Jetzt Zelte und Campingartikel für das W:O:A mieten mit ready to rock!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

metaltrichter

W:O:A Metalhead
6 Dez. 2011
250
0
61
Mittelhessen
:D
Also man kann Rechnen Zelt + Luftmatratze + Aufbau usw... irgendwas zwischen 4 und 500 Euro....

"8.1 Für jedes Mietobjekt wird eine materialabhängige Kaution erhoben."

z. Bsp bei einem 2-Personen Zelt 60€ :D:D:D:D

Da der Anbieter so hilfsbereit ist und genauestens angibt aus welchen Material das Zelt besteht habe ich mal die (durch Rohstoff-EK-Preise) Materialkosten für so ein Zelt ausgerechnet ... :o:o

Liebes ready-to rock Team, zieht doch gleich ein Hotel hoch... ist realistischer für die Preise :rolleyes::rolleyes:
 

olly369

Newbie
6 Apr. 2009
16
0
46
35
57629 Malberg
:)

Also da ich gerne den Samstag noch Bier trinke und nicht nachts nach Hause fahre und mir den Sonntag immer zu viel Stau ist bleib ich lieber immer noch nen Tag da und schlaf und dusche nochmal in einer Pension und da ist der Preis noch nicht so hoch wie eine Nacht im Zelt.

28 Euro mit Frühstück und da ist sogar fleisch mit dabei und man kann duschen...

Also wenn man mit Mietzelten da so viel Geld verdienen kann dann vermiete ich ab nächstem Jahr auch welche.... wenn das ok ist bitte per pm bei mir melden, dann machen wir nen Deal aus....

Stimmt das Gerücht eigentlich das Opa Willi die Marmeladenpreise erhöhn will?? :-D
 

metalpepper

W:O:A Metalhead
6 Apr. 2009
138
0
61
Ibbenbüren, NRW
Was soll ich denn mit nem Zelt wenn im Metalbag wieder ein Regenponcho drin ist ...

Außerdem gibts genug Zelte wo immer noch der ein oder andere Platz drin frei ist, oder??

Auf ein rockiges 2012

Horns Up
 

derpeter

Newbie
5 Dez. 2011
6
0
46
"Besonders für mit Bus und Bahn anreisende Fans ein Ärgernis, welche ihr Gepäck buchstäblich durch die ganze Weltgeschichte schleppen müssen."

wie herr dr. dr. cooper schon sagte... "buchstäblich? BUCHSTÄBLICH?"
 

Metal_Gandalf

W:O:A Metalhead
2 Juni 2005
845
0
61
Und im nächsten Jahr: für 150 EUR bekommt Ihr jemanden, der für Euch die Bands anschauen geht! :o
(für 50 EUR Aufpreis trinkt er auch Euer Bier :rolleyes: )

AAAAHAHAHAHA! made my day!

aber ganz ehrlich: wenn mir jemand 200€ gibt würde ich auch hinfahren und mit sagen lassen welche bands ich sehen soll^^
 

Toffi Fee

W:O:A Metalgod
3 Dez. 2002
78.189
14
133
48
MS Holy Slaughterhouse
20000er-thread-warriors.de
AAAAHAHAHAHA! made my day!

aber ganz ehrlich: wenn mir jemand 200€ gibt würde ich auch hinfahren und mit sagen lassen welche bands ich sehen soll^^

Pustekuchen - die 200 euro bekommt Dein Arbeitgeber, der Servicedienstleister readytorock. Davon ankommen werden bei Dir schätzungsweise 85, nach Abzug von Steuern nur noch 66 euro. Aber Du darfst Dir selbstverständlich drei Bands der Wahl des Auftraggebers ansehen: Napalm Death, Dimmu Borgir und Winterfylleth :o
 

timmey

W:O:A Metalhead
7 Feb. 2005
258
2
63
100€ plus 60€ Kaution für nen 2er ... is klar. 30€ Materialeinsatz und nen Euro für den von der Arge geschickten Hiwi, der das Teil aufbaut. Dann noch 60€ abgreifen, wenn da irgendwo nen Ratscher dran ist ... sorry, aber sowas gehört von der Festivalleitung keinesfalls gefördert, da könnt ihr auch gleich Busreisen für rumänische Taschendiebe zum WOA organisieren.

Wer nix tragen kann (Weg ist das Ziel und so), kann sich immernoch die überteuerten Wacken-Zelte direkt aufm Platz kaufen - deutlich unter 100€.
 

Markuskiller6666

W:O:A Metalhead
1 Dez. 2010
1.680
0
61
Schleswig Holstein
100€ plus 60€ Kaution für nen 2er ... is klar. 30€ Materialeinsatz und nen Euro für den von der Arge geschickten Hiwi, der das Teil aufbaut. Dann noch 60€ abgreifen, wenn da irgendwo nen Ratscher dran ist ... sorry, aber sowas gehört von der Festivalleitung keinesfalls gefördert, da könnt ihr auch gleich Busreisen für rumänische Taschendiebe zum WOA organisieren.

Ich gehe mal stark davon aus das die Wacken Orga. bei der Firma ihre Finger mit drin haben.
:mad: