen einfach mal zusammenreißen...genauo wie die, die sich mitten aufm weg (damit mein ich nicht nur wege, sondern alles, was nicht direkt am zaun oder ähnliches is) hinstellen, ihr ding rausholen und laufen lassen...und das werden leider auch immer mehr...hatten es nen paar mal dieses jahr, dass welche dies während nem konzert in der kompletten menge taten...der eine hat, aus versehen natürlich - immer diese rempler :rolleyes: -, nen becher heißen tee auf seinem ding abbekommen...^^
     
  13. mercuria

    mercuria Newbie

    Registriert seit:
    02. August 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0

    :) :D :) :D :) :D :D :D
     
  14. Mutter

    Mutter Member

    Registriert seit:
    05. Juli 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    herrje,
    festivals sind so. und wenns nervt weiter gehen ...und wenns stinkt ein tupfer wick-vaporub unter die nase (alter pathologen trick :D) und gut ist :)

    ich habe ja schon ein paar jahre auf dem buckel und schon viel gesehen und die klos neben den bühnen sind für mich immer wieder ein *wow*

    WEIL SIE SO SAUBER SIND !

    und wer das alles nicht verträgt möge entweder mal einen urlaub in west-africa verbringen (da gibts kaum öffentliche klos und wenn äh naja, siehe oben --->wick vaporub unter die nase) oder einfach daheim bleiben.
     
  15. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    4.027
    Zustimmungen:
    103
    Als Europäer ist man halt einen gewissen Standard gewohnt ;)
    und es geht ja hier auch eigentlich nicht um die klos ,sondern um die ÜBERALLHINPISSER.Auch wenns ein Festival ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05. September 2009

Diese Seite empfehlen